aufeinmal nur noch ard zdf dsf

  • Hi hab ein alps twin lnb für astra seit heute aufeinmal nur noch ard zdf dsf.......


    kann es sein das das lnb einen schuss hat ?


    auf ard hab ich 90% ......und im kinderzimmer ist das gleiche problem !

  • ahhhhh ok ..........


    gut die schiene von meiner multifeedschüssel ist ein wenig locker trotzdem hat ich nie probleme.......denke das es deshalb auch kein problem der ausrichtung ist ?


    evtl. F Stecker erneuern bringt das was oder meint ihr das das lnb hinüber ist ?

  • Man sollte immer ein getestetes / funktionstüchtiges Single LNB für ganz kleines Geld in Reserve haben. ;)

    Quote

    kann es sein das das lnb einen schuss hat ?

    Ja und dann kann man sich plötzlich ergebende Empfangsprobleme sofort über das Reserve LNB feststellen oder ausschließen.

  • das problem ist es ist ein ALPS LNB weil ich 13°,16° und 19° an meiner nur 85er schüssel.......


    da passt kein normales hin.......hab ja auch ein da so, ein 0815.....


    mal sehen evtl. reicht auch das 0815 vorrübergehend


    aber nicht mehr heute sowieso bei dem piss wetter :rolleyes:


    wie lange haben den die alps garantie ? Fällt das unter garantie?

  • Alps Single LNBs kosten bei Internetkauf nur noch ca. 8 Euro. :hurra:

    Quote

    wie lange haben den die alps garantie ? Fällt das unter garantie?

    Mein Satshop teilt dazu leider nix mehr mit. Früher gabs bei den Alps 5 Jahre Garantie.
    Kein Wunder bei dem Preisverfall, dass das ev. eingeschränkt wurde. Und scheinbar werden die aus China kommenden Innereien der Alps LNBs auch nicht mehr von Alps vor der Auslieferung geprüft. :rot:

  • was willste bitte bei 8EUR vk noch in der ausgangskontrolle prüfen?
    die leute wollen doch alle nur noch billig und jetzt sieht man ja wohin das führt
    und nun müssen sie damit leben....;)

  • Quote

    Original von godmode
    was willste bitte bei 8EUR vk noch in der ausgangskontrolle prüfen?
    die leute wollen doch alle nur noch billig und jetzt sieht man ja wohin das führt
    und nun müssen sie damit leben....;)


    So isses leider und zwar ohne Ausnahme.
    Auch die teueren Kathrein LNB Innereien stammen von Alps, so ein aktueller Thread im DF Forum und bereits vor 2 Jahern schrieb da ein Sat-Profi-Member der in China vor Ort war über LNBs das hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/2514012-post28.html


    Setzt allerdings ein gewisses technisches Sat-Grundwissen voraus.

  • ihr habt recht...........
    :evil:würd da auch nicht lange rummachen jedoch ist es ein Twin lnb 22~€............

  • Quote

    Original von Dado1983
    ihr habt recht...........
    :evil:würd da auch nicht lange rummachen jedoch ist es ein Twin lnb 22~€............

    Na und? :rolleyes:
    Manche Leute strampeln sich tagelang ab.


    > Flashen das Image neu
    >Machen einen vergeblichen neuen Kanalsuchlauf
    >Überspielen vergeblich neue Settings
    > Klettern aufs Dach und fummeln an der gut justierten Schüssel vergeblich rum - obwohl Kyrill nicht getobt hat.
    > Schneiden am LNB Eingang das Kabel in der irrigen Annahme ab, dass das was bringt.
    > Schleppen ihre Box zu einer anderen Satanlage und kommen zu der Erkenntnis - komisch hier geht alles.
    Ect, ect, ect.


    Alles schon so erlebt.


    Nur auf den Gedanken, dass wenn die Probleme sich plötzlich ergeben, dass dann das LNB eher ursächlich sein dürfte - darauf kommen viele Leute nicht.