Gemini 5.1 und Tastatur

  • Hallo,


    habe ein Problem mit meiner USB Tastatur und Gemini 5.1.
    Die Box zeigt mir zwar kurz an das ein Eingabegerät gefunden wurde, hinterher wird im Gerätemanager aber nichts mehr angezeigt.
    Funktionieren will Sie leider dann auch nicht.
    Unter Gemini 4.7 war das alles kein Problem.


    Vielleicht könnt Ihr mir bei der Fehlersuche helfen, wäre schon gut wenn dies wieder gehen würde.


    Gruß
    Netgear

  • Keiner der mir weiterhelfen kann.
    Seit ich im Flash das neue Oozoon 1.6 habe scheint das mit einer Tastatur nicht mehr zu gehen.
    Mit dem alten 1.5 hat das ohne Probleme funktioniert unter Gemini 4.7.


    Unter Informationen/Hardware wird die Tastatur angezeigt, im Gerätemanager nicht.


    Vielleicht hat ja jemand eine Idee woran das liegen könnte.


    Gruß
    Netgear

  • wenn du im OoZooN keine usbhid treiber installiert hast kann es nicht gehen. Das ist so wie wenn du beim Reifenmontieren die Radmuttern weglässt und lösfährst und dich dann wunderst warum du nicht weit gekommen bist.


    Vom Flash booten und im telnet:


    ipkg update
    ipkg install kernel-module-usbhid


    Im OE 1.5 waren die usbhid Treiber fix im Kernel verbaut, deswegen musste man nichts mehr machen.


    Mit udev im OE 1.6 macht das aber keinen Sinn mehr.

    Edited once, last by gutemine ().

  • Vielen Dank Gutemine, das wusste ich nicht, bin davon ausgegangen das dies nachwievor festeingebaut ist.


    Gruß
    Netgear

  • Jetzt probier es halt aus (zuerst ob sie im Flash geht wenn die Treiber nacinstallier werden und dann im BA Image) und dann sehen wir weiter

  • Funktioniert einwandfrei, Danke nochmal.


    Mich würde allerdings schon interessieren warum dies nun nicht mehr eingebaut wird. Die Funktion ist ja nicht ganz unwichtig.



    Gruß
    netgear

  • also das dream-keyboard funktioniert auch ohne. wer also ne usb tastatur verwendet muss selbst zur tat schreiten. zum einen ist der Platz auf /boot beschränkt, so das der kernel nicht unendlich gross werden darf, zum anderen mach es auch nicht sinn, treiber fest in den kernel einzubauen, wenn nur wenige sie nutzen. und im prinzip brauchst du nur einmal das kernelmodul installieren und gegebenenfalls die bootup anpassen wobei eigentlich sollte der kernel das modul bei bedarf automatisch laden.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • ausserdem verlängert das scannen des USB denen die kein USB mouse/keyboard haben nur unnötig die Bootzeit

    Edited once, last by gutemine ().

  • OK, alles klar, war ja auch kein großer Aufwand.


    Danke nochmal für die Hilfe.


    Gruß
    netgear

  • Die Treiber hab ich erfolgreich installiert und die Tastatur funktioniert auch mit der DM8000 GP 5.1.


    Allerdings stürzt die Box beim Drücken manchmal ab und friert ein (kein buntes Zahnradbild - Crash) nur einfach einfrieren.
    Ich verwende den MyTube Player zum Youtube Filme abspielen und da ist die Tastatur sehr hilfreich beim Eingeben.


    Wo kann ich mich schlau machen was da zum Freezen führt ?