UniCable LNB

  • Hallo Zusammen,


    gibt es ein UniCable LNB der zwei Satelliten ansteuert? Ich möchte Astra 19.2 und Hotbird haben und das mit einem Kabel auf zwei Tuner der Dreambox 8000 bringen. Finde leider nichts per google.... :-)



    Danke

  • Hallo


    habe selber unicable und zwar das ganze system von technisat
    funzt super.
    kann ich nur empfelen.

    So Long


    Lucky


    jetzt auch noch eine 500 HD :tongue:

  • So, habe mir jetzt einen Inverto Unicable Quad LNB gekauft. Habe ihn an mene Schüssel montiert und habe an der Dream8000 keinen Empfang??? Kann es sein, dass ich die Schüssel wieder neu ausrichten muss? Oder muss ich in den Tunereinstellungen was ändern.


    Danke


    Im Lieferumfang waren noch 3 Splitter, muss ich da einen reinklemmen?

    Edited once, last by d4n ().

  • Quote

    Original von d4n
    So, habe mir jetzt einen Inverto Unicable Quad LNB gekauft. Habe ihn an mene Schüssel montiert und habe an der Dream8000 keinen Empfang??? Kann es sein, dass ich die Schüssel wieder neu ausrichten muss? Oder muss ich in den Tunereinstellungen was ändern.


    Danke


    Im Lieferumfang waren noch 3 Splitter, muss ich da einen reinklemmen?


    Ja in den tunereistellunge auf unicabel stellen.
    Ja soweit ich weiß bei der DM8000 über einen Splitter jeden tuner zuweisen.

    Dreambox 8000HD1.2 - 8000HD 1.3
    Image - Merlin ;)

    Edited once, last by futuredreamer ().

  • Ausserdem sollte unbedingt das Plugin SatelliteEquipmentControl installiert werden.
    Das ist dann unter Menü->Einstellungen->Kanalsuche->Satellitenausrüstungseinstellung zu finden.
    Dort sollte "Delay after change voltage before switch command" von 20 auf 75 erhöht werde. Achtung! Dort sind mehrere ähnlich lautende Einträge. Nur diesen einen ändern!
    Das vermeidet "SID in PAT nicht gefunden"-Probleme.

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook

  • So, habe "Delay after change voltage before switch command" von 20 auf 75 und das SID in PAT nicht gefunden ist weg. Ich habe jetzt sogar ein Bild mit dem Inverto LNB Modell ist IDLP-40UNIQD+S Pro mit nur einem Ausgang.


    [URL=http://www.yatego.com/techno-com/p,441188d8cc6b9,4410524577bb93_0,unicable-quad-lnb-inverto-idlp-40uniqd-s-einkabel]LNB Link[/URL]


    Habe die Tuner (siehe Screenshots) eingestellt.


    Das Problem das ich habe ist, ich bekomme im SAT Finder nur 70% Signalstärke und hatte vorher mit den alten LNB 80%, habe eine 40er Schüssel.


    Noch ne Frage: Was muss ich wo einstellen, damit ich nur ein Kabel (z.B. Tuner A) anschliessen kann und der Tuner B ohne Kabel trotzdem genutzt werden kann? Muss ich da nen Fix installieren? Ich habe Gemini 5.0 :-)




    Danke Dir für die Hilfe

    Files

    • TunerA.jpg

      (24.23 kB, downloaded 1,359 times, last: )
    • TunerB.jpg

      (24.2 kB, downloaded 1,302 times, last: )

    Edited 2 times, last by d4n ().

  • Entweder Du nimmst ein aktuelles Experimentelles Image oder Du wartest auf GP5.1. Diese können Tuner intern unicabletauglich verbinden.

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook

  • Quote

    Original von adenin
    Ausserdem sollte unbedingt das Plugin SatelliteEquipmentControl installiert werden.
    Das ist dann unter Menü->Einstellungen->Kanalsuche->Satellitenausrüstungseinstellung zu finden.
    Dort sollte "Delay after change voltage before switch command" von 20 auf 75 erhöht werde. Achtung! Dort sind mehrere ähnlich lautende Einträge. Nur diesen einen ändern!
    Das vermeidet "SID in PAT nicht gefunden"-Probleme.


