DVB-S USB mit Gemini 5 möglich?

  • Nach dem ja nun die ersten DVB-c und DVB-t USB sticks funktionieren, bin ich auf der Suche nach einem DVB-s USB Stick mit Gemini 5.


    Gibt es hier schon eine Lösung?

  • habe auch noch keinen mit Linux Treiber gefunden aber :


    Quote

    Original von sundtek
    DVB-S/S2 USB ist bei uns derzeit in Arbeit und wird sobald das Design fertig ist auch auf Anhieb mit Linux funktionieren. Fuer Diseqc wird natuerlich ein Stromadapter benoetigt. Das DVB-T/C/(AnalogTV/FM-Radio) Design benoetigt kein zusaetzliches Netzteil und kann daher problemlos mobil eingesetzt werden.

    ===> Keine Support per PN <===

    ===> Pay-TV entschlüsseln ohne ein gültiges Abo ist illegal <===

  • Na das läßt ja für die (hoffentlich) nahe Zukunft hoffen.

  • Da die dm800 schon mit einem Tuner und zwei gleichzeitigen HD-Aufnahmen auf dem letzten Loch pfeift, wird das nicht allzuviel bringen.
    Wenn du dich auf SD beschränkst, bist du mit einer gebrauchten 7025 besser bedient, denn die bekommst du schon für weniger als 200 €, mit zwei Tunern.
    Macht dann, in der Verbindung mit der dm800, Dreitunerbetrieb ohne Performanceprobleme. ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info