Ambi-/Aurro-/Atmo-/Trend-/Light und E2-Boxen

  • aktueller Status:


    - Hardware angekommen und verbaut
    - manuelle Ansteuerung der Kanäle über USB funktioniert per Kommandozeile auf der Box (FTDI Treiber vorher laden)
    - Ausleuchtung sieht schon mal sehr gut aus


    Problem:


    - öffnen des Device auf der Box dauert teilweise 15-20 Sekunden, keine Ahnung was da falsch läuft (am PC keine Probleme)


    Jemand vielleicht eine Idee was das sein könnte?

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Hi LazyT,


    ich habe mir erst mal nur die Dioder geholt und die alleine schauen schon ganz gut aus.
    Nun würde mich auch das Atmolight-Steuergerät interessieren.


    Wie sieht es denn momentan bei deinem Projekt aus?
    So wie ich es verstanden habe, ist es noch nicht möglich die Dioder anhand von Bildinformationen anzusteuern, wenngleich du wohl schon Tests auf dem PC am Laufen hattest (Union-Thread).


    Wenn eine kleine Chance besteht die Dinger zum Laufen zu kriegen, würde ich mir das Atmolight mal bestellen und wäre dann auch als Testkandidat verfügbar ;).


    grüße
    kos

  • Man kann im Moment per Plugin (oder Kommandozeile) das AtmoLight ein-/ausschalten und konfigurieren.


    Möglich ist bisher nur eine statische Farbe (rot, grün, gelb, blau, magenta, cyan, weiß) auszugeben oder einen Farbwechsel durchlaufen zu lassen. Dabei kann man noch 3 Helligkeitsstufen wählen.


    Also im Prinzip erstmal das was die Dioder auch so machen, aber eben bequem per Dreambox Fernbedienung steuerbar.


    Nachdem das alles nun soweit funktioniert kommt nun die Kür: dynamisches Livebild. Konkrete Aussagen dazu kann ich derzeit leider noch keine machen.


    Wer also keine 70€ "übrig" hat sollte besser noch warten. Wem obiger Status bereits reicht kann auch jetzt schon zuschlagen und etwas Geduld mitbringen... ;)

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Moin,


    und hier kommt vom Plugin-Coder schon mal der erste Screenshot. An der Übersetzung wird noch gearbeitet. Die Ansteuerung des Daemons funktioniert schon mal. Jetzt kommt noch ein bischen Feintuning.


    Viel Spaß beim Anschauen wünscht
    LeSpuck

    Files

    • screenshot.jpg

      (42.02 kB, downloaded 1,368 times, last: )

    \\//_

    Edited once, last by lespuck ().

  • sehr interessantes Thema,


    wenn es soweit ist werd ich mir die Teile auch zulegen.


    Gruß LordIceT

    DreamBox 8000SSHD
    Festplatte: Storge 3 TB
    Image im Flash: DMM exp.
    Satelliten: 9° Ost, 13° Ost, 19,2° Ost, 23,5° Ost, 28,2° Ost

  • Wow, wirklich sehr interssantes Thema!


    Ich habe mir auch schon gedanken gemacht, das so etwas ja zu realisieren sein muss. ;)


    mfg slonnet

    DM8000SS + RGB TFT + Atmolight DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM7020HD DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM500HD + USB Mod DMM Experimental OE2.0/GP3

  • Quote

    Ich habe mir auch schon gedanken gemacht, das so etwas ja zu realisieren sein muss.


    schön...und??

    gruß Friday :499:


    >>> FixBootVolume <<<


    «Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» :D

  • Jemand mit einer DM800 hier? Müsste mal was getestet werden...

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • LazyT


    hab zwar ne DM800 aber noch nicht das passende Zubehör.


    Gruß LordIceT

    DreamBox 8000SSHD
    Festplatte: Storge 3 TB
    Image im Flash: DMM exp.
    Satelliten: 9° Ost, 13° Ost, 19,2° Ost, 23,5° Ost, 28,2° Ost

    Edited once, last by LordIceT ().

