Sundtek DVB-C/T und DVB-S/S2 USB Stick als 2ter Tuner an einer DM800 (OE 1.6)

  • Bei mir zeig er immernoch 95€ an! Wo steht denn, dass der teurer geworden ist? Oder meint ihr eine der anderen Versionen mit FM, Analog und dem für uns eher uninteressanten Quatsch?

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

  • Quote

    Original von derChemnitzer
    beim Link aus dem ersten Thread kostet er immer noch 95€ + Versand!


    Denn du meinst der macht noch Analog TV womit die Dreambox sowieso nichts anfangen kann


    Wo habt ihr denn nachgesehen?


    Quote

    Original von fendodendo
    Bei mir zeig er immernoch 95€ an! Wo steht denn, dass der teurer geworden ist? Oder meint ihr eine der anderen Versionen mit FM, Analog und dem für uns eher uninteressanten Quatsch?


    Ja ihr habt ja recht da war ich zu schnell mit meinem Posting.
    War heute noch ned genug Kaffee hab noch geschlafen. :einschenken:
    War auf der Seite vom Shop Hauptseite (Home) da steht der ohne Analog Funktion
    eben nicht mit drauf. Daher das missverstandniss.


    Aber hab nen edit in meinem Posting gemacht nun sollte alles wieder schick sein. 8)

  • sundtek


    Hallo!


    Wie sieht denn die Entwicklung von eurer Seite aus? Kommt ihr voran?

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

  • Der naechste Test wird vorlaeufig am Mittwoch/Donnerstag kommende Woche gestartet, bis dahin koennen wir keine genauen Aussagen geben ob es auch ueber einen laengeren Zeitraum problemlos funktionieren wird.


    Der derzeitige Treiber ist wie erwaehnt nicht optimiert und laeuft grundsaetzlich mit allen verschiedenen Linux MIPS Systemen unabhaengig vom Systemkernel, diese Unabhaengigkeit hat jedoch einen Preis - minimal hoehere Systemanforderungen/CPU Last fuer den Datentransfer.

    Hardwarefilter aktueller Treiber (Stream ist relativ gut abspielbar):
    http://www.sundtek.de/support/wdr.ts (USB Transfer ca 700 kbyte/Sek - Isochronous Transfer)
    Gesamtes DVB-C Bouquet (Stream ist defekt):
    http://www.sundtek.de/support/dvbc.ts (USB Transfer ca 4.5 MB/Sek - Isochronous Transfer)
    (Getestet auf der Dreambox von Willi33)


    Beide Streams sind nicht einwandfrei, was wir nun noch Testen ist eine Erweiterung damit der Datentransfer im Systemkern abgearbeitet wird und dadurch die Systemanforderung/CPU Last gesenkt wird, zusaetzlich unterstuetzt die Hardware auch 2 verschiedene Transfermoeglichkeiten (Isochronous/Bulk) fuer DVB. Der erste Schritt ist jedoch die allgemeine Last etwas zu senken.

  • naja ich muß wohl noch auf meinen Stick warten hatte schon am Mittwoch eine Bestätigung für den Versand des Sticks aber nach einem Telefonat am Freitag hatte ich erfahren das er auch erst am Freitag raus gegangen ist.


    Post ist auch schon durch also kann ich es wohl vergessen das er noch dieses WE kommt daher kann ich frühestens am Donnerstag testen wie er läuft.


    und wenn er nicht in der Dream läuft kommt er als virtueller Tuner in den ALIX :)


    dann kann mann nur den Treiberentwicklern von SUNDTEK viel Glück wünschen und auch hoffen das DMM schneller am 2.6.3x Kernel arbeitet.

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

    Edited once, last by derChemnitzer ().

  • Quote

    Original von sundtek
    Beide Streams sind nicht einwandfrei, was wir nun noch Testen ist eine Erweiterung damit der Datentransfer im Systemkern abgearbeitet wird und dadurch die Systemanforderung/CPU Last gesenkt wird


    Für den vtuner mußte ich auch einiges am Datentransfer rumschrauben. Evtl. ist meine Erfahrung für dich an dieser Stelle hilfreich (sind aber eigentlich Banalitäten):
    - Je weniger read/write calls umso besser. Selbst 128k sind scheinbar kein Problem.
    - 100ms Latenz zusätzlich, bedingt durch das kopieren in großen Blöcken, ist auch problemlos


    Damit konnte ich die CPU Last des vtuners um ca. 1/3 reduzieren. Der usbtuner ist in diesem Punkt auch noch nicht optimiert.


