DreamBox 8000 als WLAN Access Point

  • Hi,


    ich möchte meine DM8000 zum WLAN AP machen :367:.


    Ich muss dazu sagen ich bin ziehmlich neu beim Thema OE und DreamBox.
    Linux Kenntnisse sind jedoch vorhanden.


    Makefile-opendreambox-1.6 hab ich sieht auch ganz gut aus ... .


    Ich denke ich brauche:


    - brctl (hab ich gefunden: bitbake bridge-utils)
    - hostap für WPA2 (hab ich auch gefunden: bitbake hostap-*)
    - kernel-modul für Bridge Device


    An letzterem scheitere ich aktuell.


    Meine Frage (ich hoffe sie wurde noch nicht zu oft gestellt :D), wie kann ich ein einzelnes Kernel Modul ("net/bridge/") bauen ?
    Idealerweise als ipkg, bridge.ko reicht aber auch ;).


    Bin für jeden Tipp Dankbar.


    Update:
    Falls sich noch jemand dafür interessiert, wie folgt bekommt man die Netzwerkkarte dazu in den Access Point Modus zu wechseln:

    Code
    modprobe ath_pci autocreate=[none|sta|ap|wds|adhoc|ahdemo|monitor]
    rmmod ath_pci
    modprobe ath_pci autocreate=ap
  • Sooo habs als Testsetup hinbekommen. Falls es wen interessiert:


    Benötigte Kernelmodule:
    [list=1]
    [*]kernel-module-bridge
    [*]kernel-module-llc
    [/list=1]
    Benötigte Softwarepakete:
    [list=1]
    [*]bridge-utils
    [*]hostap-daemon
    [*]hostap-conf
    [*]hostap-utils
    [/list=1]
    Sehr einfaches start script


    hostapd.conf


    Ist natürlich alles nicht schön und biete VIEL Platz zum optimieren.

  • Hast du 'ne kurze Anleitung???


    Wo bekommt man die Pakete her???
    Wo muss die conf-Datei hin???


    Danke!

    DiscoStu1979


    Dreambox 8000SST | 2TB (WD20EADS) | Atmolight | Astra 19,2 & Hotbird
    Toshiba 42Z3030D | Denon AVR-1910

  • Quote

    Original von DiscoStu1979
    Hast du 'ne kurze Anleitung???


    Wo bekommt man die Pakete her???
    Wo muss die conf-Datei hin???


    Danke!


    Ciao zusammen. Danke fuer den thread, Find ich auch echt interessant ..
    Kleines howto wäre echt cool. Lg ro2


    Ps. Kann man die Bridge dann irgendwie ein-aus schalten?

    DM8000+DM800, TS409Pro
    Gemini 4.3, T90 , Harmony 785, 2 multi17/8

  • Hi,


    kann mich nur anschließen, such auch schon die ganze Zeit nach einem Weg, die Dream als AP zu nutzen.


    Hast Du die Pakete selbst übersetzt?

  • Na prima. schön dass du das machst, das wurde schon oft gefragt.


    sei doch bitte so nett, und schreibs, wenn alles klappt, auch in unser wiki, dann hätten alle etwas davon :)

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Alle Pakete mal gebaut und zusammengepackt
    Alles auf tmp der Box:


    Files

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Hmm,


    habe die Pakete installiert - klappte ohne Fehlermeldung. Jedoch beim Aufruf:


    brctl addbr br0


    bekomme ich:


    add bridge failed: Package not installed



    Ein lsmod liefert:


    Tainted: P
    ath_pci 220464 0 - Live 0xc0175000
    llc 6624 0 - Live 0xc041e000
    wlan_scan_ap 8704 1 - Live 0xc043d000
    cdfs 30368 0 - Live 0xc0447000
    isofs 38000 0 - Live 0xc0432000
    nls_iso8859_15 4416 0 - Live 0xc027e000
    cifs 281808 0 - Live 0xc0491000
    udf 106768 0 - Live 0xc04fd000
    ext2 54992 0 - Live 0xc0423000
    bcm7400 3636832 6 - Live 0xc066c000
    cu1216mk3 8512 1 bcm7400, Live 0xc0267000
    fb 36320 5 bcm7400, Live 0xc0274000
    snd_pcm 73504 1 bcm7400, Live 0xc0281000
    snd_page_alloc 8592 1 snd_pcm, Live 0xc0171000
    snd_timer 24016 1 snd_pcm, Live 0xc01ff000
    snd 53552 3 bcm7400,snd_pcm,snd_timer, Live 0xc01b3000
    alps_bsbe2 44160 1 bcm7400, Live 0xc01f3000
    max4397 3200 1 bcm7400, Live 0xc0081000
    alps_bsbe1 6208 1 bcm7400, Live 0xc00e5000
    stv0299 11984 1 alps_bsbe1, Live 0xc0070000
    tu1216 42000 1 bcm7400, Live 0xc01e7000
    dvb_core 90768 3 bcm7400,stv0299,tu1216, Live 0xc0206000
    bcm4501 55376 1 bcm7400, Live 0xc01d8000
    fpga 285136 1 bcm7400, Live 0xc0220000
    alps_bsbe1_c01a 17088 1 bcm7400, Live 0xc01ad000
    bcm4506 77504 1 bcm7400, Live 0xc01c4000
    lnb_ctrl 5888 5 alps_bsbe2,alps_bsbe1,bcm4501,alps_bsbe1_c01a,bcm4506, Live 0xc00e2000
    dreambox_keyboard 4400 0 - Live 0xc007e000
    dreambox_rc2 5696 1 dreambox_keyboard, Live 0xc007b000
    wlan_scan_sta 13824 0 - Live 0xc00dd000
    ath_rate_sample 16384 1 - Live 0xc00d8000
    ath_hal 284448 3 ath_pci,ath_rate_sample, Live 0xc0091000
    wlan 263344 5 ath_pci,wlan_scan_ap,wlan_scan_sta,ath_rate_sample, Live 0xc00e8000
    lcd 19168 1 - Live 0xc0075000
    stb_core 52128 13 bcm7400,cu1216mk3,alps_bsbe2,max4397,bcm4501,fpga,alps_bsbe1_c01a,bcm4506,lnb_ctrl,dreambox_keyboard,dreambox_rc2,lcd, Live 0xc0083000


