Problem mit Optical Out

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich am Freitag meinen Traum-Receiver erhalten habe, hab ich leider 2 kleine Mängel an dem Teil zu beklagen:


    1. Ich hab auch ne Box erwischt, die einen Displayfehler aufweist, also diese unterschiedlich hellen Bereichen, was sich bei mir in 2 dunkleren horizontalen Streifen äußert. Sollte aber nach den hier geschilderten Erfahrungen kein Problem sein, von DM Ersatz zu bekommen.


    2. Was mich mehr stört, von den beiden optischen Kabeln, die ich hier rumliegen hab, passt keines in den optischen Ausgang der Dream. Der Stecker geht bis etwa zur Hälfte rein, steckt dann aber fest. Komischerweise wird aber Ton ausgegeben. Nur schaut eben der Stecker zur Hälfte raus. Und rohe Gewalt möchte ich nicht walten lassen, denn ihr wisst ja, nach "fest" kommt "ab"... ;)


    Bin nun am überlegen, ob ich das Teil zu DM sende zur Reparatur oder ob ich mich damit abfinde, da ich zur Zeit den Ton über Coax ausgebe und vor Weihnachten eh noch ein Pio AV-Receiver ins Haus kommt, wo der Ton dann über HDMI zum Receiver geschickt wird.


    Hat denn jemand ein ähnliches Problem mit dem opt. Ausgang? Und gibt es Erfahrungen, wie lange zur Zeit ne Reparatur bei DM dauert?


    Grüße
    Mikey73

  • Ich hatte auch Probleme mit meinem optischen Ausgang.
    Dieser war ohne Funktion. Nach kurzem Emailverkehr mit DMM habe ich eine Ersatzplatine zum selbständigen Austausch bekommen. Danach keine Probleme mehr.
    Ich habe schon gehört, dass dort Produktionsfehler vorgekommen sind. Sprich die Platine nicht genau auf den Ausschnitt passte.

    PEBKAC ist Grund für viele Fehler...
    Problem Exists Between Keyboard And Chair :)

  • mach ein ticket bei dmm auf, der tausch ist auch keine grosse hexerei

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Is ja cool. Ich dachte, das Teil ist verlötet. Wenn das Ding nur gesteckt ist, sollte das ja kein Problem sein. Die HDD hab ich ja och unfallfrei reinbekommen. ;)
    Danke Euch!


    Grüße
    Mikey73

  • das mit dem optical eingang hatte ich auch bei 3 8000er immer stecker geht nur zur hälfte rei n und es macht nciht klick, wie nromal.


    aber es kommt ton

  • Das hängt aber auch davon ab, was für Stecker auf dem Kabel sind - es gibt zwei verschiedene Stecker, die zueinander bedingt kompatibel sind...


    Einmal TosLink - und einmal einen Stecker, der ähnlich wie Klinke aussieht...
    Z.B. bei Reichelt gibt's Adapter (LWL A005) von Klinke auf TosLink - die Dream hat übrigens TosLink und nicht Mini-Klinke...

  • Nee, ich hab schon "normale" Toslink-Kabel, nich die mit Klinkenstecker. Passen ja sonst auch überall, wie z.B. an der PS3.

  • hab bei meiner 8000er das gleiche mechanische Phänomen mit dem optischen Ausgang.


    Mir scheint als wurden hier billige Buchsen verbaut.



    Bei meinen anderen Geräten ist der optische Ausgang jeweils mit einem Federdeckel verschlossen.


    Die Dream hat hier den ollen Stöpsel, der dann, wenn man ihn braucht eh nicht mehr da ist.

  • Quote

    Original von Boronsbruder
    Nach kurzem Emailverkehr mit DMM habe ich eine Ersatzplatine zum selbständigen Austausch bekommen. Danach keine Probleme mehr.


    Hab schon ein Ticket aufgemacht. Sollte das Problem so einfach zu lösen sein, is das ja net so tragisch. Denn ansonsten is die Kiste ja mal richtig cool... :)


    Und von den ollen Plastikstöpseln hab ich schon etliche hier rumliegen, hatte schon ne Menge Receiver am Start - bin ja schon etwas älter. ;)

  • Hallo ich habe meine Box im Sept. 09 gekauft und ich hab mein stecker auch nicht reingebracht . Es macht auch nicht klick. Aber beim Humax wo ich vorher hatte machte es klick. Ich hab das Teil einfach reingesteckt kam mir auch wie ein gewürge vor aber der Ton kommt. Dachte mir nicht viel dabei. Na ja der Ton geht ja .


    Gruss lord75

  • Hallo , ich habe bei meiner Box genau das gleiche Problem ,


    gut das es ein Beitrag darüber gibt , habe auch ein Ticket aufgemacht .







    Gruß

  • Hallo zusammen!


    Mensch, ich bin ja mal richtig begeistert vom Service bei Dream!
    Dienstag Abend ein Ticket aufgemacht - heute hat mir die nette Postfrau schon das Paket mit den Austauschteilen in die Hand gedrückt!
    Nun passt och endlich der Toslink-Stecker in den opt. Ausgang.


    Das "neue" Display, was mitgeschickt wurde, scheint mir so neu nicht zu sein. Es war übersäht von unzähligen Fingerabdrücken und dutzenden Micro-Kratzern. Dagegen sah mein "altes" Display niegelnagelneu aus. Aber egal, im eingebauten Zustand sieht man das eh nicht. Nun sieht auch das Display besser aus, leider aber immer noch nicht optimal. Die Streifen sind jetzt zwar weg, allerdings ist beim jetzigen Display die Helligkeitsverteilung auf der Fläche recht unterschiedlich. Bei Schrift ist das kaum zu erkennen, aber wenn ich mir z.B. ein großflächiges LCD-Picon ansehe, schaut das total verwaschen aus. Ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll. Das schaut so aus, als ob da was "eingebrannt" ist. Ich weiß gar nicht, ob es sowas bei OLED überhaupt gibt, aber so in etwa schaut es aus. Beim "alten" Display hingegen waren die schön gleichmäßig grün.


    Wie schaut das denn bei euch aus? Gibts da große Helligkeitsunterschiede?


    Grüße
    Mikey73

  • Hallo,


    ...und ich dachte schon, ich wär zu blöd um einen LWL-Stecker anzuschließen.


    Bei mir ging der Stecker auch nur halb rein. Ich wollte ihn dann wieder rausziehen, aber er saß so fest, dass ich dabei den LWL ein Stück aus der Kabelisolierung gezogen habe. :O


    Ich hab dann alles so gelassen, wie es war, denn der Ton ging ja. ;)


    Jetzt bin ich fast froh, dass es nicht unbedingt an mir lag...


    Dann mach ich auch mal ein Ticket auf.


    Gruß


    pauly

    - DM800 C iCVS UM
    - DM8000 SSCC OE2.0+G3 Astra/UM
    - DM8000 SSCC iCVS Astra/UM
    - DM8000 SSSS iCVS Astra
    - KNC1+DVB-C m. CI
    - Satelco EasyWatch PCI DVB-C

    Edited 2 times, last by pauly2072 ().

  • Habe heute auch eine neue Platine bekommen , Einbau war einfach .


    Ich finde das nur nicht in ordnung das ich die alte Platine auf meine kosten zurücksenden muss .

  • Naja, aber ich finds besser, als die ganze Box in der Gegend rumzuschicken wegen Austausch.

  • Hi,


    habe auch heute festgestellt, dass scheinbar ein Problem am opt. Digital Out der Box vorliegt.


    Es leuchtet zwar rot im Slot und ich kann das opt. Kabel auch einstecken ( es rastet auch mit Klick ein ) aber es kommt einfach kein Ton an meinem AVR an.


    Coax-Digital funktioniert !


    Soll ich Eurer Meinung nach auch ein Ticket mit der Bitte um neue Platine erstellen, oder liegt der Fehler doch bei mir? Muß ich evlt. doch noch irgendwo den Digtal Out von Coax auf Opt. umstellen?


    Danke für Eure Hilfe und Gruß


    raffaelo

    Sony KDL52HX905-Panasonic TH-42PX600-Dreambox 7080 HD-Dreambox 8000 HD-1200 dish+GI50-120 Motor-Yamaha RX-A3030-Oppo 103D-Sonus Faber Liuto Frontspeaker und Smart-Center-Eltax Surr

  • Hi!
    Meines Wissens nach laufen beide parallel ohne zusätzliche Einstellungen

    PEBKAC ist Grund für viele Fehler...
    Problem Exists Between Keyboard And Chair :)

  • Hallo,


    habe von Dream Multimedia eine neue Audioplatine erhalten, da bei der eingebauten der opt. digtiale Ausgang nicht funktioniert.


    Nun hab ich die Dream geöffnet und die 2 Schrauben gelöst, mit der die Audioplatine befestigt ist.


    Die Audioplatine ist ja mit den 10 Stiften mit der Dream verbunden ( 2 Reihen a. 5 Stifte ).


    Nun muß ich ja die Audioplatine von den Stiften hochziehen, gleichzeitig müssen ja aber die Anschlüsse aus der Rückwand!


    Wie soll ich das denn machen? Möchte ja nicht, das ein Stift abbricht oder verbogen wird. Muß ich deshalb die komplette Rückwand vorher ausbauen?


    Wäre für einen Hinweis bzw. Anleitung sehr dankbar.


    Gruß und vielen Dank für die Hilfe


    Ralf

    Sony KDL52HX905-Panasonic TH-42PX600-Dreambox 7080 HD-Dreambox 8000 HD-1200 dish+GI50-120 Motor-Yamaha RX-A3030-Oppo 103D-Sonus Faber Liuto Frontspeaker und Smart-Center-Eltax Surr

  • Ich habe die Platine mit viel Gefühl and der vom Gehäuse abgewandten Seite nach oben gekippt. Die Stifte sind stabil.

    PEBKAC ist Grund für viele Fehler...
    Problem Exists Between Keyboard And Chair :)

  • Ich weiß soll nicht sein, aber ich such dringend den Mainboard-Steckverbinder für die Audioplatine bei der DM8000!!!!!
    Dringend!