Sundtek DVB-C/T und DVB-S/S2 USB Stick als 2ter Tuner an einer DM800 (OE 1.6)

  • Im Moment ja! Da sich Sundtek aber jetzt offiziel dazu geäußert hat, können wir meinetwegen back to business. ;)

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

  • Der Treiber wurde nocheinmal aktualisiert... gab für das neue System noch einen Schönheitsfehler

  • sundtek  @all,


    diese Treiberprobleme betreffen die nur direkt angeschlossene Sticks via usb ???


    Oder ist das auch bei einen Stick im LAN über z.B. Qnap oder Netgear wndr3700 ??


    Gru´ß


    Jonny

    ______
    DM800SE V2 S-(C-sundtek)
    DM500HD C-(C-sundtek)
    oe 2.0 MERLIN
    Synology ds-214Play
    FB7490
    MacBookPro16gb Ram
    ATV2
    iPhone6
    Panasonic TX-P55VT50e

  • Welche Treiberprobleme?


    Probleme mit dem neuen Image von Dream Multimedia sollten mittlerweile behoben sein, wir haben soweit bereits positives Feedback bekommen. Eventuelle Feinanpassungen machen wir die kommenden Tage noch falls etwas benötigt werden sollte.

  • Na weil es doch bei manchen mit den neuen Treibern von DMM nicht lief, bezogen auf die Frage ob das denn nur via USB angeschlossene oder auch via LAN angebundenen USB Sticks betraf... auch wenn das jetzt gefixt ist.


    gruß&Dank


    Jonny


    Ps. Magst du hier mal schauen, ist für euch ja auch wichtig :


    Sundtek DVB-C/T -DVB-S/S2 USB Stick als 2.Tuner am Qnap Ts-110 o.TS-xxx How to für ALLE DREAMBOXEN

    ______
    DM800SE V2 S-(C-sundtek)
    DM500HD C-(C-sundtek)
    oe 2.0 MERLIN
    Synology ds-214Play
    FB7490
    MacBookPro16gb Ram
    ATV2
    iPhone6
    Panasonic TX-P55VT50e

    Edited once, last by jonnydreambox ().

  • Quote

    Original von sundtek
    Der Treiber wurde nocheinmal aktualisiert... gab für das neue System noch einen Schönheitsfehler


    ok, jetzt läufts auch stabil auf meiner DM800

  • Verwendest du bereits das neue Image 2.6.18-7.4? (dieses sollte mit dem aktuellen Treiber ja funktionieren)

  • ich habe noch ein problem.
    der stick funktioniert bei mir zwar mit dem aktuellen treiber zwar unter 2.6.18-7.4, jedoch NUR, wenn er aufnimmt.


    Sprich ich kann mit dem internen dvb-c tuner schauen und mit dem sundtek aufnehmen.


    Alternativ, wenn ich den internen tuner deaktiviere und nur den sundtek tuner nutze kann ich auch ganz normal schauen.


    was NICHT geht: mit internem tuner aufnehmen und mit sundtek-tuner schauen. dann bekomme ich zahnräder und muss neustarten...

  • Quote

    Original von Henni1111
    was NICHT geht: mit internem tuner aufnehmen und mit sundtek-tuner schauen. dann bekomme ich zahnräder und muss neustarten...


    ...japp ist bei mir auch so. :rolleyes: mit dem sundtek tuner TV sehen geht leider nicht.
    Bei mir das ganze auf der DM8000.


    Außerdem gibts wohl einen kleinen Fehler beim patchen des modules - zumindest war es gerade so bei mir:


    cat usbkhelper-dm-local.ko | grep dm8000
    vermagic=2.6.18-7.44-dm8000 SMP mod_unload MIPS32_R1 32BIT gcc-4.4


    könnt ihr Euch das bitte nochmals ansehen? ;)


    DANKE und grüße.


    7080 HD s-s-c-c (intern) c-c (sundtek)
    tuner a,b: sat 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 25.5°, 28.2°, 33°, 36°, 39°, 42° E
    tuner c,d,e,f: unitymedia
    dmm original dreambox os

    Edited 3 times, last by giro77 ().

  • sundtek:


    Habe eine DM800se und würde gerne einen zweiten tuner per USB anbinden.
    Bei Euch im Shop sind die Sticks auf nichtlagernd gesetzt. Wann kommt eine neue Lieferung bzw. sind weitere Sticks bestellt?
    Habe ein Oozoon Image 3.0.1 draufgebügelt. Funktioniert der Stick unter diesem Image und wenn ja, wie bekomme ich die Treiber installiert?
    Bin Linux Beginner!