    Es kursiert da noch ein weiterer Tipp:
    Delay after change voltage before motor command: 0500->0020


    Das soll ebenfalls gegen Zappingprobleme sein. Ist das nun Mumpitz?


    Tschö,
    Igor

    DM800se-S2, 500GB, 1TB NAS, New*Nigma2 4.0, DVB-S2, CCCam 2.3
    Samsung Plasma 42C91H

  • Also wenn du so'ne doofe KathreinUnicableDose (also eine AntiIdIotenDose für Hausgemeinschaftsanlagen, damit nicht eine Dumpfbacke alle stört) hast, dann wird die Zeit begerenzt und die Dose lässt nicht das ganze Signal durch. Deswegen von 500 nach 20ms. Ist aber hier nicht nötig.

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook

  • Hi Adenin,


    ja klar, so ne Dose hab ich. Wurde mir beim Kauf des EXR1541 empfohlen.
    Aber warum ist das hier nicht nötig?
    Naja, wie es aussieht, klappt es mit deinem Tipp. Hab mein Bouquet hoch und runter gezappt und kein einziges Mal die "Tunen fehlgeschlagen"-Meldung gesehen.
    Vielen Dank für die freundliche zur Verfügungstellung der Kompetenz!


    Tschö,
    Igor

    DM800se-S2, 500GB, 1TB NAS, New*Nigma2 4.0, DVB-S2, CCCam 2.3
    Samsung Plasma 42C91H

  • "Delay after change voltage before motor command" ist nicht nötig, weil Du keine Anlage mit Rotor hast, und deswegen keine Rotorbefehle senden musst.
    Und so eine Dose ist wirklich nur nötig, wenn auch Leute an der Anlage hängen, die unkontrolliert irgendwas verstellen oder denken sich einen Zweitbaumarktreceiver zulegen machen tun zu müssen. ;)
    Die Dose begrenzt den zeitlichen Rahmen der Kommunikation und stört aber so selbst bestimmte Konfigurationen, die mehr Zeit zum senden der Befehle benötigen.

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook

  • Hi Adenin,


    lt. dieses Beitrags hier sollen die Befehle verwechselt worden sein.
    Na, ist wohl nicht (mehr) so, denn "Delay after change voltage before switch command" hat es ja gebracht.


    Danke!


    Tschö,
    Igor

    DM800se-S2, 500GB, 1TB NAS, New*Nigma2 4.0, DVB-S2, CCCam 2.3
    Samsung Plasma 42C91H

  • Hmm, ich muss hier leider noch mal nachhaken.
    Wenn die Box einmal läuft, dann ist alles schick. Aber wenn ich sie aus dem Standby erwecke, kann sie keinen Sender einstellen, ohne dass ich ein paar Mal zwischen Sendern verschiedener Transponder hinundhergezappt habe. In der Reihenfolge ARD, RTL, Pro7 geht dann. Danach gehen alle reibungslos.


    "Tunen fehlgeschlagen" erscheint da.


    Irgendwelche Tipps für mich ? Danke.


    Tschö,
    Igor

    DM800se-S2, 500GB, 1TB NAS, New*Nigma2 4.0, DVB-S2, CCCam 2.3
    Samsung Plasma 42C91H

  • Teste das mal, bei mir hat es geholfen


    Original von adenin
    Ausserdem sollte unbedingt das Plugin SatelliteEquipmentControl installiert werden.
    Das ist dann unter Menü->Einstellungen->Kanalsuche->Satellitenausrüstungseinstellung zu finden.
    Dort sollte "Delay after change voltage before switch command" von 20 auf 75 erhöht werde. Achtung! Dort sind mehrere ähnlich lautende Einträge. Nur diesen einen ändern!
    Das vermeidet "SID in PAT nicht gefunden"-Probleme.


  • :D
    Hat er doch schon.


    Hmm, ich kann da wohl nur empfehlen, auf das GP5.1 zu warte. Da ist ein Patch gegen sowas drin.

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook