DM8000 Sat-Empfang 4 Tuner?

  • Hallo!


    Meine DM8000 nutze ich zurzeit mit zwei zusätzlichen DVB-C-Tunern. Demnächst werde ich auf Sat umsteigen. Macht es Sinn, vier Sat-Anschlüsse zu verlegen? Welche Vorteile hat man durch den Einsatz von zwei weiteren Sat-Tunern zusätzlich zu den fest eingebauten?


    Ich hatte bisher nie Sat-Empfang. Beim DVB-C-Empfang kann ich, wenn ich parallel Sendungen z.B. auf ARD und ZDF, nur noch Sender dieser Sendergruppen gucken, so dass es dort ein Vorteil wäre, einen dritten oder gar vierten Tuner zu haben. Ist das beim Sat-Empfang auch so oder gibt es dort das Problem nicht?


    Besten Dank!


    Gruß
    Oliver

  • Das ist beim SAT Empfang genauso. Und genau diesen Vorteil hättest du mit mehr als zwei Tunern.


    Allerdings gibt es im Moment noch keine steckbaren DVB-S2 Tuner, weshalb du normale DVB-S Tuner nehmen müsstest. Das ist aber nicht soo tragisch, da die Box für SD Sendungen automatisch die DVB-S Tuner nimmt, so dass die S2 Tuner für HD Sender frei bleiben.


    Ich hab im Moment drei SAT Tuner, 2x DVB-S2 (fest) und 1x DVB-S als Stecktuner. Sobald die S2 Stecktuner rauskommen werd ich auf 4x DVB-S2 aufrüsten.


    Greets
    Zodac

  • Danke für die extrem schnelle Antwort! Ich werde dann vorsorglich vier Sat-Kabel verlegen.


    Gruß
    Oliver

  • Im Zuge von HDTV und dass jetzt immer mehr Sender dazu umsteigen, mal eine Frage dazu:


    Schafft die Dreambox 8000 eigentlich (mit 4 DVB-S2-Tunern) auch wirklich 4 HD-Sendungen aufzunehmen, so beispielsweise HD suisse, ORF 1 HD, Das Erste HD und ZDF HD? Oder ist da der Prozessor überlastet?


    Gruss
    Marcel

  • @ mjbrunner Das geht jetzt schon mit den 2 festeingebauten Tuner, die Sender müssen halt nur auf den selben Transponder liegen, also je Tuner 2 Sender.


    Ich selbst habe mir gerade ein Haus gekauft und werde nun auch komplett auf Satempfang umsteigen müssen, allerdings werde ich meine 8000er mit mit einem zusätzlichem Sat-Tuner und einem DVB-T Tuner ausrüsten ;)


    Gruß SiemensM65

    DM7080 2TB; DM820 250GB; 2x DM800 250GB

    Sat (19,2°-13°)

  • Quote

    Originally posted by SiemensM65..
    und werde nun auch komplett auf Satempfang umsteigen müssen


    Du meinst endlich dürfen :hurra:


    Zur Sache, dumme Frage, ich will mir grade die DM8000 bestellen, bei meinem lieblingsshop gibts aber nur diesen DVB-S Tuner, da steht nichts von DM8000.. Passt der ?
    Mit DVB-S, ohne 2, hab ich da kein Problem, soll wirklich nur als dritter für alle Fälle dienen..


    Makki

  • makki:


    Ja, diesen Tuner kannstDu in der DM8000 betreiben. DVBS2 Tuner für die DM8000 gibts im Moment noch nicht. Die DM800 DVBS2 Tuner empfielht DMM dringend, nicht in der DM8000 zu betreiben.

  • Vielleicht wollen die spez. gelabelte S2-8000 Tuner für die "Grosse" Box verkaufen. Gleicher Inhalt aber unterschiedlicher Preis.

  • der alps bsbe2 tuner kann verwendet werden, wenn man die box nur mit dvi betreibt, wenn man sie mit scart betreibt bricht die spannung immer wieder ein.

  • ibrahim:
    SICHER? Sind die Treiber auch immer noch in aktuellen Images enthalten? Weil dann würd ich mir einen Alps S2 Tuner kaufen. Ich zweifel aber noch, dass das fehlerfrei funktioniert.


    Greets
    Zodac

  • markus21: Danke für die schnelle Info. bestellt, geliefert, Läuft schon. Das Teil rockt echt! Die kleine 800er hat sich gleich im Keller versteckt ;)
    Aber welcher Idiot hat da nur 2 Sat-Anschlüsse hingelegt.. Schon wieder Strippen nachziehen :unglaublich:


    Makki

  • Quote

    Original von ibrahim
    der alps bsbe2 tuner kann verwendet werden, wenn man die box nur mit dvi betreibt, wenn man sie mit scart betreibt bricht die spannung immer wieder ein.


    ibrahim
    Wie sieht das denn aus wenn man zwei alps bsbe2 einbaut?
    Läuft das dann auch per DVI ohne Probleme?
    Wenn z.B. alle vier Tuner gleichzeitig HD Kanäle empfangen?
    Wollte mir nämlich demnächst neue Kabel legen und dann die 8K endlich mal richtig nutzen.

    Edited once, last by X-Forum ().

  • es wird dringend geraten, keine s2 tuner einzubauen, zwar sieht man es nur bei scartanschluss, aber durch den erhöhten strom, der gezogen wird, könnte eine leiterbahn den geist aufgeben..


    also finger weg!


    lt. dmm sollten ende februar anfang märz (2009!) neue tuner kommen.. tip: wenn genug bei dmm nachfragen, wirds vielleicht auch mal was..

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Quote

    lt. dmm sollten ende februar anfang märz (2009!) neue tuner kommen.. tip: wenn genug bei dmm nachfragen, wirds vielleicht auch mal was..


    Bei der Dream 8000 hat es auch länger getauert bis die mal am Markt war.
    Ich Denke die brauchen halt bei der Entwicklung noch. Die Tuner kommen schon noch irgent wann! :kaffee:

    Vervollkommne deinen Charakter, Sei treu und aufrichtig
    Zeige stets Bemühung
    Sei höflich und bescheiden
    Vermeide verletzendes Verhalten

    Edited once, last by gnoomy ().

  • Frage,biete.....geht das DVB-S Tuner von 7025 an 8000?????
    ....oder brauch Ich die kurze version DVB-S,weil habe Ich eingebaut DVD-Brenner und HDD..... :rolleyes: :rolleyes:

  • Hallo,


    habe einen 3. SatS2 Tuner in Platz D drin, geht richtig gut, nur auf Platz C klappt er wegen der Länge nicht rein ( Anschlußkabel DVD )


    Bezeichnung des Tuners: DSBE2-401A, Made in Japan, für Dream 800 und 8000 steckbar

  • Quote

    Original von mjbrunner
    Im Zuge von HDTV und dass jetzt immer mehr Sender dazu umsteigen, mal eine Frage dazu:


    Schafft die Dreambox 8000 eigentlich (mit 4 DVB-S2-Tunern) auch wirklich 4 HD-Sendungen aufzunehmen, so beispielsweise HD suisse, ORF 1 HD, Das Erste HD und ZDF HD? Oder ist da der Prozessor überlastet?


    Gruss
    Marcel


    http://www.youtube.com/watch?v=-nBmNHHxNiA

  • Quote

    Original von markus21
    makki:


    Die DM800 DVBS2 Tuner empfielht DMM dringend, nicht in der DM8000 zu betreiben.


    Hi,


    weiß eigentlich jemand warum man die 800er Tuner nicht in die 8000 einbauen soll?


    Gruss