Wer hat im Raum Regensburg ne DB 8000 und würd mir mal ne Vorführung geben..?

  • Hallo allerseits,


    ich bin derzeit stolzer und sehr zufriedener Besitzer eines Topfield TF5000 Masterpiece und überlege, auf nen HDTV fähigen Receiver mit HD und TwinTuner umzusteigen.
    Meine erste Wahl wäre ne DB 8000....ganz einfach weil Linux und quelloffen bzw. weil ich der Meinung bin, dass, wenn es mal einen Receiver geben wird, der solche "Man-darf-in-einer-HD-Aufnahme-die-Werbung-nicht-vorspulen-Flags" ignoriert oder filtert, wird das wohl ne Dreambox sein...


    Aber nun zum eigentlichen Anliegen: Gibts im Raum Regensburg einen DB 8000 Besitzer, der mir seine Box mal live vorführen würde (Bier, etc. für den Abend bring ich natürlich mit)..? Mir geht es bei der ganzen Geschichte um zwei Sachen: Erstens natürlich mal der ganze Umgang und die Haptik und zweitens das EPG. Das EPG ist ein wirkliches Killerargument...ich möcht eins mit maximaler Information pro Bildschirmseite...Senderlogos, Livebild-Vorschau oder solchen Kram brauch ich alles ned. Das imho perfekte EPG auf dem Topfield nennt sich "3PG".


    Wenn sich die Box halbwegs gut "anfühlt", werd ich wahrscheinlich die gut 1000 Euro investieren...wobei der Preis schon echt happig ist..!


    THX und Greetz,
    John

  • Danke TeHC (netter Name übrigens)...so richtig Hoffnung machen mir die beiden Threads allerdings nicht. Aber naja, gewisse Abstriche werd ich halt machen müssen.


    In den beiden Threads gings ja tw. ganz schön heftig zu, wow..! Ich möcht mich da jetzt auch auf keine Seite schlagen, da ich selbst an mir festgestellt hab, wie man sein "Fernseh-Verhalten" ändert, wenn man von nem 25 Euro Receiver auf nen Topfield mit Festplatte umsteigt.


    Für mich persönlich bleibt das EPG halt Dreh- u. Angelpunkt meiner ganzen Navigation. Wenn ich das Programm wechsle, blend ich mit immer (mit einem Tastendruck *GRINS*) das EPG ein, scroll ggf. rauf oder runter und wechsle mit nem Klick auf OK auf das gewünschte Programm.
    Die automatischen Timer (automatisierte Suche und Timer-Programmierung nach dem EPG-Scan nach Sendungen mit gewissen Ausdrücken im Titel oder der Beschreibung) sind halt schon auch ne feine Sache.


    Naja, mal sehen, vielleicht liest das hier ja jemand aus dem Raum Regensburg...


    THX,
    John

  • Von einem Topfield kommend empfinde ich das EPG von der Derambox als völlig ausreichend.


    Automatische Timer gibt es wohl auch, oder sind zumindest über ein Plugin erhältlich.


    Die Dreambox zeigt beim Druck auf Pfeil oben/unten bereits die Senderliste mit den aktuell laufenden Sendungen und deren Fortschritt an.


    Zusätzlich Informationen bekommt man dann über das Single EPG (pro Programm) oder über das Multi EPG in dem man auch wie bei 3PG die Zeit weiterschalten kann.


    3PG ist auf jeden Fall noch einen Tick komfortabler da ich dort insbesondere das Wechseln der Ansichten (Jetzt, Gleich, Später,Primetime) als angenehmer empfunden habe. Das "weiterspulen" der Zeit war auch etwas angenehmer.
    Enigma bzw. Enigma2 basiert hauptsächlich auf den Farbtasten mit denen soviel wie möglich gesteuert werden soll und macht weniger Gebrauch von dem "Steuerkreuz" auf der Fernbedienung.

  • Also ich kann Dir nur sagen, dass die Haptik, die Bedienung, die Bildqualität, die Möglichkeiten der DM8000 jeden Topfield um Längen hinter sich lassen ... die Senderliste gibt Dir auch ähnliche, wenn auch nicht ganz so stylische Infos über das gebotenen Programm ...


    Einen Nachteil muss man allerdings bei der DM8000 in Kauf nehmen: Der Anschaffungspreis liegt um Längen über dem der meisten Topfield-Receiver ...
    Aber da braucht man dann auch nicht mehr nach Besserem Ausschau halten ... etwas anders, genauso teuer, aber im Heimnetz interessant erweiterbar ist die Reelbox Avantgarde ...


    Ich will nur sagen, lass nicht den EPG über Deine Box entscheiden ... Dir entgehen die Rosinen des STB-Lebens ...

  • Quote

    Original von Freakwave
    Danke TeHC (netter Name übrigens)...


    ;)




    Quote

    Original von Freakwave


    Für mich persönlich bleibt das EPG halt Dreh- u. Angelpunkt meiner ganzen Navigation. Wenn ich das Programm wechsle, blend ich mit immer (mit einem Tastendruck *GRINS*) das EPG ein, scroll ggf. rauf oder runter und wechsle mit nem Klick auf OK auf das gewünschte Programm.


    Das ist bei der Dream auch so...,Taste Kanalliste rauf/runter(ist ein Tastendruck) und du hast je nach Skin 15-20 Programme im Blick mit Anzeige was, wie lange schon läuft, incl. EPG-Text des Senders auf dem der Cursor ist. Srollen und mit OK gewünschte Programm auswählen.


    Sender normal schauen, eine Taste -> SingleEPG des Senders, eine weitere Taste SingleEPG des nächsten Senders........



    Quote

    Original von Freakwave


    Die automatischen Timer (automatisierte Suche und Timer-Programmierung nach dem EPG-Scan nach Sendungen mit gewissen Ausdrücken im Titel oder der Beschreibung) sind halt schon auch ne feine Sache.


    Geht bei der Dream auch, nicht ganz so komfortabel wie beim Top.



    Quote

    Original von Freakwave


    Naja, mal sehen, vielleicht liest das hier ja jemand aus dem Raum Regensburg...


    Viel Glück

    Gruß aus Lünen


    TeHC


    DM 920 UHD, DM 7080HD, DM 820HD, DM 500HD, 2x dBox2, Qnap TS-531X (5x3TB)

  • mit dem vorführen wird es bestimmt nicht einfach sein, jemanden finden der eine hat bzw. die auch noch dir präsentiert wird.


    aber schau mal unter you tube da findest du bestimmt eine gute demonstration der 8000, geb einfach z. b. Dreambox 8000 review Dr. Dish
    ein, da kannst du dir ein bild machen.


    gruss gammy

  • also nach regensburg sinds von mir gut 150km.. wenn du die in kauf nehmen willst, können wir da schon was machen ;)

  • Nähe Passau, aber in .at

  • Quote

    Original von TeHC
    Wenn dein 3GP das Killerargument ist, schaue dir diese Threads mal an:


    Mein absolutes lieblings EPG


    SKIN - EPG wie Topfield (3PG oder iTiNa)


    wobei dieser fred dann evtl. doch wieder für die topf liebhaber sein könnte


    Merlin Programm Guide II


    einfach mal reinschnuppern, ist aber auch bereits im zweiten link am ende verlinkt.

  • ibrahim: Mist....das ist absolut nicht meine Richtung...Nürnberg, Chemnitz, München, Augsburg, wär alles in nächster Zeit machbar....aber die Richtung Passau komm ich so gar ned...


    Aber trotzdem Danke für Dein Angebot...!!!


    John