Probleme beim flashen der Box

  • Hallo zusammen,


    Habe von einem Kollegen ne DM 7000 bekommen, er braucht sie nicht mehr.


    Hatte vorher noch nie mit einer E1 Box zu tun ist für mich also voll unbekanntes Gebiet.


    Hab ein kleines Problem beim flashen:


    -Wollte zuerst über Flashwizzard die Box per Netzwerk flashen, aber es kommt immer die Meldung dass flashwizzard keine verbindung zur Box aufnehmen kann.
    - hab sie dann im DOS angepingt und die Pakete kommen zurück -> also Netzwerk funktioniert.


    - Dann hab ich laut beschreibung von folgendem link --> http://dream.reichholf.net/wiki/DM7000_Image_flashen


    probiert die box per ftp zu flashen, funktionerte alles, file wurde zur box übertragen. Aber ich kann das expertenmenü nicht finden. könnt ihr mir da mal helfen?
    Hab einen Scrennshot von meinem Menü angehängt.


    Wenn die Box aufstartet steht im Display "1.0", ich nehme mal an das ist die Firmware Version, oder?


    danke im voraus für eure hilfe

  • Moin


    Am besten wäre mit DreamUP und Nullmodemkabel zu flashen, da es egal ist welches Image sich grade auf der Box befindet.


    Eventuell hilft die noch das Enigma1 Handbuch.
    Hatte zwar auch mal ne 7000 aber das is schon zu lange her um zu wissen wo was in den Menüs ist.


    Oder dann noch mit DCC versuchen aus der Database fast ganz unten bei Gemini Tools DCC v.2.96.

  • Quote

    Original von m.selv
    Hatte vorher noch nie mit einer E1 Box zu tun ist für mich also voll unbekanntes Gebiet.


    Aber ich kann das expertenmenü nicht finden.


    versteh ich jetzt nicht. unbekanntes gerät und gleich das expertenmenu suchen. wozu denn?

    lg


    tom


    we go forward to see what lies behind

  • Quote

    Original von tom264
    versteh ich jetzt nicht. unbekanntes gerät und gleich das expertenmenu suchen. wozu denn?


    wenn ich mich richtig erinnere, geht über das Expertenmenü der Softwareupdate per root.cramfs Methode.


    Ist aber schon lange her bei mir, ich kann mich auch irren :baby:

  • Quote

    Original von ravadi


    wenn ich mich richtig erinnere, geht über das Expertenmenü der Softwareupdate per root.cramfs Methode.


    Ist aber schon lange her bei mir, ich kann mich auch irren :baby:


    Ja genau, zuerst muss man die datei per FTP auf die Box schieben, und dann im experten Menü manuelles update starten.
    Weiss niemand wie ich in das Menü reinkomme?


    Müsste die Box zu einem Kollegen mitnehmen damit ich sie mit dem Nullmodemkabel flashen kann (alle meine computer haben keine RS 232 schittstelle mehr). Darum möchte ich es zuerst per Netzwerk versuchen.