NCID Client / Callmonitor (für EasyBox u.A.)

  • bei mir war das gleiche problem, dass aber durch ersetzen des wortes easybox durch die ip des routers gelöst wurde....seither keinerlei probleme mehr mit dem plugin

    mfg


    :499:
    pscem8mp




    Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet der ihn versteht
    Friedrich Nietsche

  • Quote

    Original von pscem8mp
    bei mir war das gleiche problem, dass aber durch ersetzen des wortes easybox durch die ip des routers gelöst wurde....seither keinerlei probleme mehr mit dem plugin


    hmmm... bei mir ist das Problem irgendwie immer noch da.... Ich werde jetzt versuchen das ganze plugin zu deinstallieren und dann erneut zu installieren :S


    :em_greece::em_greece::em_greece::em_greece:
    Kein Support via PM und eMail!!

  • Dauerte ja 1 min. :D
    Aber du hast recht, ich habe das Problem immer noch... Also es hat den Anschein, dass die Verbindung nach der Zeit x einfach verloren geht...:(


    :em_greece::em_greece::em_greece::em_greece:
    Kein Support via PM und eMail!!

  • Installier dir bitte mal einen NCID-Client auf den PC und guck ob du da das gleiche Phänomen hast.


    Eigentlich ist das eine Push-Verbindung.
    Also sagt die Easybox irgendwann "Hier ist ein Anruf"!!!!!!
    Dauerhaft existiert da ekine Verbindung.

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • Hab seit heute wieder das ständige Verbindung da - Verbindung weg nachdem ich neu gebootet habe.


    Hat sonst noch wer das Problem?
    Kann ich irgendwie loggen?

    Viele Grüße vom verrückten Hund


    Sat-Receiver: DM800HD PVR (Merlin3 OE2.0 + Rambo + Gemini 3.2)
    TV: LG 42LW4500
    StreamingClient: PopcornHour A-200

  • ich wohne in Frankreich und arbeite hier mit der Livebox von Orange (franz. Provider). Diese Box kann zwar Anrufer auf'm Telefondisplay anzeigen, aber es gibt offensichtlich keine Einstellmöglichkeit einen NCID-Server zu aktivieren (wie bei der Easybox) auf dem ich mit dem NCID-Client zugreifen könnte. Ich jedenfalls habe nichts gefunden.


    Also, wenn ich es richtig verstanden habe, funktioniert der NCID-Client von Reichi für die "meisten" Routerboxen. Bei meiner Box wahrscheinlich nicht, oder weiß da jemand mehr?


    Bei meinen Rechner habe ich eine Anrufanzeige via einem 56k-Fax usb-modem (mit Caller-ID) realisiert. Das 56k-Modem habe ich dafür parallel zum Telefonausgang am Router angeschlossen und auf dem Rechner läuft eine Caller-ID Software (Phone Tray). Ich bekomme somit die eingehende Anrufe direkt auf dem PC angezeigt.


    Frage: da die Dreambox und der PC im gleichen LAN eingebunden sind wäre es da eventuell möglich, mit dem NCID-Client von der Dream irgendwie auf dieses Modem, oder auf dem PC zuzugreifen und so die Anzeige auf die Dream zu bekommen.