tone_amplitude

  • hallo


    meine Dream schaltet nur zwischen 2 sat um wenn ich über Telnet
    echo 12 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude
    sende


    da aber im neuen image im experten menu nur tone_amplitude 6-11
    steht
    alle anderen echo befehle helfen nicht!5-11
    muss ich es so machen
    habe aber das problem das wenn ich die box neustarte ich immer den befehl schicken muss über telnet
    bei den alten image war es so das man es in der bootup datei eintragen konnte und so beim neustart automatsch geladen wurde geht mit denn neuen nicht mehr


    !. Frage kann ich selber den echo 12 befehl eingeben damit im experten menu ich es das auswählen kann???


    2.oder gibts möglichkeit wo anderes einzutragen damit es beim neustart immer gespeichert bleibt???


    Danke für eure hilfe

  • Denke das koenntest du mit einem cronjob machen
    lg ro2

    DM8000+DM800, TS409Pro
    Gemini 4.3, T90 , Harmony 785, 2 multi17/8

  • also ein cronjob ist absolut nicht geeignet dafür :tongue:
    aber die tone amplitude kann man doch in den tuner einstellungen einstellen :rolleyes:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • ah ok :(
    mal was probieren ;)


    schick mir mal bitte deine NimManager.py aus /usr/lib/enigma2/python/Components

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • knalle die Zeile:


    echo 12 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude


    doch einfach ans Ende der /etc/init.d/bootup !

    Es genügt nicht, unfähig zu sein, man muss auch in die Politik gehen.