Welche Dreambox ist empfehlenswert?

  • Hallo zusammen
    ich bin im Moment am überlegen, welche Dreambox ich mir neu zulegen möchte. Kann mir jemand einen Tipp geben, welche Dreambox eine sehr gute Wahl ist (Preis- / Leistung).
    Im Moment habe ich noch eine DM500 und bin eigentlich zufrieden damit (ausser das ich nicht aufnehmen kann).


    Meine Grund Anforderungen wären:
    - Aufnahmemöglichkeit (evt. ext. HD)
    - TimeShift
    - Optimal wären 2 Tuner



    Für euere Hilfe bedanke ich mich schon mal.


    Gruss Rene

  • oder, wenn du warten kannst, sagn wirmal bis weihnachten, ne dm7020hd.


    du kannst solange ja mit ngrab auf den pc aufnehmen, das hab ich auf meiner alten dm500 auch gemacht und hat immer gut funktioniert!

  • Hallo zusammen
    das ging ja extrem schnell. Danke euch für die Infos.
    Denke es sollte kein Problem sein, noch ein bisschen zu warten um dafür eine gute Box zu bekommen. Werde nun im wiki die Unterschiede studieren.


    Aktuelle nehme ich von der DM500 auf einen NFS Server auf. Jedoch abspielen geht nicht so gut. Es ruckelt extrem und kurz danach hängt sich die Box auf.


    Danke und Gruss
    Rene

  • jo, nfs und dm500 ging nie gut.
    wenn dein server auf windows läuft kannst ganz einfach noch nen ngrab server laufen lassen und dann damit aufnehmen, abspielen kannst weiterhin mit nfs, das sollte dann keine probs mehr machen.


    wenn er auf linux läuft, brauchts dazu dann ggrab, aber wie das zu konfigurieren ist weiß ich leider auch ned mehr.

  • Quote

    Original von ibrahim
    oder, wenn du warten kannst, sagn wirmal bis weihnachten, ne dm7020hd.


    du kannst solange ja mit ngrab auf den pc aufnehmen, das hab ich auf meiner alten dm500 auch gemacht und hat immer gut funktioniert!


    die wird erst voraussichtlich nächstes Jahr im ersten Quartal kommen

  • Hallo
    kannst Du/jemand mir Infos bezüglich ngrab geben? Wie ich dies auf der Box einstellen muss, damit es korrekt aufnimmt und es auch abspielbar ist?


    Danke im voraus

  • auf der box geht das bei den experteneinstellungen, da ngrab eingeben.
    da gibst die ip vom server ein, und mit der blauen taste sollte sich die box dann auch die mac adresse des servers holen.


    am pc installierst du dir die aktuelle ngrab version aus der database hier.
    bei dem brauchst auch nur die ip der dream einstellen, und halt evtl. das aufnahmeverzeichnis ändern.


    wenn du mit ngrab was aufnimmst hat das die endung m2p, wie einfach umbenennen nach .mpeg, und schon kannst dus mit der dream über den nfs mount wieder abspielen.


    direktaufnahmen gehn dann über den quickbutton mit ngrab start - ngrab stop, und in timeraufnahmen dann halt statt aufnahme auf ngrab stellen (geht glaubch über die tastenkombi grün-gelb beim epg eintrag selbst)