Project Valerie - MediaCenter for Enigma2

  • Quote

    Original von IPMAN
    Ist hier noch eine anständige Mp3 Musikverwaltung in Planung nur so eine Frage ?


    Wenn's nicht nur für MP3 ist, sondern auch für andere Formate (AAC, ALAC), wäre ich da auch sehr dafür! :)


    Technisch ist der "Mediaplayer" als PV-Plugin zwar okay, optisch könnte sich da aber noch was tun :)


    Wobei das ein Problem zahlreicher Audio-Player ist - die Übersicht! Wenn ich bspw. über die XBox oder den Mediaplayer meines TV-Geräts meine iTunes-Mediathek verwalten will - das ist völlig unbrauchbar! :(

  • Quote

    Original von Bender-TG


    Da hast du zwei möglichkeiten:
    - Entweder in Valerie unter Einstellungen --> [Expert]... (müsste zu unterst sein und es steht wahrscheinlich "high" )
    - Im Webinterface unter Setting --> Global Settings


    gruss und so



    Bringt bei mir trotzdem nichts! Weder das ändern des tmp-Verzeichnisses noch das Umstellen auf "silent" ?(


    PV hängt sich auf meiern DM immer bei "Speichern Dateisystem" auf!


    Kann das damit zusammenhängen, daß mein Filmverzeichnis ein Netzwerk-Mount ist? Denn auf der zweiten DM habe ich exakt das gleiche Problem mit PV ;(

  • Ich habe auch mehrere Netzwerk-Mounts(GP3-Automount Editor), ob NFS(NAS) oder CIFS(USB-Festplatten am NAS), funktioniert bei mir einwandfrei.
    Wieviel Files hat er bei Dir beim Sync gefunden? Meine Erfahrung ist, dass bis zu 1000 ok sind, danach wirds u.a. extrem langsamer. Dann lieber den Sync in mehreren kleineren Schritten durchführen.

  • Hmmm, das müßte ich dann mal versuchen. Ich habe aktuell 182 Filme im Ordner ;)


    Ich wollte den ja eigentlich auch in 2 Ordner aufteilen, aber irgendwie wollten mein DMs den zweiten Ordner partout nicht korrekt mounten :(

  • Hat noch irgend jemand ne Idee was ich noch ausprobieren kann, dass ich nach der Auswahl der Serie die Season-Liste angezeigt bekomme, aktuell bleibt die Liste ja leer und ich kann keine Serien anschauen.

  • Hallo!
    Nach langem problemlosen Einsatz von Valerie trat heute folgendes Problem auf. Ein bestimmter Film (Der Pate III) wurde beim Synchronisieren nicht gefunden. Als ich den Film mittels IMDB-Id im Web-IF erstellen ließ und speichern wollte erschien am Schirm "An error occured, check log".
    Nachden ich so ein log nicht interpretieren kann habe ich es hier angehängt und bitte einen der Gewaltigen mir zu sagen wo es da hakt. der Film ist ok und läßt sich wiedergeben.
    Danke und
    Liebe Grüße!


    G

  • So, gerade hab ich meine Dreambox komplett neu aufgesetzt (neues Image, GP3 installiert, PV neu installiert usw.) und DENNOCH tritt immer noch das Problem auf, daß PV den Sync partout nicht beenden will! :(


    Egal, ob ein großes Netzlaufwerk oder ein kleiner lokaler Ordner (mit ganzen 2 Filmen drin) - PV hängt sich immer noch an der benannten Stelle auf und ist auch nicht per "Abbruch" zum Ende zu bewegen :(


    Was habt Ihr denn nur gemacht mit diesem geilen Plugin? Ich mag nicht wieder auf Plex zurückgreifen müssen :(

  • Ich habe alles auf NAS-Servern und keine MAC-Freigaben!?
    Über EMC kannst Du problemlos auf den MAC zugreifen und abspielen?


    Ok habs jetzt erst gelesen, lokal auf einer internen FP das gleiche?! Oje ...

  • Jap, keine Probleme, die Filme via Filebrowser wiederzugeben. Irgendwie funzte es gestern sogar halbwegs, daß die gescannten Filme nach einem Kaltstart (wegen aufgehängtem Sync) noch in der Database waren, aber wenn ich dann fehlerhafte Suchergebnisse per Hand korrigieren wollte, bekam ich ständig einen Greenscreen und ich konnte wieder von vorne anfangen, weil sämtliche korrigierte Filme wieder auf "Ursprung" zurückgesetzt waren. :rolleyes:


    Fazit: extrem genervt von PV und jetzt erstmal die Faxen dicke :(



    Davon mal ganz abgesehen: bin ich der Einzige, der manchmal nur den Kopf schütteln kann über die Suchergebnisse von PV?

