Festplatte an DM 500HD

  • Hallo,


    ne vllt. blöde Frage am Morgen:


    Hab eine neue Dream für meine Oma im Auge. Die 500er HD.
    Möchte da eine externe HD dranhängen. Einbauen kann man ja keine.


    Esata kenn ich noch nicht so genau.
    - Kann ich da auch eine ohne Stromversorgung dranhängen?
    - Gehen 2,5 und 3,5" HDDs? Sollen wohl welche mit SATA Anschluss sein oder?
    - Werd wohl so ein externes Gehäuse brauchen. Aber die kenn ich nur mit USB.
    - könnte man die Versorgung nicht vom USB klauen?


    gruß/brutzler


    Box: Dream 7025SS
    Image: Gemini 4.70
    LNB1: Astra; Hotbird; Sirius; Amos/Thor

    Edited once, last by Brutzler ().

  • Quote

    Originally posted by Brutzler
    Esata kenn ich noch nicht so genau.


    eSATA ist fuer den Zweck besser geeignet als USB.


    Quote

    - Kann ich da auch eine ohne Stromversorgung dranhängen?


    Nein.


    Quote

    - Gehen 2,5 und 3,5" HDDs? Sollen wohl welche mit SATA Anschluss sein oder?


    Jede 2.5" oder 3.5" Platte mit SATA Interface geht, allerdings sollte man nicht die neuen von WD mit 2k Sectorsize nehmen.
    3.5" Platten haben das bessere Preis/Leistungsverhaeltnis.


    Quote

    - Werd wohl so ein externes Gehäuse brauchen. Aber die kenn ich nur mit USB.


    Ich habe beste Erfahrungen mit den Revoltec Alu Book 2 gemacht.
    Achte darauf, dass das eSATA Kabel nicht zu lang ist. Das mitgelieferte bei den Alu Books ging immer.


    Quote

    - könnte man die Versorgung nicht vom USB klauen?


    Nein. Die 500HD hat kein USB und selbst wenn Du den Loethack machst, hast Du keine Stromversorgung die ausreichend abgesichert ist.
    Ganz nebenbei, USB hat NIE genug Strom geliefert um 2.5" Platten zu bedienen.
    Das ist ein Designfehler, der erst mit USB 3.0 behoben wurde.
    Die meisten Motherboardhersteller haben die Spec nach oben hin in eigener Faust erweitert, dass es geht, aber legal war das nie.


    Gruss
    AC

  • warum sollte das nicht gehen?
    ist eigentlich nur en dock wie die elektronik in nem esata gehäuse, einziger nachteil die empfindliche plattenelektornik wird nicht geschützt und die platte steht in nem denklich schlechten winkel für den betrieb.

    Dreambox 500HD - eSATA DVD-RW


    NFS Server - Raid 6: 10 x 80GB + Raid 1 2x 2TB


    Logitech Z5400 5.1 Lautsprecher


    Wavefrontier T90: 13°O---19.2°O---23.5°O---28.2°O

  • Quote

    Original von pely66
    http://www.sharkoon.com/html/p…kport_pro/index.html?id=2


    hat jemand mit das versucht?


    Hi...,


    habe davon zwei Quickport Duo per USB an einem aktiven Hub mit 4x 2TB WD Platten an meiner 8000er, und ein Duo mit Sata an meinen PC, einen Pro an meiner Fritz und einen Pro an dem PC von meinem Sohn.
    Kann gerne mal testen wie ein Pro mit Sata an der 500HD läuft, hatte das sowieso schon vor, nur noch keine Zeit gehabt.
    Ich finde die Teile sind einfach genial und robust, habe fast alle davon schon über 2 Jahre im Einsatz.


    Quote

    Original von b.s.keller
    warum sollte das nicht gehen?
    ist eigentlich nur en dock wie die elektronik in nem esata gehäuse, einziger nachteil die empfindliche plattenelektornik wird nicht geschützt und die platte steht in nem denklich schlechten winkel für den betrieb.


    Was soll das für ein Nachteil sein, die Platten stehen genau rechtwinkelig zu Horizontalen, vor Was sollte die Elektronik geschützt werden ? Fliegenkacke

    Gruß aus Lünen


    TeHC


    DM 920 UHD, DM 7080HD, DM 820HD, DM 500HD, 2x dBox2, Qnap TS-531X (5x3TB)

    Edited once, last by TeHC ().

  • Hallo zusammen,


    mich würde sehr interessieren, welche ext. eSATA Plastten (ab 500 GB) sich an unseren neuen 500ern bewährt haben.


    Habe hier und da gelesen, dass nicht alle Harddisks erkannt werden - welche laufen stressfrei, bzw. wer ist mit seiner Hardware zufrieden?


    Gruss
    Chris

  • hallo,
    habe heute eine wd 1tb an meine 500 hd angeschlossen... ich habe die ozoon software drauf. jedoch wenn ich áuf den roten knopf drücke - keine fp gefunden. festplatte nicht initialisiert.. wie kann ich das ändern, muss ich die platte vorformatieren?


    bitte um kurze hilfe


    dake

  • Kan ich auch einfach meine alte Festplatte aus der Dream 800 verwenden, wenn ja wie am besten, habe da noch reichlich Filme drauf.

  • Ja das geht habe ich auch, brauchts nur ein gehäuse mit esata anschlus und Nezteil.

  • Kannst du mir eins empfählen, habe da kein Plan.
    Bleiben den die Filme drauf oder muß man neu Installieren

  • ich suche auch Esata Gehäuse mit Netzteil.
    Was könnt ihr mir empfehlen?

  • Bei 2,5 Zoll Gehäusen ist nie ein Netzteil dabei,muß mann zukaufen.

  • hallo,
    bei mir funktioniert die wd 1tb soweit gut. habe gestern auch einige aufnahmen gemacht. jedoch wenn ich die aufnahme wiedergebe stürzt mir das gerät immer wieder ab? habt ihr eine ahnung woran das liegen kann?


    bitte um hilfe, vielen dank


    glg

  • Quote

    Original von Wolli01
    Kan ich auch einfach meine alte Festplatte aus der Dream 800 verwenden, wenn ja wie am besten, habe da noch reichlich Filme drauf.


    hab die 800 gegen die 500hd getauscht
    Platte geht ohne Probleme
    habe das Delock Gehäuse ( 6,4 cm (2,5 Zoll), SATA HDD Power Over eSATA)
    http://www.amazon.de/gp/product/B001TA1LEO/ref=oss_product
    und so ein Netzteil (immer über 1000mA nehmen - zur Sicherheit für die Platte)
    http://www.amazon.de/USB-Steck…de&qid=1270367586&sr=1-16


  • Prima, brauche ich noch ein kabel zur 500 HD oder ist das mit dabei

  • Quote

    Original von Wolli01


    Prima, brauche ich noch ein kabel zur 500 HD oder ist das mit dabei


    alles bei ;)