amBXlight: (Test-Thread) Plugin 500HD/800/800se/7025/8000 (mit OE1.6)

  • Ja, die LOAD geht hoch, da der Daemon ja auch "etwas tut", während der Idle-Prozess im Prinzip das Nichtstun der CPU übernimmt.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • danke für die info...werd ich dann auf meine dreambox hauen sobald ich meine habe...welche ist emphelenswerter die 500hd oder die 800se (Beide haben doch die gleiche CPU, momentan die schnellste ) oder gar ne andere? ...net die 8000...die ist zu teuer :)


    die garantie geht dadurch net flöten oder? Wäre zu schade bei ner nagelneuen box.


    last but not least: wo ist denn b4nary mit dem dual ambx Support...? Ist das gecancelt worden?? ;(

  • Garantieverlust wegen dem Plugin ist kein Thema.


    In die DM800se kannste halt ein HDD einbauen und das Atmo/Karate/amBXLight direkt anschliessen. Die DM500HD hat keinen USB Host, da musst du einen Umbau machen und dann ist deswegen die Garantie futsch, nicht wegen dem Atmolight Plugin.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited once, last by mamba0815 ().

  • Hallo Mamba,


    ich hatte heute die Gelegenheit die Version vom atmolightd die du extra für mich kompilliert hast mit der standart Version zu vergleichen. Die Ausgaben an den LED Leisten sind exakt gleich.
    Was dabei aber auffällt ist, dass Wallwasher L immer gleich Satellit L und Wallwasher R immer gleich Satellit R.
    Ich habe die Vermutung, dass es ggf. auch am ambxd liegen kann, dass diese Kanäle zusammengeführt sind.
    Kannst du mir die Kommandos für die PIPE nennen, damit ich mit dem ambxd händisch testen kann, wie sich die Ausgabe auf die LED Streifen verhält.


    Viele Grüße


    Mode

  • Hmmm .... die waren ganz am Anfang mal zusammengeschaltet, aber das hatten wir gleich in der 2. Version vor vielen Monaten geändert, sodass immer 5 chans genutzt werden. Ich schau mir den Code nochmal im Atmolight an, ich hatte das quick and dirty gemacht.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Hallo,


    ich konnte meine Vermutung mit händischem Beschreiben der PIPE nachstellen und bestätigen.


    Ein Datensatz in der PIPE:

    Code
    FF 00 00 0F 88 88 83 54 54 53 59 6A 69 F9 F9 F9 61 6E 6F
    Fixed Center? Left Right Top Bottom
    R G B R G B R G B R G B R G B


    Wobei hier nur Left (=LED Left UND Top) und Right (=LED Right UND Bottom) Auswirkungen auf die LED Stripes haben. Damit ist klar, warum bei mir beide Versionen gleich aussehen.


    Kanns du das am ambxd umbauen? Dass das vor mir noch keinem aufgefallen ist ;-)




    Edit: Somit findet das Zusammenschalten nicht im atmolightd sondern im ambxd statt.


    Grüße


    Mode

    Edited once, last by mode ().

  • Das Problem dabei ist ja folgendes:
    Welches Licht soll als was gelten?
    Also mein daemon bekommt vom atmo 5 bereiche, ich hatte das mal so eingebaut und mich dann dafür entschlossen es wieder so zu machen wie es jetzt ist, grund ist ganz einfach.
    WELCHER BEREICH AUF WELCHE LAMPE ?! :D


    Sat links , Sat rechts stellen jetzt links und rechts dar.
    WW center stellt TOP dar,
    WW links,WW rechts stellt auch links und rechts dar.


    Durch den Aufbau des AMBX (WW leuchtet die Wand nach oben, links und rechts aus) machte es für mich keinen Sinn das anders zu machen.
    Einzig und allein die steuerung von 2 AMBX würde eine andere Belegung sinnvoll machen, dort habe ich aber nicht weitergemacht da die Dreambox beim ansteuern von beiden AMBX mit immer mit einer kernelpanic quittiert hat :D Darum habe ich das aufgegeben, vllt solte ich mir das aber nochmals angucken.


