Update für neue Tuner?

  • Hallo,


    hab heute zwei der neuen S2-Tuner von der DM800SE in meine DM8000 gebaut.
    Erst hab ich sie nicht zum Laufen bekommen -> Tuner C/D (leer).
    Dann auf Gemini 5.1 upgedated -> immer noch nichts.
    Erst seit Aufspielen des originalen DMM-Image vom 18.11. werden die Tuner erkannt.


    Fragen:
    Liegt das wirklich daran, dass Gemini keine vier Tuner (oder diese) unterstützt und wann wird es eine Anpassung geben?
    Wer weiss, welches gute Image diese Tuner unterstützt?


    WA66

  • Wie du es schon bemerkt hast, brauchst du ein aktuelles Image in dem
    die aktuellen Treiber drin sind. Und nein, Gemini 5.1 kann man nicht auf
    den aktuellen Treiberstand bringen, da musst du dich etwas gedulden. ;)

  • Danke für die Info.


    Welches der angesagten Images ist denn treibermässig auf Stand?


    WA66

  • wo kann man die neuen S2-tuner kaufen?


    DANKE

    1.Box: 8000 SSS - OoZooN OE 2.0
    2.Box: 7020 SS - OoZooN OE 2.0
    3.Box: 820 S - Merlin4 OE 2.2

  • Quote

    Original von WA66
    Danke für die Info.


    Welches der angesagten Images ist denn treibermässig auf Stand?


    WA66


    probiere mal das merlin....

  • Danke, werd mir das Merlin mal anschauen.


    Die Dinger sind bei den grossen Händlern ab und zu in geringen Mengen zu haben (aus Umrüstungen der 800se). Bei dem von dem ich sie hab allerdings im Moment nicht mehr.
    In den nächsten Wochen werden sie offiziell an die Händler gehen, einfach ab und zu im web suchen.
    Nur zwei Jahre nach Markteinführung der DM8000 gibt sie's nun, das ist für DMM ungewöhnlich zeitnah, toll.

  • Hallo,


    ich komme aus der Windowswelt und stelle einfach mal die ketzerische Frage, ob man dem 5.1er nicht einfach die passenden Treiber unterschieben könnte und wie? Gibt's da schon einen Fred für oder Infos?


    Merci,
    WA66

  • nein, kann man nicht, da in den oktoberversionen der treiber auch die dvb-api geändert wurde, und du da auch einen anderen linux-kernel brauchst.

  • Quote

    Original von netman
    Wie du es schon bemerkt hast, brauchst du ein aktuelles Image in dem
    die aktuellen Treiber drin sind. Und nein, Gemini 5.1 kann man nicht auf
    den aktuellen Treiberstand bringen, da musst du dich etwas gedulden. ;)


    So werden meine Kommentare also gelesen :rolleyes:

  • netman
    hab ich gelesen, muss aber gestehen, ich konnte einfach nicht glauben, dass man da nichts drehen kann.
    Sollte diese Bastelbude repräsentativ für linuxgesteuerte Geräte sein, werde ich in Zukunft einen grossen Bogen um sowas machen.
    Ich hatte noch nie ein Gerät mit so langer Bootzeit, so zerklüfteter Bedienung (noch dazu ohne Multitasking) und so schlechtem Service vom Hersteller.
    Aber selbst schuld, hätte mich vorm Kauf schlauer machen sollen.
    Nun hab ich zwar endlich genug HD-Tuner drin aber die Zusatzfunktionen wie Autotimer, EPGsearch usw. sind natürlich weg.
    Entweder ich warte, bis das Gemini vom Sommer aktualisiert wird (noch in diesem Jahr?) oder steige auf was anderes um, mit tagelangem Basteln an image, plugins, skins, configs usw.
    Diese Kiste verbraucht ja noch mehr Userzeit als PCs und das heisst was.


    Gruß an alle Leidensgenossen

  • öeh - autotimer und epg search kannst du dir in jedem image installieren, das liegt ja auf dem dmm feed.


    menü-einstellungen-softwareverwaltung-software verwalten

  • WA66


    Deiner letzer Beitrag zeugt davon, daß du keine Ahnung von Dreamboxen
    und Linux hast.


