USB DM500 möglich?

  • Das war deutlich und nachvollziehbar :(

    .:Multytenne Twin & KabelBW | 2xDM500HD - USB - Sundtek DVB-C:.


    $ mount /dev/brain /head
    mount: mounting /dev/brain on /head failed: /dev/brain not found

  • Quote

    Original von aroaro
    ... Schweine ...


    das finde ich nicht witzig :aufsmaul:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • meine Fresse
    das nächste Mal wieder mit [Ironie] Tags
    extra für euch ...

  • Die Pins vermutlich mit Standart-Belegung rausführen und es dann ala interne 800er-Buchse abwürgen, obwohl es der Contrpller locker kann... Naja.


    Wenn es kein Feature des Controllers wäre, das ist schlicht Drosseln der Leistung um unterschiede zwischen 500 und 800 künstlich herzustellen.


    Man sieht wie viele doch gern USB hätten mit der Leistung der 500er, mich würds nicht wundern wenn USB-Interessenten nun eher zur VU+ tendieren.


    Die Alternativen sind
    Leistungsstark ohne USB (DM500HD)
    Leistungsschwach mit 2xUSB (DM800)
    oder Leistungsstark mit 3xUSB = mehr als doppelten Preis (DM8000)

  • kommt Zeit kommt 800+ (oder 900, oder ...)


    Kommt Zeit kommt Anga mit neuen Announcements ...


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Macht deswegen die 500HD nicht schlecht. Ist doch eine super Box. USB ist nicht angeküngigt gewesen, also verstehe ich die Jammerei nicht.
    Falls USB doch mal klappt, wäre das natürlich ein Hammer.

  • Quote

    Original von tonno
    Macht deswegen die 500HD nicht schlecht. Ist doch eine super Box. USB ist nicht angeküngigt gewesen, also verstehe ich die Jammerei nicht.
    Falls USB doch mal klappt, wäre das natürlich ein Hammer.


    So sehe ich das auch...
    Bin wahnsinnig zufrieden mit der Box und USB wäre "Nice to have" aber absolut nicht essentiell

    .:Multytenne Twin & KabelBW | 2xDM500HD - USB - Sundtek DVB-C:.


    $ mount /dev/brain /head
    mount: mounting /dev/brain on /head failed: /dev/brain not found

  • It's not safe to use that USB connector, cause 500hd misses the MAX1823 usb over-current protection....but you can void warranty, take your own risk and fake its presence by removing a resistor.

  • Quote

    Original von tonno
    Macht deswegen die 500HD nicht schlecht. Ist doch eine super Box. USB ist nicht angeküngigt gewesen, also verstehe ich die Jammerei nicht.


    Ja, und falls noch wer den Witz das Ghost sich über Eure Bemühungen wahrscheinlich amüsiert nicht verstanden hat möchte ich mich bei Ihm und den Betroffenen entschuldigen.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Quote

    Original von geremia
    It's not safe to use that USB connector, cause 500hd misses the MAX1823 usb over-current protection....but you can void warranty, take your own risk and fake its presence by removing a resistor.


    Now the interesting part starts...


    AC

  • hi!


    den adapter hatten wir hier schonmal in der diskussion, und nein, das geht nicht, weil die dream keinen esatap anschluss sondern nur nen esata hat.

  • ach hab ich grad gesehen, hab ich wohl überlesen :(
    mal schauen obs hierfür mal irgendwann ne lösung gibt ;)


  • E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Quote


    Kurzbeschreibung
    Diese Power Over eSATA Schnittstelle dient zum Anschluss verschiedener Power Over eSATA Geräte,
    wie z.B. externe Gehäuse etc. Dieser Anschluss vereint die eSATA und USB Schnittstelle in einem und ist in der Lage,
    Strom über die integrierte USB Schnittstelle zu liefern.


    Die DM500HD hat keine esatap Schnittstelle.
    Der obige Adapter macht nichts anderes als die esatap Belegung aufzusplitten zu esata und USB.


    "mal schauen obs hierfür mal irgendwann ne lösung gibt"
    Sobald es im Loader freigegeben wird, aber ob das passieren wird? Ich bezweifle es.
    Wer Usb haben will, soll ne DM800(0) kaufen.

  • Dann lieber kauf dir eine eSata-Gehäuse für ca.20€.


    Wozu braucht man noch USB ? Smargo, etc?

  • ja mir solls so recht sein ;) ich brauch das nicht unbedingt, da ich meine daten eh alle per nfs auf den server lege!


    ne platte is halt etwas sehr großes was neben her liegt u. wird bestimmt so manchen leuten nicht besonders gefallen ;)

  • Mit dem Wiederstand entfernen is natürlich sehr riskant aber eine Sache die man vielleicht mal im Auge behalten sollte.


    Ich hätte noch eine weitere Idee für nen Memory Stick es gibt noch diese ESata/USB Kombi Sticks das wär vielleicht auch noch eine möglichkeit die man testen könnte.
    Weil Strom könnte man auch über einen aktiven Usb Hub sich holen
    http://bilder1.eazyauction.de/currra/artikelbilder/7230.jpg


    Aber bei der USB geschichte gehts ja auch im Hauptgrund ums die Samrgo´s und Wlan
    Memorystick wär evtl so lösbar.

  • ja, SATA stick anstecken, und mit USB Handyladegerät oder aktivem USB hub mit Strom versorgen, so wie OoZooN schon geschrieben hat - leise und nicht allzuteuer und reicht für lokales Multibooten/Timeshiften und Aufnehmen bevor man es aufs NAS schiebt locker aus.

    Edited 2 times, last by gutemine ().