Gemini 4.6 und Web-Interface probleme

  • Hallo zusammen,


    habe jetzt auf meine DM800PVR das Gemini 4.6 installiert (vorher Gemini 4.2) und stelle leider folgendes fest:


    1. Unter Windows XP (IE7) geht das WebIF nicht mehr richtig; der Kasten "Television" füllt sich zwar noch mit "Bouquets, Provider,All", aber im Kasten "Movies" bleibt des "Loading" - Zeichen ewig kreisend stehen.


    2. Unter Windows 7 (IE8 ) geht zwar fast alles, aber wenn ich gespeicherte Movies übers WebI-Interface/LAN streamen will (VLC 1.03) kommt folgende Fehlermeldung:


    "VLC kann die MRL 'http://192.168.0.51:80/file?file=' nicht öffnen. Sehen Sie für Details im Fehlerprotokoll nach."


    Das streamen von normalen TV-Programm geht wie gewohnt ...


    Anm.: Ich meine hier mit "streamen" ganz allgemein das Anschauen von TV-Programmen bzw. von auf der HDD der DM800 gespeicherten Filmen auf irgendwelchen Windows PCs im LAN über Anklicken der kleinen "Fermseher"-Icons in den jeweiligen Web-IF Menüs der DM800 ...


    any ideas?


    Grüsse, Willydream


    p.s.: Achja - ich habe natürlich vor dem Stellen der Frage intensiv im Forum nach Lösungen gesucht und habe deshalb wie oft geraten auch sämtliche Browser-Verläufe(=Caches?) gelöscht. Hat aber nix geholfen ...

  • hast du schonmal den cache des ie7 geleert?
    wenn das web-if nicht richtig funzt, dann liegt es meistens daran...


    edit: wer lesen kann ist klar im vorteil...
    sorry...aber versuchs doch mal zum test mit dem firefox...

    Win10, Mint19; Astra 19,2; DM800se Merlin+GP3.2 mit squeezeout
    ---------

    Edited 2 times, last by in-go ().

  • Quote

    Original von willydream
    p.s.: Achja - ich habe natürlich vor dem Stellen der Frage intensiv im Forum nach Lösungen gesucht und habe deshalb wie oft geraten auch sämtliche Browser-Verläufe(=Caches?) gelöscht. Hat aber nix geholfen ...


    Verlauf ist nicht der Cache, lösche mal das temporär Zeug.

  • OK, sorry, habe mich unklar ausgedrückt:


    im IE7 unter Extras/Internetoptionen habe ich unter dem Hauptthema "Browserverlauf löschen" ALLES, d.h. temporäre Internetdateien, Cookies, Verlauf, Formulardaten und Kennwörter gelöscht.


    Beim erstenmal hat's dahingehend geholfen, daß das ewige "loading" in der "Television"-Box verschwand und dort der richtige Inhalt kommt.


    Aber jetzt kann ich das machen so oft ich will, es gibt keine Änderung des oben beschriebenen Verhaltens.


    Gibt's sonst noch was zu löschen (im Windows temp-Verzeichnungs war auch nix drin) ?


    mfG,


    Willydream