Lost in Translation

  • led0 = rot
    led1 = grün


    mfg

    HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE :hurra:


    DM920 1xCombo S2X-MS/1x Twin S2X-MS mit FAN,LED,Heatsink MOD + HK2k2 Quadmouse
    DM900 1xTwin S2 LED MOD
    DM8000 2xS2 1xC 1xT div. MOD
    TBS5927
    Wavefrontier T90: 39E-36-33/31,5-28,2-26-23,5-21,5-19,2-16-13<-10/9->7-4,8-3/1,9-0,8-4/5-8-12,5W
    Selfsat 30W
    Selfsat 51,5/52E
    85cm USALS Testanlage
    180cm PFA Drehbar:37,5W-68E



  • Danke für das Testen der LEDs der 500HD !


    Bitte probiert mal die Version 0.5 vom d-Flash aus, da habe ich eure Erkenntnisse eingebaut das zuerst Rot blinkt, dann dunkel ist bis Console modus erreicht ist, dann rot brennt während geflasht wird und wenn das writenfi mit Flashen fertig ist dann sollte grün angeben und nach 1-2 Sekunden die box rebooten.


    Aber ich geh jetzt auch ins Bett - Ihr müsst sowieso erstmals noch auf der 7025 testen und eben ob die LEDs der 500HD jetzt was anzeigen.


    LG
    gutemine

    Edited 5 times, last by gutemine ().

  • hmm,


    das hört sich alles cool an, da könnte man fast schwach werden sowas ins Flashbackup einzubauen :)

  • Na ja jetzt lasst es uns noch zuende entwicklen und testen, der code ist eh so simpel das man ihn überall leicht einbauen kann. Aber ja, so schlecht sieht es nicht aus - bis jetzt ist kein Kondom geplatzt :-)


    Natürlich würde sowas im NFI Backup Plugin evt. auch Sinn machen, aber eins nach dem anderen.
    Ich persönlich würde sowas aber gleich fix im Softwaremanager verbauen - 11kB is nicht wirklich etwas was in einem Image stört (und wenn man nur das passende writenfi und keine doofes picon drinnen hat ist es sogar noch viel kleiner als das ipk). Und dort wo man seine Settings sichert/restored sollte man auch das image aktualisieren indem man ein neues Flasht.


    Wobei viel mehr an Arbeit und Funktionalität werde ich da eh nicht mehr reinstecken, der spartanische Charme des 'd-Box artigen Flashens' soll ja nicht zerstört werden.


    LG
    gutxemine

    Edited 3 times, last by gutemine ().

  • Quote

    Original von Erim
    da könnte man fast schwach werden sowas ins Flashbackup einzubauen :)


    nö sehe ich nicht so :rolleyes:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • jo ich werde auf dein beta-final warten :)
    aber sowas passt da wirklich gut rein...
    da könnte man fast noch an ne automatische datensicherungs routine nachdenken, somit wäre dann fast alles abgedeckt.

  • Quote

    Original von JackDaniel
    nö sehe ich nicht so :rolleyes:


    kein Problem backe mir dann mein eigenes :)

  • Bei mir gibts keine Finals - das natürliche Zahlensystem ist auch nach oben offen.


    Wobei Flashen per-se ein neues Image ist und nur begrenzt zur Sicherung passt, insofern hat JD schon recht. Nur weil es auf der -dBox im selben Menu war Flash auf /tmp zu sichern, löschen und restoren muss man das ja auf der Dreambox nicht auch machen.


    Erim - Wenn du gerne deine Defaultsicherungspfade im d-Flash Plugin haben willst (so wie ich mein /MB_Inmages reingemacht habe) rühre dich halt - bis zur Version 1.0 ist noch genug Platz.


    Und das ganze ist ein einer einzigen Python Klasse - die kann man problemlos von überall aufrufen/einbinden, insofern könnten man das NFI Backup auch so machen das ein entsprechender menupunkt nur auftaucht denn was d-Flash installiert ist. Das sind nur 2 Codezeilen es so zu machen (und ich kann es auch so implementieren das es sich dann aus der Pluginliste zurückzieht - WW und BA spielen ja auch dieses Spiel das WW ein Menupunkt im BA ist ausser wenn BA nicht installiert ist, dann taucht WW selbst in der Pluginliste auf)


    LG
    gutemine

    Edited 4 times, last by gutemine ().

  • unt gutemine kennt mich ja, sein dvb time hab ich ja auch "assimiliert" :woot:


    ps: hab aber vorher gefragt ob ich darf, ich schwöre :)

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Kleines Problem:
    Nach jedem Flashen ist d-flash aus den Erweiterungen raus! Muss dann neu istalliert werden. Ist das nur bei mir so?

  • Quote

    Original von jgfnine
    Kleines Problem:
    Nach jedem Flashen ist d-flash aus den Erweiterungen raus! Muss dann neu istalliert werden. Ist das nur bei mir so?


    Ich denke das ist bei jedem so nach dem Flashen & bei jeden Plugin :D

  • ausser du flasht ein backup image wo d-flash installiert war.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • Na ja, ich will um Gotteswillen die Arbeit von Gutemine nicht abwerten, aber wenn ich d-box nach jedem Flashen neu installiern muss, also sowieso zum Pc muss, kann ich auch beim Webif bleiben Oder?

  • mach dir mitm softwaremanager ein backup, und stell bei den zu sichernden dateien ein, dass der ordner /usr/lib/enigma2/python/plugins/extensions/g-flash mitgesichert wird, dann hast nachm flashen das plugin wieder drin, wenn du im startassistenten sagst, backup wiederherstellen.

  • ich glaube du hast den Sinn des Plugins nicht verstanden, denn du erwartest, dass nach dem flashen der Box sämtliche Einstellungen übernommen werden, das ist aber nicht der Fall, die Box muss natürlich wieder konfiguriert werden, entweder von Hand oder wie es ibrahim beschrieben hat.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"


    "Machen ist wie wollen, nur krasser!"

  • Bitte das ist schon seit fast einem Jahr im CVS das automatisch bei einem neugeflashten image wenn du ein settings backup auf hdd gemacht hast beim ersten boot gefragt wird ob du es gleich restoren sollst.


    Wenn Ihr kein Backup der Settigns in der Softwayreverwaltung macht kann ich euch nicht helfen, ich habe nicht umsonst weiter oben geschrieben das man sowas wie d-Flash deswegen auch dort einbinden könnte/sollte.


    Und ja natürlich wäre es nett wenn das Feature standard in jedem Image wäre und nach Flashen nicht extra installiert werden muss, aber das ist Zukunftsmusik. Und wenn wer versucht sowas wie das d-Flash ins CVS einzuchecken wird er wahrscheinlich von tmbinc höchstpersönlich exkommuniziert :-)


    Insofern ist das eher was im Ermessensspielraum der jeweiligen Imagebauer sowas gleich mit auszuliefern.


    PS: ich fand d-Flash eigentlich witzing mit der Anspielung auf d-box, von dort habe ich mir ja auch das picon geborgt :-) Und Flash Gordon, der sich hier angeboten hätte mochte ich eigentlich nie.


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • Quote

    Original von gutemine
    Und wenn wer versucht sowas wie das d-Flash ins CVS einzuchecken wird er wahrscheinlich von tmbinc höchstpersönlich exkommuniziert :-)


    hehe reichs doch beim award ein :woot:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • wenn ich das image im root verzeichniss vom device habe wird es angezeigt, ist es aber in einem ordner kommt nix ;(

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>