    PS3
    QNAP Turbo NAS TS-219P

  • Quote

    Originally posted by Magma, LTD.
    sundtek:


    Habe eine DM800se und würde gerne einen zweiten tuner per USB anbinden.
    Bei Euch im Shop sind die Sticks auf nichtlagernd gesetzt. Wann kommt eine neue Lieferung bzw. sind weitere Sticks bestellt?
    Habe ein Oozoon Image 3.0.1 draufgebügelt. Funktioniert der Stick unter diesem Image und wenn ja, wie bekomme ich die Treiber installiert?
    Bin Linux Beginner!


    Die DVB-C/T Tuner sind ausreichend für die Dreambox derzeit 79 eur die sind massig auf Lager.


    Wie die anderen schon erwähnt haben arbeitet Dream derzeit wieder etwas daran damit es demnächst auch mit dem neuen Kern problemlos funktioniert. Von unserer Seite her müsste derzeit soweit alles in Ordnung sein.

  • Quote

    Original von sundtek
    Verwendest du bereits das neue Image 2.6.18-7.4? (dieses sollte mit dem aktuellen Treiber ja funktionieren)



    Enigma2 2.6: 14.11.10


    Warum hab ich eigentl. von Anfang diese Tonprobleme? D.h. Bei jedem 3. Umschalten kein Ton, 10sek. später Ton da, Bild steht!? Hilft nur vor/zurück schalten...Egal ob direkt über USB oder LAN...!

  • @ madknut, du nutzt die dvb-S dream mit dem dvb-C stick?


    funktioniert es bei dir wenn du auf dem dvb-s tuner eine aufnahme hast und dann mit dem sundtek stick zappst?

  • Quote

    Außerdem gibts wohl einen kleinen Fehler beim patchen des modules - zumindest war es gerade so bei mir:
    cat usbkhelper-dm-local.ko | grep dm8000
    vermagic=2.6.18-7.44-dm8000 SMP mod_unload MIPS32_R1 32BIT gcc-4.4


    könnt ihr Euch das bitte nochmals ansehen? ;)


    Ist nur indirekt ein "Fehler", dieses Modul sollte nicht im Installer landen, es wird für etwas anderes benötigt. Der Installer wurde aber auch aktualisiert mit dem normalen dm8000 Modul, das 7.44 Modul wird verwendet für die DM800se (vor dem Patchen).

  • Nachdem der Stick nun da ist.....


    Alles installiert, Tuner ist zu sehen und aktiv, Wenn aufnahme läuft mit Tuner A sind die Sender mit Tuner B alle anwählbar, aber es kommt kein Bild.


    Der Tuner B sieht korrekt aus, aber empfängt scheinbar nicht.


    Kanalsuche kann nur mit dem Tuner A gemacht werden. Tuner B steht bei Automatischer suche nicht zur verfügung. Manuell kann man ihn auswählen, aber er meldet nichts zu suchen
    Tuner einstellen

    DM920UHD-S-C 2TB, DM7080SSCC 2TB/1TB, DM One S-C 2TB, LG OLED65B7D, Denon AVR-4000X,55LX9500. Yamaha RX-V685, Synology DS212J 6TB, ATC2TB,DS214-Play 8TB DX213 6TB

    Edited once, last by dreambox66 ().

  • "Ghost" wird sich das ganze ansehen, von ihm stammt auch das virtuelle Interface bei DMM welches wir nutzen.


    Die DVB-S2 API hat wohl einiges defekt gemacht, die alte API war zwar stabil aber kann bei DVB-S bei USB Tuner keine HDTV Sender einstellen.

  • Der Sundtek DVB-S2 Tuner findet auf Astra leider nur 320 Kanäle fast nur Spanische, das ist eindeutig zu wenig!
    Hat jemand einen Tip woran das liegt?
    Nach dem Suchlauf habe ich garkein Bild mehr, und ständig die Meldung "Tunen fehgeschlagen" laut Anzeige bin ich auf dem Sundtek Tuner, wie schalte ich zwischen den Tunern um, also von A nach B und umgekehrt?


  • Ist ein DVB-C Tuner.


    Aber eben kein Empfang. ;(

    DM920UHD-S-C 2TB, DM7080SSCC 2TB/1TB, DM One S-C 2TB, LG OLED65B7D, Denon AVR-4000X,55LX9500. Yamaha RX-V685, Synology DS212J 6TB, ATC2TB,DS214-Play 8TB DX213 6TB

    Edited once, last by dreambox66 ().

  • *OffTopic*


    Wer von euch hat denn seinen bestellten Stick erhalten, der "Angeblich"versand ist ?


    Solche langen Lieferzeiten hatte ich noch nie, Kommt der Stick als Paket ????
    Und mit Wen ?


    merkwürdig.... ;(

    ______
    DM800SE V2 S-(C-sundtek)
    DM500HD C-(C-sundtek)
    oe 2.0 MERLIN
    Synology ds-214Play
    FB7490
    MacBookPro16gb Ram
    ATV2
    iPhone6
    Panasonic TX-P55VT50e