    Der Service ist sehr gut von DMM, ständig kommt was neues raus ohne das
    du dafür nur einen Cent zu bezahlen (Ich hoffe du kaufst jede Windows Ver-
    sion legal, dann weisst du wie support ins Geld geht). Desweiteren gibt es wohl
    kein besseres Betriebssystem für Multitasking als Linux.
    Wenn du dich in die Materie einlesen würdest, wäre nicht mehr viel Bastelarbeit
    nötig. Wenn du wüsstest was Backup, Einstellungen sichern bedeutet, würdest
    du dir viel Arbeit beim Neuafsetzen ersparen.
    Aber da du es besser weisst, mach dich auf die Suche nach einem Receiver,
    der unter Windows läuft oder nimm gleich einen PC mit TV-Karte und betreibe
    den, dann wirst du schnell erkennen, was besser läuft. ;)

  • hi WA66


    nichts für ungut aber , wenn die das installieren von plugins schon zuviel ist , denn ist eine dreambox bzw. die ganze linux welt eher nichts ....


    das geile ist ja das sich ständig neue feature und updates etc. kommen ...


    btw . du kannst deine settings vorher speichern ... settings-backup ....


    tut mir echt leid aber dreambox heisst "allzeit bereit" zum basteln


    es gibt nur eins entweder einen stehn alle möglichkeiten offen (dreambox) oder
    du kaufst nen receiver von der stange ....


    ich hätt dir ja jetzt noch den tipp mit dem immer aktuellen oozoon gegeben aber das lass ich mal lieber .....


    wünsch dir noch ein entspanntes ruhiges leben ....



    gruss

    ZITAT : oft ist es so man schaltet um und die ersten fünf minuten sind ganz o.k. blötzlich stellt man fest es ist ein horrorfilm :rolleyes:

  • Danke für den Hinweis.
    Ist mir klar, dass ich das Zeugs neu installieren kann.
    Ich hatte jedoch eigentlich erwartet, dass die nachträglich installierten plugins nach aufspielen eines anderen image bleiben, das ist aber nur vereinzelt so.
    Solange ich mich also nicht entschieden habe, wie es weitergeht, und imagemässig noch teste, hat es wenig Sinn, das Zeugs ständig neu einzuspielen.


    Was mich wundert: Seit die originale DMM-FW vom 18.11. drin ist hab ich ab und zu Abstürze der Netzwerkperipherie in der Box. Mittendrin ist sie nicht mehr ansprechbar im LAN, nach "Neustart Netzwerk" läufts wieder.
    Hatte ich vorher mit Gemini 4.x nie.


    Greets

  • Ich hab eben keine rosa Brille auf und auch schon andere Sachen gesehen.


    Und wenn ein Hersteller ein Gerät auf den Markt bringt, aber das notwendige Zubehör (z.B. S2-Tuner) erst zwei Jahre später, sollte er das Wort "Service" erst gar nicht mehr in den Mund nehmen.
    Dass ich bezüglich der Termine von den Leuten an der Hotline mehrmals angelogen wurde, verzeih ich ihnen, können ja sicher auch nichts für die Firmenpolitik.


    Auf jeden Fall sind wir in dem Punkt einig, dass das Gerät nur etwas ist für Leute, die entweder die werksmässige grottige Bedienung akzeptieren oder ständig damit beschäftigt sind, das Teil aktuell lauffähig zu halten.


    Multitasking:
    Es läuft eine Wiedergabe von HDD, in der eine andere Sendung am nächsten Tag angekündigt wird. Bei jeder anderen Box (auch 10 Jahre alt) die ich kenne, kann man parallel das EPG öffnen, einen Timer setzen, das wars. Hier kann man gar nichts, ohne die Wiedergabe zu beenden. Ich könnte eine ganze Liste schreiben, was bei der Bedienung alles indiskutabel ist (trotz diverser plugins), aber will keine Flecken auf eure rosa Brille machen.


    BTT:
    Hab natürlich vorher ein Backup der settings gemacht, schon wegen meiner timerlisten, aber dass die meisten nachträglich installierten Erweiterungen nach Wechsel des image verschwunden waren, hatte ich nicht erwartet.

  • hi


    klar sind die plugins weg , hast ja ein neues image , image neu , alles neu , bis auf die default plugins des jeweiligen images ....


    greetz

    ZITAT : oft ist es so man schaltet um und die ersten fünf minuten sind ganz o.k. blötzlich stellt man fest es ist ein horrorfilm :rolleyes:

  • Weis man schon ungefähr wann das neue gemini kommt? um die neuen S2 Tuner auch unter diesem image betreiben zu können.

    Dreambox 8000HD 1T
    Dreambox 7020i 250GB
    Spiegel- LAMINAS OFC-1200
    Interstar GI-50-120
    Sharp BS1R8EL 100W/85cm WISI auf 19,2E Profi Class 5/8 Inverto Quattro Black Ultra IDLB-QUTL40