Ambi-/Aurro-/Atmo-/Trend-/Light und E2-Boxen

  • Gibt ja schon etliche Themen dazu, aber so richtig konkretes finde ich irgendwie nicht.


    Von daher nochmal die Frage: was läuft nun an AmbiLight-Clonen auf E2-Boxen und welche Variante ist es (Scart-Signal oder Berechnung auf der Box)?


    Falls es nix geben sollte schwebt mir da momentan eine 4-Kanal-Ansteuerung der IKEA-Dioder (gibt's in der Bucht für 40€) vor, eventuell über AtmoLight (fertig für 70€).


    Wäre damit quasi ein einfaches Zusammenstecken der Komponenten ohne jedes rumbasteln: 4 Dioder an's AtmoLight, AtmoLight per USB an die Box, Netzstecker in die Dose, fertig.


    Was noch fehlt wäre halt der Steuer-Daemon für die DreamBox, was ja aber im großen und ganzen sicher realisierbar sein sollte...


    Also, wie schaut's aus?

  • die IKEA-Dioder habe ich verbaut. diese erhellen hinter meiner regal die wand. sieht nicht schlecht aus und ist einfach zu installieren. ich kann es nur empfehlen.


    ich lese gerade das diese Dioder jetzt mehr farben können. ich habe leider nur die alten :O und habe mich damals für schlichtes weiß entschieden.


    aber eine steuerung wäre toll :tongue:

    8) Eddie 8)
    Es war einmal bzw. ich war einmal Mod bei HyricanPayTV
    Es war einmal bzw. ich war einmal Admin bei Dreambox-Board

  • Hi,


    die Dioder von Ikea habe ic hinter meinen Samsung auch angebracht.


    Sieht allein schon so echt gut aus und entspannt die Augen.
    Ein "Ambilight" Modul, das an der Dream funzt, wäre natürlich echt
    der Hammer.


    Leider habe ich davon null Ahnung, wie man das umsetzen könnte.

    Viele Grüße,
    Oliver
    _________________________________________________
    Glücklicher Besitzer einer DM 8000 HD


  • Also das hört sich ja sehr einfach an, verdächtig einfach ! Ich glaub das atmolight steuergerät wir mit den LED leisten von IKEA nicht kompatibel sein. Ich hoffe ich irre
    mich, (des besseren lass ich mich immer belehren). Den deamon gibt es schon nur ob er übers USB läuft dat weis ich net.


    gruß
    yanardag


    EDIT ON


    "Die Anschlüsse für die LED-Leisten sind sind verpolungssicher ausgeführt. Hier können direkt die Kabel aus dem IKEA Dioder Set eingesteckt werden."


    habs grad gelesen auf der homepage von atmolight. nur welche leisten die alten oder die neuen von IKEA.
    EDIT OFF

  • Quote

    Ich glaub das atmolight steuergerät wir mit den LED leisten von IKEA nicht kompatibel sein.


    Zitat: "Die Anschlüsse für die LED-Leisten sind sind verpolungssicher ausgeführt. Hier können direkt die Kabel aus dem IKEA Dioder Set eingesteckt werden."


    Quote

    Den deamon gibt es schon nur ob er übers USB läuft dat weis ich net.


    Wo soll es den bitte schon für die Dream geben? Ich kenne nur den für E1 mit Chromoflex...

  • LazyT du wars milli sekunden schneller ;) habs noch endeckt. Die leisten gehen
    nur die neuen oder die alten (RGB oder ein tönig)?



    Quote

    Wo soll es den bitte schon für die Dream geben? Ich kenne nur den für E1 mit Chromoflex...


    ups ich glaub das was ich gelesen hab war wohl für e1. Das portieren von e1 auf e2 dürfte
    doch kein problem darstellen ODER ? ist doch sowieso alles in C. C auf python geht doch runter wie öl :D

  • Quote

    nur die neuen oder die alten (RGB oder ein tönig)?


    Ein RGB-Controller für weiße LEDs macht irgendwie wenig Sinn, oder? ;)


    Quote

    Das portieren von e1 auf e2 dürfte doch kein problem darstellen


    Da ist nix zum portieren fürchte ich: anderes Protokoll (Chromoflex <-> AtmoLight) und andere Art an die Videodaten zu kommen...

  • Quote

    Original von yanardag


    "Die Anschlüsse für die LED-Leisten sind sind verpolungssicher ausgeführt. Hier können direkt die Kabel aus dem IKEA Dioder Set eingesteckt werden."


    habs grad gelesen auf der homepage von atmolight. nur welche leisten die alten oder die neuen von IKEA.


    sollte aber wirklich kein problem sein. atmolight bietet auch RGB-LEG streifen an. 25Euro/Meter (+ 1,50Euro) .

    8) Eddie 8)
    Es war einmal bzw. ich war einmal Mod bei HyricanPayTV
    Es war einmal bzw. ich war einmal Admin bei Dreambox-Board

    Edited once, last by Eddie ().

  • Wie sieht es eigentlich mit Aurrolight und einer 8000er Box aus?
    Geht dies mittlerweile, wenn der Plasma via DVI angeschlossen ist und man das Signal für Aurrolight vom Scartanschluss holen will, oder kann man es über die YPbPr-Anschlüsse verwirklichen?


    Wäre eine nette Alternative.


    grüße
    kos

  • Quote

    Wie sieht es eigentlich mit Aurrolight und einer 8000er Box aus?


    Aussage Ghost: "RGB parallel zu DVI gibt es nicht, geht technisch nicht."

  • Danke LazyT, habe die Aussage gerade im VIP-Forum auch gefunden.


    Schade darum, es wäre gerade bei Ebay ein Komplettsatz von Aurrolight aktiv und ich wollte dort schon mitbieten.


    Ich glaube ich hole mir erst mal die Dioder vom schwedischen Möbeleinrichtungshaus. Falls später doch irgendwas mit AtmoLight in die Gänge kommen sollte - könnte ich ja noch dazukaufen.


    grüße
    kos

  • Quote

    Falls später doch irgendwas mit AtmoLight in die Gänge kommen sollte


    Ich habe mir jetzt mal Dioder+AtmoLight bestellt. Schaun wir mal ob ein neues Projekt draus wird... ;)

  • :hurra: :hurra: :hurra:

    8) Eddie 8)
    Es war einmal bzw. ich war einmal Mod bei HyricanPayTV
    Es war einmal bzw. ich war einmal Admin bei Dreambox-Board

  • Im hifi-forum hat jemand auf diese LED-Leisten hingewiesen.
    Finde ich auch sehr interessant, da diese dimmbar sind und eine Fernbedienung beinhalten.
    Nachteil ist, dass die Farbmischung durch drei separate LED erzeugt wird. Müsste man halt mal in Aktion sehen.


    Ob mit diesen Teilen eine Steuerung über Atmolight möglich ist kann ich leider nicht sagen.


    grüße
    kos

  • hi,


    finde es echt cool, dass das thema mal wieder besprochen wird. habe zwar schon ambilight am tv, allerdings könnte ich mir das ganze am oberen bildschirmrand noch durchaus vorstellen.


    ist das chromoflex-steuergerät nicht mit den led-streifen für 25€ pro meter kompatibel?

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j

  • Quote

    Original von LazyT


    Ich habe mir jetzt mal Dioder+AtmoLight bestellt. Schaun wir mal ob ein neues Projekt draus wird... ;)


    Also so aus dem steh greif finde ich toll von dir. Ich bin auch sehr interessirt aber
    momentan nicht möglich (money money hehe) aber weihnachten gibts ja noch extra
    asche. Würd auch als beta tester gerne bereit stehen.


    gruß
    yanardag


    PS: ist es open source ? (atmolight)

  • zum ende des jahres (als mein persönliches nikolaus-geschenk oder so ähnlich) wollte ich mir auch sowas zulegen und hatte mich bisher auf das TV-delight festgelegt. dort muß man net mehr wirklich viel dran drehen, da dort schon alles fix und fertig ist. aber da es auch recht teuer is, wäre der ausgang dieses projektes noch eine überlegung wert. is ja schließlich noch etwas zeit bis nikolausi... :tongue:


    p.s.:
    im hifi-forum gibt es dazu auch einen recht interessanten beitrag...

  • 329€ sind aus meiner Sicht einfach absolut indiskutabel, da kriege ich mit dieser Lösung hier ja 3 TVs mit ausgestattet - sofern es läuft...