iDreamX v2.7.0b (Mac OSX) Das Allround-Tool für alle Enigma-Dreamboxen

  • Quote

    Original von relaht
    Ich muss mal was von euch wissen.
    Funktioniert das Streamen zum iPhone 3Gs mit iDreamX?


    Ich weiss, es scheint Probleme mit 3G zu geben, aber wie sieht es mit dem 3Gs aus?


    Bei mir auch alles i.O.

  • Mir ist aufgefallen das der Mac Timer immer nur 2/3 einer Sendung aufnimmt. Es steht zwar in iDreamX das er auf die Mac Festplatte aufnimmt, aber wenn ich mir dann die File anschaue fehlt 1/3. Habe eine Dreambox 500HD, Gemini 07.21.2010 und einen Macbook Pro Mid 2010. Habs zwei mal mit einem HD Sender versucht, könnte das vllt an der Filegröße liegen?

  • Quote

    Original von tehdime
    Mir ist aufgefallen das der Mac Timer immer nur 2/3 einer Sendung aufnimmt. Es steht zwar in iDreamX das er auf die Mac Festplatte aufnimmt, aber wenn ich mir dann die File anschaue fehlt 1/3. Habe eine Dreambox 500HD, Gemini 07.21.2010 und einen Macbook Pro Mid 2010. Habs zwei mal mit einem HD Sender versucht, könnte das vllt an der Filegröße liegen?


    Eigentlich sollte es da keine Probleme geben. Wurde die Aufnahme denn bei einer bestimmten Filegröße abgebrochen?

  • Die Files sind eigentlich total unterschiedlich groß, einmal 1,37 gb, 4,68gb und 4,17gb.


    Wie resistent ist die Aufnahme gegen Lags im Netzwerk? Ich hab zwar ein Gigabit Netzwerk aber natürlich könnte es daran liegen, das der Stream von der Dreambox kurz unterbrochen wird, und dementsprechend auch die Aufnahme dann abbricht.

  • Ich habe jetzt mal einen 90 min. HD-Film auf meine Mac-Festplatte aufgenommen. Es hat hier einwandfrei funktioniert und der komplette Film ist auf der Platte.



    Quote

    Ich hab zwar ein Gigabit Netzwerk aber natürlich könnte es daran liegen, das der Stream von der Dreambox kurz unterbrochen wird, und dementsprechend auch die Aufnahme dann abbricht.


    Ich bin mir nicht sicher, ob VLC einen unterbrochenen Stream wieder aufnehmen kann. Ich glaube aber eher nicht.


    Man sollte also sicherstellen, dass das Netzwerk während einer Aufnahme (Stream to Disk) nicht gestört wird.

  • Ja, daran wird es wohl liegen. Da muss ich mir nochmal genau mein Netzwerk anschauen, vielleicht hab ich ja irgendwo einen Flaschenhals drin.


    dank dir

  • Super Programm !


    Ich denk aber dass cih zu bloed bin :rolleyes: und finde nicht wie ich die Bouquets auf die Festplatte des Mac speichern kann.


    Danke im vorau. Ich denk mal dass ich die letzten Tage zuviel gefressen hab.


    Jacques

    | 920 ULTRA HD | 7080 HD| 8000 HD | 2 x 7020 HD V2 | 2 x 800 HD SE V2 | 525 S2 |
    |GP 4 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB || 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy ;)


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials

  • Ne sorry Relath - Ich hab erst seit 3 Tagen nen Mac - da liegt das Problem. Ich hab mich nocht leider nicht dran gewöhnt dass beim Programmstart die Menu-Leiste oben Programmspezifisch ist.


    Schönen Abend, vielen Dank und liebe Gruesse aus Luxemburg


    Jacques

    | 920 ULTRA HD | 7080 HD| 8000 HD | 2 x 7020 HD V2 | 2 x 800 HD SE V2 | 525 S2 |
    |GP 4 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB || 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy ;)


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials

  • Danke dir - Habs gefunden :-))))))


    Mac ist gewöhnungsbedürftig für mich alten DOS - XP'ler .....


    Ich müsste aber bald klarkommen.


    Schönen Abend


    Jacques

    | 920 ULTRA HD | 7080 HD| 8000 HD | 2 x 7020 HD V2 | 2 x 800 HD SE V2 | 525 S2 |
    |GP 4 & GP 3.2 & GP 3 @ DREAMOS & DMM-Experimental | on all Boxes
    | Hdd : | 2 x 4 TB || 1 TB | Qnap - 8 TB |... and some more space everywhere

    WaveFrontier T 90 : | Hotbird 13 ° | Astra 19,2° | Astra 23,5° | Astra/Eurobird 28,2°/28,5° |
    ........... and happy ;)


    Hier werden Sie geholfen : Gemini Project WIKI sowie Video Tutorials


  • hab den fehler gefunden.
    ich hatte das macbook zur aufnahme per cat5e kabel an den gigabit router angeschlossen, osx scheint aber weiterhin das wifi netzwerk zu benützen, auch wenn ein netzwerkkabel angeschlossen ist. dies ist zwar ein n-wlan (ca 130mbit) das teilweise für hd reicht, sobald die bitrate in schnellen szenen aber etwas steigt und mehr bandbreite benötigt wird, verabschiedet sich der vlc stream und somit auch die aufnahme. :)

  • Quote

    Original von tehdimehab den fehler gefunden.
    ich hatte das macbook zur aufnahme per cat5e kabel an den gigabit router angeschlossen, osx scheint aber weiterhin das wifi netzwerk zu benützen, auch wenn ein netzwerkkabel angeschlossen ist. dies ist zwar ein n-wlan (ca 130mbit) das teilweise für hd reicht, sobald die bitrate in schnellen szenen aber etwas steigt und mehr bandbreite benötigt wird, verabschiedet sich der vlc stream und somit auch die aufnahme. :)



    du kannst im netzwerkkontrollfeld die reihenfolge der anschlüsse ändern
    ( links unten am rädchen )


    dann wird automatisch auf den LAN-anschluss umgeschaltet sobald ein kabel steckt

    mit OS X hast du ein modernes funktionierendes system - mit windows ist alles möglich ;-)

  • Hallo allerseits,


    zunächst möchte ich mich bei dieser Gelegenheit bei dem Autor der iDream Software bedanken. Das ist wirklich ein super Programm. :respekt:


    Nun würde ich gern HD-Material von der Box auf meinen iMac streamen, möglichst mit der nativen Auflösung. Welche Einstellungen müssen dann
    für das Streaming gemacht werden ? Der Preset "High Quality" reicht doch wohl nicht aus ?
    Welche Werte sind hier sinnvoll bzw. erforderlich ?

  • Wenn du im internen Netzwerk mit deinem iMac bist und darauf iDreamX läuft, brauchst du im Streaming-Tool nur auf den [Stream to VLC]-Knopf zu klicken und du bekommst einen nativen Stream.


    Wichtig ist allerdings, dass deine Box über LAN mit deinem Router verbunden ist!
    Wenn dein Mac wireless verbunden ist, sollte dein Netzwerk den N-Standart unterstützen, sonst bekommst du Probleme mit HD-Streams.

  • Hallo,


    Selbstverständlich habe ich das LAN über Kabel angebunden. WLAN taugt max. für eine I-Net Verbindung, zum Datenaustausch für größere Datenmengen vollkommen untauglich. :meinemeinung:


    Die Streamingeinstellungen sind also im internen LAN nicht aktiv ? Werden die Parameter nur für Streaming über I-Net benötigt, oder wie ?

  • Hab meinen Mac neu aufgesetzt.


    VLC ist installiert.


    Allerdings ist in iDreamX Menü: Streaming unten rechts "Stream to" alles grau