    Hat jemand ne Idee was das schief läuft?


    Folgender Aufrufe sind vielleicht auch noch interessant:


    root@dm8000:~# modprobe bridge
    modprobe: failed to load module bridge (/lib/modules/2.6.18-7.3-dm8000/kernel/net/bridge/bridge.ko): unknown symbol in module, or unknown parameter



    root@dm8000:~# uname -a
    Linux dm8000 2.6.18-7.3-dm8000 #1 SMP Wed Jul 21 14:51:32 CEST 2010 7400d0-smp GNU/Linux




    Danke,
    danone

  • Hi,


    ich vermute die Pakete alleine reichen nicht. Bin mir aber nich zu 100% sicher da ich damals ein Oozoon Image drauf hatte und da klappte das laden der bride.ko leider auch nicht.


    Nach dem ich ein komplettes Image selbst erstellt hatte lief es.


    Wer mein Test-Image mal ausprobieren möchte, bitte melden - lade es grade auf meinen Server hoch.


    MfG.

  • hmm.


    bei mir kommt leider auch nur: "add bridge failed: package not installed"


    schade.


    aber wenn man hier sieht, dass es schonmal gehen kann...


    hoffentlich gibts bald für sowas ein plugin oder so. dann kann ich mir einen accesspoint hier einsparen :)


    mfg

  • Ja das ist eigentlich auch mein Ziel, einen AP weniger und die Dream hat was zu tun :-)

  • Hallo Zusammen,


    ich hatte vor einem halben Jahr aus dem gleichen Grund auch mal einen Versuch gestartet. Den MadWiFi im AP Modus zu betreiben war kein Problem und sich zu der DM8000 zu verbinden ging auch.



    Es ist bei mir im Endeffekt auch am bridging gescheitert, da das Gemini Image anscheinend leider ohne Bridging compiliert wurde. ;(


    Ich dachte bisher das man sich zu diesem Zweck wie CryptMan das ganze Image mit "CONFIG_BRIDGE=y" neu bauen muss... :rolleyes:


    Schaedelmeister


    Reicht es wirklich die bridge und llc kernel module nachträglich zu installieren? Und wenn ja auf Basis von welchem Image ??


    Gruss

  • Ob Modul oder fest eingebaute Treiber ist im Grunde egal, Nachladen geht ja. Aber die Kernelobjekte sollten doch auf dem Stand des verwendeten Kernels sein, sonst geht da nix.


    # edit stimmt doch nicht :P

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Jep und genau das versuche ich verzweifelt. Mit dem aktuellen OE 1.6 Makefile wird leider schon eine neuere Kernel Version gezogen als das aktuelle Gemini enthält. Irgendwie bin ich aber scheinbar zu blöd mir den Stand über Git zu ziehen, der die passende Version enthält

  • Hey Emanuel,


    könnte man(n) nicht die Gemini Entwickler dazu überreden das Gemini Image für die DM8000 gleich mit aktiviertem Bridging zur verfügung zu stellen ? :leuchte:



    Wären dann nicht alle Probleme auf einmal beseitigt ?

  • Könnte man denn nicht auch unter OE 1.5 die Dreambox als Wlan Access Point nutzen? Oder unterstützt dort der Kernel dieses Feature noch nicht.

  • Hallo Schädelmeister


    zuerst einmal einen herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag dieses Forums !!!


    :happy: :laola: :happy:


    Das Gemini Image ist einfach klasse und ich würde total gerne meine DM8000 als zusätzlichen AP betreiben. So wie es aussieht scheinen die Module in diesem Post aber leider nicht zu unseren Images (bei mir: Gemini 5.1) zu passen. Deswegen meine Frage:


    Kann man(n) hier irgendwo "offiziell" den Antrag stellen, um das nächste Gemini Image für die DM8000 mit CONFIG_BRIDGE=m zu erstellen? Oder wen müssen wir überreden, bestechen oder sonst etwas? ;-)


    :331:


    Viele Grüße, Hasselh

  • woher bekomm ich die pakete für meine dm800


    danke

  • Hi,


    ich bekomme meine DM 8000 nächste Woche und möchte die Dreambox sehr gerne auch als WLAN AP konfigurieren und einsetzten.


    Was ist der aktuelle Stand (Kernemodule, Plugin, etc) ?
    oder gibt es schon fertiges ipk ?


    Danke im voraus für Eure Antworten!


    LG, Hitam

    Nicht mehr vorhanden: DreamBox 7025 mit 2 x Sat und 250 GB HDD, Gemini 3.0

    Edited 2 times, last by hitam ().