(Gelöst) DTS Format

  • @all


    Hi,ich habe eine Copy vom Film Avatar BlueRay als m2ts.
    Mit meiner Dream 8000 und einer Bose anlage 321 welche über Lichtleiterkabel mit der Dream verbunden ist bekomme ich keinen Ton.
    Die Tonspur liegt in Deutscher Sprache nur in DTS Format vor.
    Die Bose Anlage ist die Serie 1 von 321. Also ca 7 Jahre alt.
    Ich vermute mal das die Anlage kein DTS verarbeiten kann.
    Gibt es eine möglichkeit den DTS File aus dem Film in zb ein AC3 zu konvertieren, sodas ich den film dann auch mit Ton auf meiner
    Dream schauen kann. Denn der Film als solches mit zb AC3 in Tchechisch läuft einwandfrei ohne ruckler.


    Ich benutze im Flash das Gemini 5.0 das wieder mal ein Topimage ist.
    Vielleicht hat ja jemand die gleiche konstellation und eine lösung gefunden.


    Gruß
    meiser

  • hi!


    schaumal ob auf deiner bose anlage das dts symbol drauf ist, wenn nicht schauts eher schlecht aus.
    oder wenn du noch die bedienungsanleitung hast, schau da mal nach, ob sie dts kann.
    wenn du an der dream den ton auf dts deutsch stellst, gibt sie auch dts aus, brauchst an der dream sonst nichts weiters einstellen.

  • Quote

    Original von meiser
    Gibt es eine möglichkeit den DTS File aus dem Film in zb ein AC3 zu konvertieren, sodas ich den film dann auch mit Ton auf meiner
    Dream schauen kann. Denn der Film als solches mit zb AC3 in Tchechisch läuft einwandfrei ohne ruckler.


    Clown_BD

  • Danke an euch.


    Werde ich heute Abend nachschauen ob meine Bose DTS kann.


    skywatcher, danke werde das Prog heute testen und berichten. :hurra:




    Gruß
    meiser

  • ich habe das selbe Problem mit m2ts files. ich löse dieses indem ich das File mit dem tsmuxer in ts wandle. Dann habe ich ton. AC3, DTS egal geht dann alles.
    Also brauchst die Tonspur nicht umwandeln. Hast vollen DTS genuss.


    Anscheinend scheit es Probleme mit dem m2ts Container zu geben. Das packen in eine ts container geschieht ohne qualitätsverlust.


    CAT

    ===> DM-8000 <===> WD20EADS 2,0TB <===> Sony NEC Optiarc AD-7670S <===> NAS QNAP 419P 8TB <===

    Edited once, last by BAD-CAT ().

  • Was auch sein kann, sind die Untertitel. Der Mediaplayer hat da zumindest nach meiner Erfahrung mit der 4.7 gezickt. Rausgeworfen mit Clown_BD und alles war schön ;)

  • und wenn seine Anlage Kein DTS kann gibt es doch nu den DTS downmix. wenn er einfach nur was hoeren wil.

    Dreambox 900 UHD SS
    Dreambox 8000 HD: SSSC/T, 2GB CF, DVD
    Qnap TS219 P II + 2TB + 3TB HDD


    NC+ HD
    Sky Germany HD

  • Ist wahrscheinlich DTS-HD Format.
    kann die dream nicht.
    Muß`te nach DTS convertieren.
    Such mal tsMuxeR GUI.
    ciao

  • Hallo zusammen.


    Also,meine Bose anlage kann leider kein DTS. Naja, ist ja auch schon etwas älter.


    Ich habe aber dank des Tips von skywatcher nun den Film mit AC3 Ton und das reicht mir.


    Nochmals danke für eure Hilfe.




    Gruß
    meiser

  • Quote

    Original von phyton
    Ist wahrscheinlich DTS-HD Format.
    kann die dream nicht.
    Muß`te nach DTS convertieren.
    Such mal tsMuxeR GUI.
    ciao


    Das ist so nicht ganz richtig. Ich hab hier ein File, das eine DTS-HD Tonspur hat. Die Dream greift einfach die DTS Core ab und spielt diese. Also kein Problem mit DTS-HD. Gilt natürlich nur für die 8k :-)