    Also wenn mir jemand eine sinnvolle ansteuerung nennen könnte dann würde ich das umsetzen.


    mfg
    Bin4ry


    EDIT:
    Wir könnten auch noch Rumble und FAN ansteuern :D Wenn mir jemand dafür sinnvolle daten liefert :D

  • Hallo Bin4ry,


    das klingt für das normale Ambx plausibel.


    Könntest du mir eine Version bauen in der folgende Zuordnung hinterlegt ist:

    Code
    Ambxd <--pipe-- Atmolightd
    Sat L Left
    WW L Top
    WW C Dont care
    WW R Bottom
    Sat R Right


    Alternativ code ich mir das auch gerne selber zusammen wenn du mir die Sourcen zur Verfügung stellen würdest :-)


    Hintergrund: Mein Ambx treibt LED Stripes an die hinter dem TV hängen. Dafür hat Mamba mir ja schon das Atmolight angepasst.


    Wenn die ganze Choose richtig läuft kann ich sie gerne mit ein paar Bildern dokumentieren wenn Interesse besteht.


    Mode

  • Okay ich verstehe =)
    Ich werde mal am langen Wochenende dir eine Version compilieren die so belegt ist.


    mfg
    Bin4ry

  • Bin4ry,


    denk dran: statisch kompilieren. Ich nehme das dann in die Version 0.4b auf.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited once, last by mamba0815 ().

  • mache ich :)
    Ich werde das über Kommandozeile regeln, so das man die Kanäle frei belegen kann.


    mfg
    Bin4ry

  • Prima. :D

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Super, da freuen sich mein Ambilight und ich uns sehr drüber!!!


    Tolle Leistung die Ihr hier bringt... :335:

  • Hello,


    und gibt es bei dem Sauwetter schon Fortschritte in Richtung ambxd? ;-)

  • Da wo ich wohne, strahlt die Sonne :D


    Bin dran. Es geht voran ... heute war finaler Umzugstag, daher war ich bis dato nicht voll auf dem Projekt gebucht.


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Ui Umzug kostet immer sehr viel Zeit.


    Machst du auch den ambxd? Ich dachte das sei Binarys Baustelle. Sind nicht auschließlich Änderungen am ambxd notwendig, so dass alle Kanäle 1:1 durchgereicht werden?

  • Ah ... Mist. Nein, natürlich nicht. Ich binde den ins Paket ein, sobald er aktualisiert ist. Sorry, zu schnell gelesen oder zu viele Kartons heute geschleppt. Oder beides. ;)


    Du kannst dir aber den ambxd aus einer alten Version rausklauen und den bestehenden ersetzten, denn die alten Versionen konnten sauber 5 chans ansteuern. 0.3x ... sollte noch gepasst haben. Da musst du aber die libusb installieren (vom Feed deines Images).


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

    Edited once, last by mamba0815 ().

  • Wo kann man so eine alte Version denn noch downloaden?

  • Im Atmolight-Thread.

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Danke, funktioniert damit wie gewünscht... Dann bin ich erstmal glücklich.


    Mamba:
    Wenn du mit der Implementierung der MiniDMX Erweitertung beginnst, bin ich gerne Alpha/Beta Tester. Gib mir nur früh genug bescheid, damit ich die nötige Hardware besorgen kann.
    Und dass Einstellen von Auswertungsbereichen über eine Konfigdatei fänd ich auch bärenstark - bei MiniDMX ja schon fast ein Muss ;-)


    Mode


    PS: Statisch kompillieren ist schon ne Platzverschwendung. Wenn man sich die Größen der Binarys und der lib so ansieht. Aber wenn es eben idiotensicher sein soll muss es so gemacht werden ;-)