Fehler bei wiederholenden Timern ab Gemini2 5.0

  • Benni1981:
    Na da halt mal den Ball flach...
    Hier wird sicher keiner einen Bug absichtlich einbauen, und wenn bisher kein Feedback von den Entwicklern kommt, dann werden die schon ihre Gründe haben (vielleicht nicht reproduzierbar, oder niedrigere Priorität).
    Es zwingt Dich ja keiner ein Gemini Image zu nehmen, wechsel doch wieder zum DMM original und teste mal ob der Fehler da auch auftaucht.


    Und die Leute hier indirekt anzusch*** die hier ihre Freizeit opfern, ist sicher nicht die feine Englische...


  • Du hast weder von Technik noch von Programmierung Ahnung, und ich kann nur hoffen das 1981 nicht dein Geburtsjahr ist, denn mit ~29 sollte man einen gewissen Reifegrad erwarten können, das laß dir von einem 25 jährigen sagen!
    Gemini is for free, du kriegst es umsonst und andere arbeiten neben ihren Jobs daran, sprich du kannst gar nichts verlangen.


    Überdenk dein Posting besser nochmal oder melde dich gleich ab.

  • Was seid Ihr hier alle so aggro?


    4free oder nicht - einen kurzen Post "wir sind drann - dauert aber noch" sollte jeder Entwickler kurz für die Fans übrig haben. Das wird auch jeder verstehen da Privatleben (und Fußball momentan :hurra:) mal eben vor gehen. Ansonsten denken die Fans der Entwickler hat das Interesse verloren.


    Just my 2 cent

  • Danke alno! Wenigstens einer der mein Posting verstanden hat!


    Die Antworten von Homers und Gonzo28 kann ich nicht ganz nachvollziehen. Lest euch meinen Beitrag am besten noch mal vom Anfang bis zum Ende durch und versucht den Sinn des Postings zu verstehen. Wenn Ihr an irgendeiner Stelle nicht weiter kommt, fragt mich einfach. Ich helfe gerne. ;)


    MfG
    Benni

  • Wenn irgendjemand die Suchfunktion verwendet hätte, dann gäbe es vielleicht schon eine Antwort.
    Also hab ich mal die SuFu bnutzt und das gefunden:
    :guckstdu: Wann funktionieren endlich wiederholende Timer mit der DM800???
    :guckstdu: Timer wöchentlich klappt nicht 3.9
    :guckstdu: TIMER bei Dreambox 8000 in Verbindung mit UNITYMEDIA funzt nicht!
    :guckstdu: Timer wöchentlich klappt nicht 3.9
    :gutenmorgen:

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook

  • Also zusammenfassend: Es tritt hin und wieder auf, wir wissen nicht genau worans liegt, Ihr helft uns wenn Ihr uns die jeweilige Timer.xml schickt dann können wir es vllt eingrenzen.
    Ist doch ne Aussage. Wer die Dateien ned schickt dem kann ned geholfen werden.

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir mal die akt. Timers.xml gesichert. Bei einer Änderung der Wiederholungstimer sichere ich dann auch diese Datei usw.


    Inzwischen betreibe ich die DM8000 nur noch im Standby, da sie ab und zu beim Start aus dem Deepstandby bei "Dream Multimedia" im Display hängen bleibt. Im Boxman-Forum steht, daß das ein bekannter Fehler sei.


    Vor zwei Wochen startete auf WDR die Wiederholung der Tatort-Reihe mit Svhimanski. Gleich in der zweitten Woche blieb die Box beim Boot aus dem Deepstandby hängen. Der zweite Tatort fehlt mir jetzt schon. Prima ...


    Bleibt ein komisches Gefühl wegen der Zuverlässigkeit. Das hatte ich mir anders vorgestellt.


    Gruß


    DT

  • was macht ihr denn jetzt mit dem problem???
    Ich bin auf ein älteres GP-Image zurückgegangen und dort klappt es problemlos mit den Timer-Aufnahmen


    Übrigens dieses Problem habe ich mit meinen beiden DM8000 mit GP5.
    Da andere Image funktionieren und meine beiden DM8000 das problem haben ist wohl ein Hardwaredefekt auszuschließen.

  • Quote

    Wer clever ist, meldet das DMM, denn da gehört es hin.


    Sicher?
    Ich bin wieder auf DMM experimental 1.6 zurück. Damit hatte ich noch keinerlei Timerprobleme mit der 8000er! Was hat DMM also damit zu tun. Es hat sich doch scheinbar ein Fehler im Gemini Image eingeschlichen.

  • Quote

    Original von Benni1981
    Sicher?
    Ich bin wieder auf DMM experimental 1.6 zurück.


    und welche Version? Das ist nämlich ausschlaggebend. Das hängt vom enigma Release Stand ab, 1.6 ist nicht gleich 1.6

  • Quote

    Original von kodo


    Gegenfrage: was machst du? Wer clever ist, meldet das DMM, denn da gehört es hin.


    Da es bei mir nur beim GP 5 auftritt nützt es nichts wenn ich es DMM melde. Andere Image und auch das Original DMM Image laufen problemlos.

  • Quote

    Andere Image und auch das Original DMM Image laufen problemlos.

    Eben, deshalb hat DMM damit meiner Meinung nach auch nichts zu tun. Evtl. war der Bug ja tatsächlich in dem Release, welches als Grundlage für Gemini 5 verwendet wurde, glaube ich aber ehrlich gesagt nicht.


    Quote

    und welche Version? Das ist nämlich ausschlaggebend. Das hängt vom enigma Release Stand ab, 1.6 ist nicht gleich 1.6


    Logisch! Das Timerproblem ist bei mir aber weder mit älteren als auch mit aktuelleren Versionen des 1.6er DMM Images vorhanden. Sicher kann man nicht ausschließen, dass der Bug in der Version, welche als Grundlage für Gemini 5 verwendet wurde, vorhanden war. Aber der war höchstens nur kurzzeitig vorhanden und wurde seitdem schon längst von DMM gefixt. Sollte es aber so gewesen sein, wäre es auch die Aufgabe der Gemini Entwickler, Entsprechendes zu aktualisieren. Zumindest wenn sich die Entwickler daran erfreuen sollten, wenn ihr Image von vielen Dreambox Nutzern verwendet wird. Wenn es Ihnen darauf aber nicht ankommt, können Sie es natürlich auch so lassen. Mir ist es sowieso egal, da das Image bei meinem Test durchgefallen ist. Außerdem halte ich es persönlich auch für viel zu überladen. Aber für diejenigen, die es gerne einsetzen möchten, finde ich den Bug einfach sehr schade.

  • Da es nervt klinke ich mich mal hier ein.


    Habe Oozoon im Flash, BA drauf und Gemini und Allrussian auf CF.
    Das Problem tritt bei allen Images auf. Nicht nur bei wiederholenden Timern, auch bei Einzelaufnahmen.
    Die Timerkontrolle zeigt überschneidende Timer an, die sich nicht überschneiden.
    Die Timerkontrolle meldet "Kanal nicht in Kanalliste" obwohl der Kanal in allen Listen vorhanden ist und man dorthin auch umschalten kann.
    Bei Sofortaufnahme einer Sendung, bei der die Meldung "Kanal nicht in Kanalliste" kam, schmiert die Box ab.
    Wiederholende Timer habe ich nicht getestet.


    Das ist also kein reines Geminiproblem.


    Gruß, Ozz

  • So, nun hat es mich auch erwischt...
    Die Timer bei mir waren vom Autotimer programmiert, also keine wiederholenden...
    Eine Sendung 267 Minuten obwohl die Sendung nur 60 Minuten lang war. Danach war meine Platte voll...
    Bisher hatte ich noch NIE Timerprobleme und seit dem Release von GP 5.0 wurde an der Installation auch nichts mehr geändert.
    Kurios finde ich, dass die Probleme erst so spät auftreten. Ich hatte bisher ca. 10 Aufnahmen pro Tag und alle sind einwandfrei druchgeführt worden. Bis vorgestern Abend...


    Gibt es schon Hinweise an was das liegen könnte?


    Achja, das Gemini ist bei mir direkt im Flash ohne Multiboot u.ä.

    PEBKAC ist Grund für viele Fehler...
    Problem Exists Between Keyboard And Chair :)

  • Quote

    Achja, das Gemini ist bei mir direkt im Flash ohne Multiboot u.ä.


    Was auch völlig egal ist.
    Es passiert im Flash wie im Multiboot.
    Ich lasse die Box nun jede Nacht Enigma2 neustarten und habe ruhe.

    Grüsse Pocky :-)
    -------------------

  • auch meine Box startet E2 jeder Nacht neu & habe die Probleme weiterhin

    NeoSteel
    @astra 19.2
    OE2.0 inkl. Updates & Gemini3.2 v0.81

  • Bei mir ist seit einiger Zeit das Problem verschwunden (ich hoffe, es bleibt auch so).
    Ich habe allerdings bei meinem GP5.0 ein paar Treiber/PlugIns aus den Experimental (opendreambox-1.6) Feeds aktualisiert:


    dreambox-dvb-modules_2.6.18-7.3-dm8000-20100623-r0_dm8000.ipk


    Vielleicht hat der bug in den dvb-modules gelegen, (frontprocessorupgrade, autoresolution, videoenhancement und videomode haben damit bestimmt nichts zu tun, die hatte ich aus anderen Gründen aktualisiert).


    Ob es bei euch hilft und ob es wirklich daran gelegen hat, kann ich natürlich nicht sagen.
    Und noch was: Ich hatte die Box mal ganz runter gefahren, Stecker eine Minute raus und wieder ganz neu gestartet (Schaden kanns ja nicht).



    Gruß


    Anne

  • Die Treiber habe ich auch aktualisiert.
    Beim "ReZap - Plugin" kam die Meldung "Kanal nicht in Kanalliste". Den Rezapper hatte ich schon lange nicht mehr verwendet.
    Der Wurm steckt wohl nicht in der Timerüberprüfung.


    Hat das Problem schon mal einer bei DMM angesprochen?? Wenn man sich das cia.vc anschaut passiert da ja seit geraumer Zeit nicht wirklich viel.


    Gruß, Ozz

  • Habe bei DMM mal nachgeschaut. Da wurde das Problem in http://www.dream-multimedia-tv…d&threadID=12052&pageNo=2
    schon Ende März (!!!) angesprochen. 5. von oben.


    Kam aber keine Resonanz.


    Vielleicht können ja diejenigen, die das originale DMM1.6experimental im Flash haben, dort aktiv werden.


    Gruß, Ozz