Dreamboxen untereinander per NFS Verbinden

  • Hallo,
    ich habe alles korrekt laut
    "HowTo NFS-Server Gemini 4.x rev.0.3.pdf" eingegeben.
    Aber etwas muß ich noch verkehrt machen!
    Ich bekomm es einfach nicht hin.
    Ich habe die DB7000 und DB800
    Wenn alles ok wäre, wie kann ich die Filme der 800ter Festplatte an der DB7000 aufrufen, ansehen.


    Kann mir jemand helfen, vieleicht erst mit der einstellungen der DB7000


    Danke und Gruß

  • ..schön wäre es wenn mir jemand helfen würde.
    Ich habe alles eingegeben laut "HowTo NFS-Server" ,kontrolliert und das zigmal,
    ohne Hilfe bring mir das alles nicht weiter !


    Gruß

  • Ohne entsprechendes Posting der Mountzeile bzw der auto.network Einträge gestaltet sich das helfen etwas schwierig.

  • und vor allem bei Netzwerkänderungen jedesmal: Box neu starten !!


    wird gern vergessen. :D

    LG
    Karl

    «Einen Menschen erkennt man daran wie er wird, wenn er was wird»


    __________________________________________________________
    Dreambox 8000HD SSCS HDD +CF 8 Gb, Merlin
    Dreambox 7020HD SC HDD
    Dreambox 500 HD S
    Dreambox 7025 SC HDD +CF 2 Gb
    Dreambox 600 S
    NAS = 2x Synology DS109 3 TByte
    TV= Samsung UE40ES6300
    SAT = 45° Ost - 30° West


    [SIZE=7]Dieser Beitrag wurde schon vor Veröffentlichung 8 mal editiert.[/SIZE]

  • Quote

    Original von Victorio
    ..schön wäre es wenn mir jemand helfen würde.
    Ich habe alles eingegeben laut "HowTo NFS-Server" ,kontrolliert und das zigmal,
    ohne Hilfe bring mir das alles nicht weiter !


    Gruß


    wie wäre es wenn du den link den ich gepostet habe auch benützen würdest :rolleyes:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • ....wie gesagt, habe alles gelesen und beachtet, trotzdem
    will es nicht gelingen!!!


    doch 2 dinge die ich nicht verstehe:


    In dem (HowTo NFS-server ....) steht im NFS BOX1 192.168.1.27
    die Ordner var/mnt/hdd/movie. Müßte da nicht stehen: media/hdd/movie ?


    bei mir ist die Box1 die DB7000 192.168.1.22
    Box2 die DB800 192.168.1.44
    ich habe bei db 7000 NFS die 192.168.1.44 eingetragen,welche Ordner (Pfad) muß ich hier eintragen?


    bei dem Box1+2 Telnet Test, ps eingabe, habe ich keinen eintrag nfsd ?
    obwohl der NFS Server Status läuft anzeigt.


    Gruß

  • Schau mal im Blue Panel unter (Dienste / Deamons)
    ob der NFS Server auch wirklich gestartet wurde.
    Es sollte ein grüner Punkt davor stehen.

  • er ist gestartet, der grüne Punkt ist vorhanden,steht davor!!!!!!!!

  • Kannst ja einmal noch folgendes machen,
    um mehr Infos zu kriegen.


    Die du dann hier auch posten kannst.


    - Image Versionen angeben.
    - Im Flash installiert/oder nicht
    - Mit Telnet auf 800 gehen und ein ps machen.
    - Mit Telnet auf 800 gehen und ein exportfs -v machen.
    - Mountzeile der 7k posten.

  • DB7000 Gemini 0460 im Stick
    DB 800 NabiloBlackhole_011 im Flash


    Telnet anzeige 800 ps wird viel angezeigt , aber kein nfsg !!!!


    exportfs -v kein erfolg, keine anzeige!!


    sorry, was ist die Mountzeile 7k ???


    Wer kann mir helfen??????

  • Ich habe auch tagelang experimentiert und habe letztendlich
    die Lösung gefunden.


    Meine Einstellungen auf der DM800:


    Mountpunkt: dream7000 (beliebiger Name)
    Type: nfs
    Options: rw,soft,nolock
    Buffer Größe: rsize=16384,wsize=16384
    Name oder IP: <IP deiner DM7000>
    Freigabe: /media/hdd



    Hoffe es hilft


    lg
    suzukiman

  • vielen Dank für deine Hilfe.....!!!!!


    ich bin duch wochenlanges probieren schon etwas Dreamwirr!!


    bitte, wenn es bei dir läuft,
    dann gib mir bitte (erstmals) die automaunt .conf und nfs server einstellungen der 7000 durch!!



    die IP einstellung meiner 7000 192.168.178.22
    die IP einstellung meiner 800 192.168.178.44
    Router 192.168.178.1


    lG
    Victorio

  • ich arbeite mit DCC !!!!


    bitte, ich brauche doch nur die einstellung der funktionierende Automount conf. datei
    und die nfs server einstellung der db7000


    Gruß

  • DM-800 -fstype=nfs,rw,soft,tcp,nolock,rsize=32768,wsize=32768 192.168.178.44:/media/hdd/movie


    Das sind meine auf der 7000er läuft schon seit 1 Jahr ohne Probleme.


    Habe auf der 7000er den Port 2049 aktiviert auf der 800er nicht.

    Scheiss Leverkusen :D :D :D

    Edited once, last by chrisfc ().

  • Hallo Victorio


    ich hab da auch tagelang rumprobiert bis es geklappt hat. Ich würde an deiner Stelle noch ein wenig propbieren wegen dem Erfolgserlebnis. Noch ein Tipp ich würde zwei gleiche Image auf den Boxen probieren.

  • Wie kann ich dann wenn ich vor der 7000er sitze die Filme der 800er
    ansehen????
    Vorraus gesetzt wenn alles ok ist, was ich bei mir noch nicht
    glaube!


    Gruß Victorio

  • mit der Taste PVR siehst du die filme der DM 7000, wenn du jetzt die Taste PVR nochmal drückst kommst du in ein Menue wo du dich bis zum DM 800-Verzeichnis durchhangeln kannst.

    LG
    Karl

    «Einen Menschen erkennt man daran wie er wird, wenn er was wird»


    __________________________________________________________
    Dreambox 8000HD SSCS HDD +CF 8 Gb, Merlin
    Dreambox 7020HD SC HDD
    Dreambox 500 HD S
    Dreambox 7025 SC HDD +CF 2 Gb
    Dreambox 600 S
    NAS = 2x Synology DS109 3 TByte
    TV= Samsung UE40ES6300
    SAT = 45° Ost - 30° West


    [SIZE=7]Dieser Beitrag wurde schon vor Veröffentlichung 8 mal editiert.[/SIZE]

  • Hallo Karl
    ich kenne die PVR Taste nicht.
    um zu meinen Filmen (DM7000) zu gelangen
    drücke ich menu-dateimodus Taste.


    DB 7000=Gemini Image 460


    Gruß Victorio