alles klar hab sie.....

  • Die Chinesen haben bestimmt schon jede einzelne Schicht der Multilayerplatine abgehobelt und zerlegen grad den Security-Chip.

  • wirklich nötig ist das hobeln aber nicht - für die beiden Broacom chips kannst du ein fertiges Referenzboard inklusive Layout kaufen :-)


    Der Tuner auf eigener Platine lässt aber für eine Kabel oder DualTuner Veriante hoffen :-)


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Quote

    Original von gutemine
    Die sind beschäftigt und brüten schob über den Platinen der VU+


    Weil die hat keinen Security chip, USB,... also kannst du davon ausgehen das sie lieber die klonen. Weil die Bauteile sind bis auf den Tunerchip die gleichen und kostens damit fast das selbe.


    LG
    gutemine


    Aber bei der VU- verdienen die nicht so viel wie bei einer abgekupferten Dream.

  • Ähm Dreambox auf das Gehäuse draufschreiben können sie ja trotzdem - glaubst du die stört das ?

  • Das stört die sicher nicht. Aber ich bezweifle, dass am Referenzboard ein FPGA und ein Security-Chip drauf ist. Ein wenig Arbeit hat DMM den Clone-Brothers doch noch gelassen :)

  • nein auf dem Referenzboard ist sicher kein Security chip - deswegen hat die VU+ ja auch keinen und nur ein relativ simples Bios so wie die anderen Marusys boxen.


    Genau deswegen ist sie auch das perfekte Cloneopfer. Mögen die Heuschrecken weiterziehen (frei nach Moses ... Altes Testament)


    Aber das wird hier OT.


    Interessant ist eher das auch noch Platz für Mehr Elkos ist - der Chip kann ja theoretisch auch einen DualTuner beschäftigen - das wäre dann eine 520 :-)


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • Dein Wort in Gottes Ohr :)

  • ich kenn wen dem das gefallen würde...

    no brain no pain! :495:
    Auf gar keinen Fall die GP-Wiki lesen!!
    sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen :D
    :sonne:458859-modellist-gif


    attachment.php?attachmentid=158292 Wir wollen uns für das Update bedanken!!
    attachment.php?attachmentid=204594

  • Na ja ich weis nicht ob ich bei der Anga dann lesen will .. kleinster Linux Twin Tuner der Welt ... irgendwann wird es nämlich schon fade :-)

    Edited once, last by gutemine ().

  • DMM soll lieber den größten Linux-Twintuner-PVR der Welt bauen (natürlich in Form eines Flachbildfernsehers).

  • Ich weis nicht ob das Sinn macht sowas in einen TV zu verbauen.


    Auch wen es natürlich lustig wäre :-)


    Da haben die anderen Receiverhersteller mit den nur gucken boxen viel mehr Probleme sich in ein paar Jahren zu rechtfertigen.


    Es geht ja nur drum was man aus den bildern rauslesen kann was so designmäßig noch drinnen steckt. Also Kabel und Dual Tuner ... warum denn nicht ?


    LG
    gutemine

  • Na ja nachdem es auf einer eigenen kleinen Platine ist denke ich mal das es auf der ANGA CABLE wohl auch announced wird.


    Andeutungen gab es ja schon und Broadcom hat ja entsprechende Chips im Angebot nachdem in den USA Kabel viel mehr verbreitet ist als bei uns.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Das macht wirklich Hoffnung, das könnte meine nächste HD Dream werden. In Ermangelung einer (vernünftigen) HDTV Alternative hab ich mir aus lauter Not erstmal einen VDR zusammen geschraubt ;)

  • Hab sie jetzt auch!


    Ich habe einen Schock bekommen, als ich sah, wie winzig klein die Box doch ist. Ich hatte mir schon gedacht dass sie klein ist aber nicht soooo klein!


    Fuer alle Nicht Besitzer: In der Mitte zwischen Din A5 und DIN A4!



    Ich hatte noch nie vorher eine Dreambox gehabt. Ich bin direkt von einem archaischen Receiver (5 J alt) auf die 500HD umgestiegen.


    Angemacht. Hat einen sehr guten Eindruck gemacht.


    Ich habe die Box per Scart an meinen TV angeschlossen (bitte erstschlagt mich nicht....habe (noch) keinen HD TV). Die Bildquali bei den Sendern ist dennoch DEUTLICH besser als bei der alten Box (obwohl Scart Anschluss benutzt wurde).


    Der Installationsassistent ist super gut, nur fuer mich als Laien war ich spaeter erschlagen von den Konfig Moeglichkeiten, die die Box bietet, vor allem im Bereich "Rotor Einstellungen, Limits, etc" *schock*


    Ich musste die Box wegen Testens von verschiedenen Einstellungen (Man. Kanalsuche, Autom. Kanalsuche, Vordefinierte Senderliste nehmen, etc) 4 mal in den Werkszustand versetzen.


    Es hat gedauert bis ich die richtigen Konfigs fand.


    Box laeuft super schnell und zackig. Der Luefter ist bei mir absolut geraeuschlos.


    Was mich aber dennoch sehr stoert (was noch keiner hier erwaehnte) ist der hohe Summton! Die Box summt. Vielleicht hoert ihr das ja nicht? Mich stoert dieses Summen. Es ist leise, aber deutlich wahrnehmbar.
    Ich kann aber von Natur aus schon ziemlich hohe Toene wahrnehmen. (was oft sehr stoerend sein kann). Bin ich der einzige der das hoert?


    Am Netzwerk ist die Box noch nicht angeschlossen. Muss noch warten bis meine bestellte Switch endlich da ist. Dann kann ich mit diesen Spielchen loslegen.


    Ist es eigentlich moeglich, alle Sender aller sichtbarer Satelliten per LAN in die Box zu laden, sodass ich mir die Kanalsuche spare? (ich besitze einen Motor, das waere sehr interessant fuer mich).


    Fazit: Auch fuer Anfaenger waermstens empfehlenswert!

  • Hallo,


    summt die immer, wenn du Biene Maja schaust? ;--)


    Im Ernst: kannst du mal den Quelle der Summgeräusche lokalisiern? Sitzt dort irgendwo eine Spule auf der Platine? Oder kommt das Summen aus den Lautsprechern?


    Mamba

    checking for long long... yes
    checking for long double... yes
    +++ Divide By Cucumber Error. Stopping. +++

  • Bei meiner Box brummt oder summt nix.
    Kannst du mal probeweise das Sat-Kabel abstecken und prüfen, ob sie dann noch summt?

  • es liegt an der mehrfach steckdose.


    ich habe es testweise in direkt in die steckdose getan und da summte es nicht.


    jetzt summt es auf einmal nicht mehr, aber wenns wieder passiert, werde ich die mehrfach steckdose sofort tauschen.

  • Quote

    Original von Songeta
    Ich habe einen Schock bekommen, als ich sah, wie winzig klein die Box doch ist. Ich hatte mir schon gedacht dass sie klein ist aber nicht soooo klein!


    Fuer alle Nicht Besitzer: In der Mitte zwischen Din A5 und DIN A4!


    Ich war auch sehr überrascht wie klein das Ding ist.


    Im Vergleich zu meiner 7000er:
    Vergleich7000vs500hd


    Ein Summen ist mir nicht aufgefallen.

  • Was mich wundert das hier noch keiner das Problem hatte das eine Box nach der anderen den Geist auf gibt bei den Unterschiedlichen Images.


    Gibt es denn deswegen noch kein Gemini für die DM500HD da dieses Problem bekannt ist, oder wird es absichtlich Verschwiegen das die Box masive Probleme bei der Nutzung von einem nicht Original Image hat?