  • Also ich habe PV schon seit ewigkeiten auf der Box,ich glaube seit rev.250,meine Datenbank umfasst 600 Filme und 1000 Serienepisoden.Das mal ein Film nicht richtig erkannt wird kommt vor,na und.Korrigiere ich über Webif kein Problem.Habe zur Zeit rev.986 drauf.Läuft bei mir Tadellos.Abgebrochene Synch oder abstürtze,habe ich sogut wie nie,lasse aber auch immer nur einem Ordner mit neu angelegten Filmen synchronisieren und ordne sie später den richtigen Ordnern zu.Bin mit PV rundum zufrieden.

  • BMPBrother


    hast du vielleicht ein paar logs für mich dann schau ich es mir an ;-)



    @Matherba


    der Fehler liegt in dieser Zeile ..


    Quote

    17:24:56.0593263 I MediaActions::action INSERT MOVIE : {'Plot': 'Der alternde Don Michael Corleone m\xc3\xb6chte den Familienbetrieb legalisieren und sich langsam aus dem Gesch\xc3\xa4ft zur\xc3\xbcckziehen. W\xc3\xa4hrend er sich als F\xc3\xb6rderer der katholischen Kirche versucht, macht ihm vor allem ein Mensch zu schaffen: Vincent Mancini, Michaels zuk\xc3\xbcnftiger Schwiegersohn und potentieller Nachfolger. Dieser schmiedet n\xc3\xa4mlich ganz andere Pl\xc3\xa4ne. [TMDB.ORG]', 'Genres': 'Drama|Action|Thriller|Crime', 'Extension': 'test', 'Title': 'Der Pate Teil III', 'ImdbId': 'tt0099674', 'Popularity': '8', 'Filename': 'test', 'mode': 'addMediaToDb', 'Year': '1990', 'Path': 'test', 'Runtime': '162', 'type': 'isMovie', 'Id': '', 'ParentId': ''}


    ganz hinten fehlen die Id und die ParentId.


    das wird dann wohl aber am Webif liegen. Ich bin gerade dabei ein paar Sachen auszubessern. Vielleicht ist dein Problem damit auch behoben.

  • don,


    ich wüsste nicht welches Log ich dir geben kann. Ich kann die leere Ansicht mit Exit wieder verlassen und PV ja weiter nutzen. Ich geb dir aber nochmal Feedback nach dem nächsten Update, bzw. Fallback auf den alten Stable.

  • Quote

    Original von DonDavici
    BMPBrother


    hast du vielleicht ein paar logs für mich dann schau ich es mir an ;-)



    Ähm pffff, ja vermutlich. Wenn Du mir noch einen kurzen Tipp gibst, wie ich das anstelle ;)
    Ich hatte glaub ich mal auf "Silent" umgestellt, das muß ich dann sicher wieder ändern, oder?



    Quote

    Original von slugshot


    Gibts das auch in kurz?! :D


    Welche Version hatte bei dir zuletzt funktioniert?



    Das ist eigentlich recht kurz. Aber vll. mal kurz zusammengefaßt ("Gedächtnisprotokoll"):


    1. Ordner in den Mac-(AFS)-Ordnerfreigaben freigeben
    2. NFS-Freigabe am Mac via Telnet aktivieren
    3. freigegebene NFS-Ordner via Telnet per NFS freigeben
    4. auto.network editieren und entsprechende Ordner anmelden


    Welche Version zuletzt bei mir gefunzt hatte? gute Frage! Ich würde jetzt mal sagen, eine tiefe 1000er. Allerdings wollte die NFS-Freigabe damals schon net funktionieren. Dann kam eine DM800se ins Haus, die DM800 wanderte ein Stockwerk tiefer und irgendwie zicken seit dem beide Boxen rum mit PV ?(

  • Habe 1036 und 37 ausgelassen habe jetzt bei 1038 und 39 die Probleme im
    Synchronisationsmanager wenn ich die Verwaltung wähle steht immer Fehlgeschlagen somit ist keine Verwaltung der Filme bzw. Serien mehr möglich.


    In 1035 war noch alles O.K.


    Thx