DM8000 und HD Videokamerafilme

  • Hallo zus.,
    ich beabsichtige mir eine Full HD Videokamera zuzulegen.
    Kann ich die auf eine 16 GB Sandisk SDHC Karte aufgenommenen Filme auf der DM 8000 anschauen?


    Grüßle
    Flippers

  • Einfacher gefragt.
    Kann man auf der DM8000 Filme anschauen, die mit einer Videokamera aufgenommen wurden?

  • wenn die cam die filme im h264 format speichert, sollten die auf der dream wiedergegeben werden können.


    nur nicht direkt von der sdhc karte, die kann der cardreader nicht lesen.

  • Ich gehe mal davon aus das deine Camera im AVCHD Format aufnimmt, Dateiendung währe mts. Drinn ist eine H264 codec. Aber soweit ich mir erinner läuft das zumidest auf meiner 800er nicht. Musste ich aber heute abend nochmal genau ausprobieren.

  • ist kein Problem, ich habe so eine Kamera, dass einzigste Problem ist das Spulen.
    Die Aufnahme muss kurz mit den tsmuxer gemuxt werden, dann kannst du abspielen. Muxen geht so schnell wie kopieren.

  • http://www.smlabs.net/tsmuxer_en.html



    Quote

    smartLabs tsMuxer is a Transport Stream muxer. Remux/mux elementary streams, EVO/VOB/MPG, MKV/MKA, TS, M2TS to TS to M2TS. Supported video codecs H.264, VC-1, MPEG2. Supported audio codecs AAC, AC3 / E-AC3(DD+), DTS/ DTS-HD. Ability to set muxing fps manually and automatically, Ability to change level for H.264 streams, Ability to shift a sound tracks, Ability to extract DTS core from DTS-HD, Ability to join files. Output/Author to compliant Blu-ray Disc or AVCHD. Full description.


    runterladen und videos neu muxen.
    Mache ich auch mit meiner HD-Cam, geht super.

  • Quote

    Original von flippers
    Vielen Dank für euere Tipps!
    alexander30: was verteht man denn unter muxen und was ist ein ts muxer?


    schaumal hier http://www.smlabs.net/tsmuxer_en.html


    edit: zu langsam ....


    edit2: achja muxer = multiplexer (genaueres findest du in wikipedia)

  • Herzlichen Dank!
    Jetzt bin ich informiert, wenn ich die Kamera erhalte.

  • wenn es möglich ist, dann schreibe dazu was ins vip forum, weil spulen,springen leider noch nicht gefixt ist

  • also ich habe eine mini- HD- Kamera von Kodak. Da spiele ich die Filme einfach von der SD- Karte rüber und die werden einwandfrei von der Dreambox abgespielt.


    ACHTUNG: Der SD- Card- Reader der Dreamboxen kann kein SDHC. Du musst also Deine Filme über USB oder über einen PC auf die Dreambox bringen....


    Gruss
    Tode

  • So, habe es gerade mal auf die schnelle getestet. ich habe lediglich die mts in mkv umbenannt und die 800 spielt das ganze ab - ohne irgendwelches muxen. Aber springen darf man wirklich nicht :(

  • Bin gerade aus dem Urlaub zurückgekommen und habe Unmengen Videos mit dem FullHD Camcorder Aiptek AHD H5 Extreme aufgenommen.
    Ich habe die *.mov (H.264) Dateien dann auf die Festplatte kopiert und kann sie ohne Konvertierung mit der DM8000 (GP 4.5) abspielen.
    Funktioniert großartig! I like it!