Support-thread für OoZooN CVS images für die 800se aus dem enigma2 3.1 "release" zweig

  • Quote

    Original von OoZooN
    ist die platte im gemini initialisiert worden, dann wunder mich nix. im telnet mal ein

    machen und mal schauen, als was die platte erkannt wird.


    das kömmt:


    root@dm800se:~# find /dev/sd*
    /dev/sda

    schöne grüße,
    sascha


    TVR - because loud is not enough

  • jo, und das sagt mir schon mal, das die platte mit gemini initialisiert wurde, das filesystem auf dem rawdevice angelegt wurde etc ...


    da hilft dir nur, die fstab manuel anzupassen. allerdings jammere nicht, wenn dir das filesystem mal irgendwann abkackt, denn auf's rawdevice gehört es nicht hin.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • Quote

    Original von micha47259


    ok werde das dann heute mal testen
    muss man vorher ein verzeichnis picon auf usb anlegen oder geschieht das automatisch ?


    der ordner wird logischerweise automatisch bei der installation erstellt. ist allerdings kein device auf /media/usb gemountet werden die picons im flash installiert also vorher kontrollieren!

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter


  • warscheinlich bringt das label da was durcheinander oder dadurch dauert das mounten zu lange, das das nicht mehr über die fstab geschieht.


    OoZooN findet images mit gerätemanager mitlerweile nur noch scheisse.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • Quote

    Original von OoZooN
    jo, und das sagt mir schon mal, das die platte mit gemini initialisiert wurde, das filesystem auf dem rawdevice angelegt wurde etc ...


    da hilft dir nur, die fstab manuel anzupassen. allerdings jammere nicht, wenn dir das filesystem mal irgendwann abkackt, denn auf's rawdevice gehört es nicht hin.


    danke dir herzlich !


    nur bin ich ahnungslos was ich machen soll mit "fstab", könntest du es mir kurz erklären?

    schöne grüße,
    sascha


    TVR - because loud is not enough

  • in /etc/fstab steht u.a. folgendes drin:


    Quote

    /dev/sda1 /media/hdd auto defaults 0 0


    da ist der standart eintrag für den mount der hdd. da bei dir das filesystem jetzt auf dem rawdevice liegt musst du es in


    Quote

    /dev/sda /media/hdd auto defaults 0 0


    ändern. besser wäre es allerdings, die platte komplett neu zu initialisieren.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • Na ja, es gibt nun mal halt unterschiedliche Images & wird sie immer
    geben :)


    Man wird auch nicht ausschliessen können, das Leute HDD's aus Boxen (die mit einem anderen Image ) bzw. Boxen anderer Hersteller einbauen.


    Die dann unterschiedlich gelabelt / formatiert wurden etc ...


    Ob ein Gerätemanager unbedinngt nur Ärger bringt, denke ich nicht.


    Es sollte eben nur flexibler sein und die HDD'a analysiert werden können und gegebenfalls mittles geführter Hinweise die Devices neu laben bzw. formatieren / initialisieren, damit sie im gegebenen Image problemlos funktionieren ....


    Da wäre es unter umständen möglich, besser auf unterschiedliche
    Zusammenstellungen zu verwalten.


    Mit / Ohne HDD, nur mit NAS, mit & ohne DVD Laufwerk etc .. pp...


    Ich weiss, ist alles erstmal Fantasy ;)


  • servus ooZoon,


    nach schweissausbrüchen beim restart ging alles perfekt !


    danke dir nochx für deine hilfe !!!

    schöne grüße,
    sascha


    TVR - because loud is not enough

  • letzte frage noch:


    wie kann ich die 800se mit der 8000er "verbinden", um von der 8000er aufgenommene filme auf der 800se zu sehen ?!


    wie's bisher (gemini 5.1) ging ist mir bekannt ..


    reicht es in der autonetwork der 800se dieses einzutragen:


    hdd -fstype=nfs,rw,soft,tcp,nolock,rsize=8192,wsize=8192 192.168.x.xx:/hdd


    und in autohotplug:


    DB8000 -fstype=nfs,soft,tcp,nolock,rsize=32768,wsize=32768 192.168.x.xx:/media/hdd


    ?


    danke !

    schöne grüße,
    sascha


    TVR - because loud is not enough

  • geh mal in die netzwerkeinstellungen, rufe den netzwerkbrowser auf. der findet alle freigaben in deinem netzwerk und kannst sie da auch bequem mounten.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • Ist zwar nur eine Kleinigkeit aber mir ist da etwas aufgefallen....
    das beim Aufrufen der Kanalliste mit den Steuertasten (hoch/runter) auch gleich in der Liste navigiert wird.Es ist nach dem Aufrufen der Liste nicht der aktuelle Sender farbig hinterlegt.
    Besser wäre es wenn der aktuelle Sender farbig unterlegt sein würde.

  • ich habe auch noch ein problem. wo kann ich denn den usb stick initialisieren bzw mounten in deinen image ? gibt es da einen menue punkt ?

  • hoi,


    kann ich eigl Picons lokal auf die hdd kopieren und den Pfad angeben? wenn ja wo?


    mfg
    suizide

  • Quote

    Original von Suizide
    hoi,


    kann ich eigl Picons lokal auf die hdd kopieren und den Pfad angeben? wenn ja wo?


    mfg
    suizide


    willst du das die HDD ständig an ist ?


    besser wäre es, z.b. auf einem USB stick zu tun mit einem Verzeichniss /picon

  • hm stimmt, die hdd muss nicht immer laufen, dann usb Stick verwenden.


    Einstellen muß ich nichts wenn ich:


    Picons vom PC auf USB /Picons schiebe,
    Stick an die Box stecke


    danke.


    mfg
    suiZide

  • media/usb/picon ist ein standartsuchpfad für picons.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • gibt es im image so ne art geräte manager ? ich bekomme das einfach nicht hin mit dem usb stick ...


    gelöst --- ! es war der sch**** stick ... grrrrrr

  • Quote

    Original von OoZooN
    geh mal in die netzwerkeinstellungen, rufe den netzwerkbrowser auf. der findet alle freigaben in deinem netzwerk und kannst sie da auch bequem mounten.



    schönen abend ooZoon,


    alles gefunden aber ich bin zu dämlich ..
    bitte ein letztes x um hilfe, im sinne was ich eintragen soll ..


    die ip-adressen der boxen stimmen, nfs ist freigegeben nur im media player erscheint kein 8000er.


    merci !

    schöne grüße,
    sascha


    TVR - because loud is not enough