  • Das brauchst du auch noch nicht, check PM... ;)

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Also prinzipiell funktioniert es nun erstmal, aber eine Aktualisierungsrate von ca. 1 Sekunde bei ~33% CPU-Last auf der 8000er sind noch nicht wirklich berauschend... *schnief*

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • das hört sich schon mal gut an, ich denk mal das du das mit der CPU Last auch noch in den Griff bekommst.


    Gruß LordIceT

    DreamBox 8000SSHD
    Festplatte: Storge 3 TB
    Image im Flash: DMM exp.
    Satelliten: 9° Ost, 13° Ost, 19,2° Ost, 23,5° Ost, 28,2° Ost

  • Quote

    Original von LazyT
    Also prinzipiell funktioniert es nun erstmal, aber eine Aktualisierungsrate von ca. 1 Sekunde bei ~33% CPU-Last auf der 8000er sind noch nicht wirklich berauschend... *schnief*


    Tja, das ist genau das, was ich meinte. hier

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook

  • Ich hatte da ehrlich gesagt noch auf Unterstützung von DMM gehofft (ein einheitliches Device zum auslesen des Images bereitstellen, als Sahnehäubchen schon skaliert ähnlich wie wie beim PiP), aber naja.


    Eigentlich war der Thread hier auch mehr zum Brainstorming gedacht als zur Alleinunterhaltung. Es läuft am Ende wieder nur darauf hinaus: gute Idee, will ich auch haben, mach du mal wir warten dann bis es fertig ist. Das soll jetzt kein Vorwurf sein, kann ja nicht jeder programmieren.


    Es gibt offenbar nach wie vor lediglich eine handvoll Leute mit KnowHow und das finde ich wirklich sehr sehr schade...

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Nun, das erst was ich gemacht habe als ich die Source vom aoi-grab für die 800er in der Hand hatte, war das Ambilight auszuprobieren.
    Das Ergebnis kennst Du ja jetzt auch. ;)

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook

  • Quote

    Ich hatte da ehrlich gesagt noch auf Unterstützung von DMM gehofft (ein einheitliches Device zum auslesen des Images bereitstellen, als Sahnehäubchen schon skaliert ähnlich wie wie beim PiP), aber naja.


    Schon klar, deswegen ja auch oben das oben gesagte. Kann mir nicht vorstellen das das unmöglich sein soll, wenn man wirklich will. ;)


    Man müsste ja z.B. auch nicht den gesamten Bildinhalt auslesen sondern je nach Auflösung nur jeden xten Pixel - aber eben das geht ja derzeit nicht...

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Also, Programmieren kann ich leider auch nicht :359: Dafür kann ich euch aber Moralisch unterstützen ;)
    Kurzum, ich hoffe ihr lasst euch nicht unterkriegen, gut Ding will Weile haben. Deshalb möchte ich schon mal für eure bisher geleistete Arbeit :danke: sagen!

  • Es ist erstmal wieder ein kleines Licht am Ende des Tunnels zu sehen, also abwarten und Daumen drücken... ;)

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Morgen,




    LazyT
    Erstmal ein FETTES Respekt und Dankeschön für das TOLLE Projekt
    was ich nicht ganz Verstanden habe ?
    Funktioniert die Kombination jetzt einwandfrei?
    Ikea Dioder und Atmolight?
    Ich habe zuhause einen Pioneer 5090 und die Ikea Dioder wenn Ich mir das Atmolight kaufen würde könnte Ich den Bildinhalt auf die Dioder wiedergeben?




    Gruß

    PIONEER 5090 H
    PANASONIC TH-42 STW 60

  • Quote

    Funktioniert die Kombination jetzt einwandfrei?


    Prinzipiell ja, zusammenstecken und läuft - aber das Livebild ist bisher wie oben beschrieben noch nicht wirklich nutzbar und somit also besser noch warten bis auch das geklärt ist...

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!