    Roland

  • wow, durch Zufall mal wieder reingeschaut, und siehe da....kurz vorm Ziel...! ;)


    jetzt sind wohl genau die richtigen Leute am Projekt Ext-USB-Tuner :hurra:



    Hätte auch interesse um den Tuner an der DM800 und der DM500HD zum laufen zu bekommen, sollte ja denn wohl kein Problem sein oder evtl. sollte er ja noch besser an der 500HD laufen oder?




    Gruß


    Jonny

    ______
    DM800SE V2 S-(C-sundtek)
    DM500HD C-(C-sundtek)
    oe 2.0 MERLIN
    Synology ds-214Play
    FB7490
    MacBookPro16gb Ram
    ATV2
    iPhone6
    Panasonic TX-P55VT50e

  • Quote

    Original von jonnydreambox
    wow, durch Zufall mal wieder reingeschaut, und siehe da....kurz vorm Ziel...! ;)


    Hoffentlich kommt nicht doch noch die Erkenntnis, dass z.B. die Box (vor allem die DM800) zu lahm ist, der Treiber nicht besser geht,,...... und wir bleiben kurz vorm Ende stehen!


    Gruß

  • Hoffe ich auch, vlt. gibt es ja auch die Möglichkeit z.B. den USB Tuner


    an ein Qnap NAS anzuschließen, wäre auch eine super sache.....



    ;)

    ______
    DM800SE V2 S-(C-sundtek)
    DM500HD C-(C-sundtek)
    oe 2.0 MERLIN
    Synology ds-214Play
    FB7490
    MacBookPro16gb Ram
    ATV2
    iPhone6
    Panasonic TX-P55VT50e

  • Quote

    Original von jonnydreambox
    Hoffe ich auch, vlt. gibt es ja auch die Möglichkeit z.B. den USB Tuner
    an ein Qnap NAS anzuschließen, wäre auch eine super sache.....
    ;)


    Kommt darauf an was Du für ein QNAP hast. Wenn es eine TS-219P bzw. TS-419P ist könntest Du Glück haben. Ich hab heute meinen "GuruPlug" bekommen, das ist die gleich HW Platform (Marvell Kirkwood) wie die beiden QNAP's.

  • bei mir wird nach dem Neustart der Dream der Treiber nicht mehr mit geladen ;(


    habe Hilfe bekommen

    Code
    /opt/bin/udevsrv load

    aber mir wird der 2te Tuner nicht angezeigt

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

    Edited once, last by derChemnitzer ().

  • Quote

    Original von derChemnitzer
    bei mir wird nach dem Neustart der Dream der Treiber nicht mehr mit geladen ;(


    habe Hilfe bekommen

    Code
    /opt/bin/udevsrv load

    aber mir wird der 2te Tuner nicht angezeigt


    Ich vermute daß usbtuner nicht läuft

  • werde mal weitersehen wenn der für die Dream optimierte Treiber kommt

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

  • Quote

    Original von sundtek
    Der naechste Test wird vorlaeufig am Mittwoch/Donnerstag kommende Woche gestartet, bis dahin koennen wir keine genauen Aussagen geben ob es auch ueber einen laengeren Zeitraum problemlos funktionieren wird.


    Hi, wie waren die Tests? Gibt es Neuigkeiten?


    Gruß

  • habe leider noch kein Testreiber aber der Stick ist ansonsten hervorragend

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

  • warte auch schon ganz sehnsüchtig auf den Dream Treiber ... :rolleyes:
    im Alix läuft der Stick ja schon gut ...


    vielleicht dauert es ja etwas länger, weil die Jungs von Sundtek dann gleich den "richtigen" Final Treiber rausbringen ... :gutenmorgen:

    ===> Keine Support per PN <===

    ===> Pay-TV entschlüsseln ohne ein gültiges Abo ist illegal <===

  • Quote

    Original von derChemnitzer
    habe leider noch kein Testreiber aber der Stick ist ansonsten hervorragend


    Blöde Frage, aber in welcher Hinsicht ist er denn hervorragend... oder anders gesagt: Was genau funktioniert denn jetzt auf der Dream mit dem Stick? Funktioniert wenigstens der DVB-T Tuner unter Gemini?

    DREAM 7080
    DREAMBOX ONE

  • es gehen beide Tuner unter der Dream sowohl DVB-T als auch DVB-C

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB