Kein Samba auf 4.5

  • Moin,


    auf die 4.5er paßt auch kein Samba-Server mehr rauf, wenn das Image im Flash ist. Picons etc habe ich nicht, habe aber nur 3 MB frei. Ich habe den Thread zum 4.4er gelesen, aber ne Lösung gab es da ja auch nicht.


    Habt ihr inzwischen eine Lösung für das Problem gefunden? CF Karte ist zwar drin, aber ich würde gerne mit dem Flash auskommen, wie früher und ohne Verrenkungen anzustellen. Was kann man noch löschen?


    TIA
    Dros

    Staatlich bezahlter Linuxfrickler

  • Hi


    Freeze hab ich mir raufgemacht, damit klappt es natürlich. Ich finde es nur unschön das die wichtigsten Plugins nicht ins Flash passen. Ich bin nicht der Pluginitis verfallen, brauche nicht soviel. :-) Es dauert so schon ziemlich lange ein Update des Images inkl. aller Einstellungen zu machen und nun wird es noch länger dauern.


    Bin gerade von 3.7 auf 4.5 und musste feststellen, dass man die Backups nicht weiterverwenden kann (über Gemini). Allerdings ging es per tar über die Konsole. Das 4.5er ist schon toll, nur irgendwie zu fett... :-)


    cu
    Dros

    Staatlich bezahlter Linuxfrickler

  • Alle Sprachen, bis auf Deutsch löschen unter /usr/share/enigma2/po.
    Die unnötigen Systemplugins kannst du auch löschen, oder brauchst du ständig videotune, wireless, satequipment control, Rotorsteuerung usw.


    Danach müsste auch Samba passen.
    Oder du nimmst Barry Allen, schaltest den Bootmanager ab und installiert Gemini auf CF. ;)


    Aber wozu braucht man Samba, wenn man FTP und Webinterface hat ?


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

    Edited 2 times, last by Oldboke ().

  • FTP ist gut und schön, aber viele Tools haben keine FTP-Schnittstelle sondern können gerade mal auf Laufwerke zugreifen. Da ist es schon praktisch die *.ts files über ein gemaptes Laufwerk zu ziehen oder updates von Dateien aus dem Browser gleich in das entsprechende Verzeichnis der Box abspeichern zu können. Besser als zwischenspeichern dann hochschieben per FTP und die Leichen im TEMP Verzeichnis meines PCs zu löschen. Es ist auch fast genauso schnell wie FTP und ich finde deutlich praktischer (von ner Windowskiste aus).


    Meine wichtigsten Plugins sind LasMail, Samba, YouTube-Player, VLC und WebIF, auf den Rest könnte ich persönlich verzichten.


    Jetzt hab ich ja Freeze drauf. Sieht schon gut aus mit einem 1 GB CF. Jetzt hab ich die Pluginitis, was soll ich bei dem Platz sonst machen... :-)


    Deinen Vorschlag habe ich vorher schon umgesetzt, wlan raus, skins raus etc, aber es reichte trotzdem nicht.


    Und von BA hab ich immer Abstand gehalten, da ich den Eindruck hier im Forum hatte, dass es viele Probleme verursacht und die Macher von Gemini das nicht so gerne sehen. Bei Anfragen hier heißt es erstmal, "pack das Image ins Flash und geh sonst beim BA-Forum fragen"... Das brauch ich auch nicht. :-)


    Dros

    Staatlich bezahlter Linuxfrickler

  • also bei mir ging es auch nur mit hinterweg.


    Nach dem Flashen hatte ich noch ca 4,1 MB frei zu Verfügung, jedoch ging das online-update (samba-server) nicht. Daraufhin habe ich das samba.ipkg auf die CF-Karte abgespeichert und per Filebrowser die DAtei installiert. Dies lief ohne Probleme durch und funktioniert. Habe zusätzlich noch FritzCall und enigma2-plugin-extensions-aspectratioswitch_0.8-20070824_mipsel.ipk installiert.

  • Quote

    Original von Dros
    Und von BA hab ich immer Abstand gehalten, da ich den Eindruck hier im Forum hatte, dass es viele Probleme verursacht und die Macher von Gemini das nicht so gerne sehen. Bei Anfragen hier heißt es erstmal, "pack das Image ins Flash und geh sonst beim BA-Forum fragen"... Das brauch ich auch nicht. :-)


    Wenn Du nur Boooten von einem device statt dem Flash testen willst mit einem image ohne im Flash was zu verändern kannst du mal LowFAT ausprobieren.


    Freeze ist aber natürlich wenn es nur um den Platz geht auch eine schöne Lösung.


    Und so schlimm ist BA auch nicht wie sein Ruf ... angeblich :-)


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Hallo zusammen,


    kann Gutemine nur zustimmen. Nutze seit Jahren Multiboot und seit ein paar Monaten BA und WW. Mit der Version 5.x von beiden läuft alles ohne Probleme. Dann hat man auch wieder Platz für Plugins, wenn man auf CF installiert. Und BA mit WW hat dann auch keine Probleme mit Unverträglichkeiten mit dem Flashimage, wie es bei BA allein immer war.


    Übrigens: Eine Neuinstallation dauert damit genau so kurz, wie ein Image ins Flash installieren ;) Mein komplettes Setup habe ich innerhalb von 10 min neugeflashed.





    Viele Grüße,
    Oliver
    _________________________________________________
    Glücklicher Besitzer einer DM 8000 HD