OE 1.6 Images?

  • Dann machen wir doch einmal eine Zusammenfassung:


    Vorteile 1.6


    - dts-downmix ist möglich ( nur bei 500er und 8000er-800 nicht möglich )
    -zappen geht schneller ?





    Bitte die Zusammenfassung ergänzen


  • DTS Downmix aber nicht für die 800er!!!!!!! :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul:


    Nur 500er und 8000er!! :evil:

  • Die Liste der Vorteile (für normale User) bleibt wohl erstmal leer, denn schnelleres Zappen, kann ich auch nicht entdecken.
    Aber warum immer meckern, denn oe1.5 hat auch lange gebraucht, bis alles rund lief.


    Trotzdem hätte mich ein 2.6.3x mehr begeistert. ;)


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • - USB Sticks/Platten laufen zuverlässiger auch ohne USB-Hub dazwischen (gab einige die wollten ohne HUB nicht).



    Quote

    Trotzdem hätte mich ein 2.6.3x mehr begeistert.


    Kommt ja noch, 2.6.18 ist nur ein Zwischenschritt ;)

  • so dann gebe ich euch mal ein paar punkte ;)


    * 20-30% schnellerer bootvorgang
    * verbesserte usb performance
    * zb. usb devices wie dvb-t sticks nun möglich
    * durch den "neuen" kernel ergibt sich eine viel grössere möglich für die plugin und image entwickler (treiber usw..)

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Booten ist doch bei der 800 uninteressant.
    Das macht man doch nur selten und mit oe1.5+QWickie bootet es hier eh schneller.
    USB ist genauso schnell wie vorher und DVB-T braucht kein Mensch.
    DVB-s2 USB-Tuner, werden erst mit einem halbwegs akt. Kernel laufen, wenn überhaupt die Performance der dm800 das erlaubt.
    Für mich bleibt da nichts übrig, was mir irgendwas bringt (im Moment).


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Quote

    Original von JackDaniel
    so dann gebe ich euch mal ein paar punkte ;)


    * 20-30% schnellerer bootvorgang
    * verbesserte usb performance
    * zb. usb devices wie dvb-t sticks nun möglich
    * durch den "neuen" kernel ergibt sich eine viel grössere möglich für die plugin und image entwickler (treiber usw..)


    wird denn ein dvbt stick unter Antenneneinstellungen als driver angezeigt?
    Kann ich direkt darüber suchlauf durchführen?

  • Japp so ist es... Funzt top!


    Greetz


    -Piwie-

    Files

    DM 800 SE (2 x DVB-S2 + DVB-C) + 500 GB HDD + 2 TB HDD @ ruDREAM Line X
    DM 500 HD @ ruDREAM Line X


    KabelDeutschland + 85er Gibertini @ 13°East | 19.2°East | 23.5°East | 28.2°East

  • "AVerMedia Volar Black HD USB"


    Funzt aber auch mit vielen vielen anderen unter OE1.6...


    Hier mal eine Liste mit unterstützten Tunern inkl. Treiber:


    http://digilander.libero.it/3ddi/


    (Falls der Link hier nicht erwünscht ist, bitte löschen)



    Greetz


    -Piwie-

    DM 800 SE (2 x DVB-S2 + DVB-C) + 500 GB HDD + 2 TB HDD @ ruDREAM Line X
    DM 500 HD @ ruDREAM Line X


    KabelDeutschland + 85er Gibertini @ 13°East | 19.2°East | 23.5°East | 28.2°East

  • wie installiere ich den Treiber?


    Hab einen MSI Digi Vox Micro SD Stick, habe es nicht zum laufen bekommen

  • Quote

    Originally posted by Piwie
    Japp so ist es... Funzt top!


    Greetz


    -Piwie-


    This is Dream Elite image that have a dedicated panel for Usb Tuner Stick.

    I don't speak German. I will reply only to posts in English.

  • MSI Digi Vox Micro HD wird nicht unterstützt.

    Files

    • MSI.jpg

      (141.9 kB, downloaded 581 times, last: )
  • Quote

    Original von lokutus2000
    Wenn DVB-C USB Tuner unerstützt werden, dann mach ich luftsprünge :D


    hi,


    ginge mir sehr ähnlich! auch wenn ich selten auf 2 unterschiedlichen transpondern was aufnehme, ausprobieren würde ich es aber gerne!

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j

  • Quote

    Original von bacicciosat
    ...
    This is Dream Elite image that have a dedicated panel for Usb Tuner Stick.


    Yes I know... But in other Images it would work too... For example here in my ruDREAM image it works fine... ;)


    adventure


    Japp der steht ja auch nicht in der Liste... Soweit ich weiß ist der "mini" ein anderer tuner als der "micro"...



    Greetz


    -Piwie-

    DM 800 SE (2 x DVB-S2 + DVB-C) + 500 GB HDD + 2 TB HDD @ ruDREAM Line X
    DM 500 HD @ ruDREAM Line X


    KabelDeutschland + 85er Gibertini @ 13°East | 19.2°East | 23.5°East | 28.2°East

  • My Stick dont supported; MSI Digi Vox Micro HD


    So habe mir den AVerMedia AVerTV Volar Black HD/-A850 von Amazon bestellt.

  • Quote

    Original von tomdulix
    ... auch wenn ich selten auf 2 unterschiedlichen transpondern was aufnehme, ausprobieren würde ich es aber gerne!


    Bei mir ist es immer umgekehrt, wenn ich etwas schaue und mal etwas aufnehmen möchte läuft es bestimmt auf einem anderen Transponder. Also Twintuner wäre wirklich ein erheblicher Mehrwert.

  • Wollte jetzt auch mal auf die 1.6er gehen!
    Welches Image für den Flash?


    Oozoon oder Original DMM?

  • kein DMM release


    wenn dann ein experimentel.


    aber ich denk ozzoon ist das beste fürn flash