Maxroot Plugin für die 8000er

  • yes, console logging is included in maxroot, so no need to keep bios changes.


    And the original root stays in block 3 and if you deinstall the Plugin you are back to where you started.


    The root in block 3 is simply ignored by the autoexec.bat telling the kernel root is in 5, an uninstall just changes back the autoexec.bat to the original. So you could say it is also a kind of poor mans Multibooting in Flash :-)

    Edited 3 times, last by gutemine ().

  • hallo


    also ich hab auch mal das maxroot getestet, leider mit mässigen erfolg.
    ich hab das oozoon 1.6 drauf, ba, elektro power hatte dann probleme beim booten ist hängen geblieben, nach abschalten über den powerschalter an der rückseite, wieder booterfolg. allerdings nicht lange, da meine box sich selbsttätig schlafen legt, dank eletro power wurden beim aktivieren der timer, die box wieder nicht hochgefahren.


    dachte es liegt vielleicht am ba, wollte zum testen ba vorrübergehend deinstallieren, danach konnte ich allerdings die box gar nicht mehr starten und musste neu flashen.


    ich will noch nicht aufgeben, macht es sinn jetzt beim neuinstallieren zuerst maxroot drauf dann ba und zuletzt elektro power oder ist das egal.


    gutemine hat geschrieben, das alles zusammen funktionieren müsste.


    welche erfahrungswerte habt ihr?
    oder soll ich es lieber weglassen?


    gruss gammy


    p.s. ja ich habe immer vorher das oozoon aktualisiert

  • Lass ba weg, maxroot alleine macht keine Probleme.

    "Einen Tag ungestört in Muße zu verleben heißt, einen Tag lang ein Unsterblicher zu sein."


    Die Wertigkeit des Inhalts ist umgekehrt proportional zur Anzahl verwendeter Ausrufe- oder Fragezeichen.

  • Quote

    Original von gammy
    ich will noch nicht aufgeben, macht es sinn jetzt beim neuinstallieren zuerst maxroot drauf dann ba und zuletzt elektro power oder ist das egal.


    BA + Maxrot ? Macht überhaupt keinen Sinn !
    Wozu brauchst du erweiterten Speicher im Flash wenn du BA verwendest ?

  • wenn ich ein zweites oder mehr images verwende mach ich immer über ba,
    maxroot macht sinn wenn man mehrere plugins verwendet, die viel speicher fressen z.b. skinns googleearth etc.
    und beides soll ja funktionieren lt. gutemine


    gruss gammy

  • Hallo
    ich hatte auch erhebliche prob. mit oozoon und maxroot. Hatte auch diese Startprobleme. Ich nutze aber kein BA und auch kein elekro. Bin jetzt mal auf das original expeimental von DMM zurück und läuft zur Zeit ohne zu muren durch.
    Gleiche plugins und vögel laufen.
    Allerdings ohne maxroot. Wenn ich öfters zu hause wäre würde ich es mal testen mit maxroot und gegebenenfalls einen Bootlog machen. Wobei ein log ja reiner zufall wäre, da das hängenbleiben sporadisch kam.
    Aber die box muß laufen, sonst steht mein telefon nicht mehr still;)

  • also hab jetzt neuste oozoon 1.6 und maxroot drauf und alles wieder installiert,
    allerdings ohne ba wie sedonion mir empfohlen hat. läuft alles perfekt, werde jetzt weiter testen. mir fehlt aber das ba jetzt schon, man hat sich halt schon dran gewöhnt.


    gruss gammy

  • gammy


    jetzt bin ich mal gespannt. Ich nutze ja schon lange kein BA mehr und hatte auch sporatisch Startprobleme.

  • sny69 nicht falsch verstehen, ich benutze ba schon sehr lange, angefangen auf meiner 600, also e1, damit habe ich die meisten images getestet, die so auf dem markt waren, ohne grossen aufwand, zu spitzen zeiten hatte ich 9 images auf der box, da ich noch unerfahren war und mich mit den unterschieden nicht so auskannte.
    auf der 600 hab ich auch das erste e2 getestet, danach war ba immer mein begleiter auf allen boxen, bis ich letzte woche das maxroot draufgemacht habe, danach kam es zum crash.

    gruss gammy

  • solange ihr nur schreibt das ihr testen werdet, aber weder bootlogs noch crashlogs habt kann Euch keiner wirklich helfen.


    Bei mir läuft das Maxroot im Flash zusammen mit dem aktuellen BA von CF schon seit das maxroot rausgekommen ist und hat auch immer gebootet :-)


    Im Prinzip wird nur im Flash die autoexec.bat angepasst damit das andere Flash Modul als root verwendet wird, da kann eigentlich wenig schiefgehen.


    LG
    gutemine

  • gut dann werde ich das ba heut abend wieder draufmachen und hoffe es gibt kein crash ansonsten folgt bootlog.


    gruss gammy

  • Das mit den Bootlog ist so ne Sache, denn die der fehler kam sporadisch und konnte ihn auch nicht reproduzieren. Und das RS232 ist auch nicht ständig angeschlossen.


    Ich werde später auf jedenfall mal maxroot auf mein DMM image draufbügeln und schauen ob es diesmal Probleme gibt.



    Edit: So habs aufgespielt, aber ich muß gestehen das ich beim Oozoon die 0.1 drauf hatte :zensiert:


  • so jetzt wollte ich das plugin wieder deinstallieren und es kam " no packages removed" :rolleyes:
    Jetzt hab ich einen neustart gemacht und sie da, die Box startet nicht durch :rolleyes:
    erst nach einen Hardreset wieder.
    Natürlich ohne bootlog :aufsmaul:

  • Ähm vieleicht solltest du mal nicht nur schreiben sondern auch ein bischen LESEN ?


    Steht doch eh weiter oben im Thread das man wenn im maxroot image das plugin nicht vorhanden ist dieses NOCHMALS drüber installieren soll/muss (und da hättest du dann auch 0.2 nehmen können, wobei das egal ist, der einzige Unterschied ist der OE 1-5 support der dazugekommen ist)


    Nach der neuerlichen installation geht dann auch das deinstallieren damit wieder die normalen Flashbausteine verwendet werden.


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • Danke. Ist wieder deinstalliert.


    Jetzt lass ich erstmal das neue Update laufen. :tongue:

  • so habs wieder probiert, zuerst update stand keins zur verfügung, danach ba installiert neustart, dann waren die picons weg, nochmal runtergeladen neustart dann war auf einmal doch ein update zur verfügung, ausgeführt, danch nur noch chaos bereits installierte software wie autotimer filebrowser waren weg, ständig wollte weiter softwarupdates machen dann war ba auf einmal nicht installiert, nochmals nachinstalliert weitere software stand zur verfügung hab ich ignoriert, danach waren moviecuter movie retitel videothekenplugin weg hab versucht ba zu deinstallieren, dann hat sich die box beim starten aufgehängt, mit dem schalter auf der rückseite neugestartet aber ohne erfolg, wieder an der gleichen stelle hat sich die box aufgehängt---
    neuflashen mist.

  • Ähm ich habe aber im OoZooN Thread geschrieben das man durch den heutigen Kernel Update ZUERST updaten muss und dann erst maxroot installieren kann/soll - und dann darf auch BA wieder

  • dann habe ich ein verdammt beschissenes timing gehabt, habe ja zuvor die aktualisierungsprüfung gemacht, da kam keine vorhanden.
    den beitrag im oozoon thread hab ich heute abend leider nicht gelesen.


    dann werde ich es nochmals probieren, nicht falsch verstehen ich weis ein experimentel image in kombination von neuen plugins ist immer mit risiko behaftet. hoffe nur das dann klappt, ansonsten las ich halt ba weg.


    gruss gammy