Flashen DM600 über Webinterface

  • Hallo,
    ich hatte bis dato eine Dream 7025, die ich super über das Webinterface flashen konnte. Mit dem Festhalten der UP-Taste beim Hochfahren der DM7025 war ich auch schon im Webinterface.


    Hier meine Frage:
    1. kann ich die DM600 genauso über das Webinterface flashen
    2. wie komme ich ins Webinterface, wenn die DM600 uber LAN an mein Laptop angeschlossen ist. Wie bekomme ich die IP heraus?

  • Im Gemini Wiki ist es schon geschrieben ;)


    1) Ja! es geht.
    2) Da die DM600 kein Display hat, muss man ein bisschen trixen ;)
    Mein bevorzugte Lösung:
    - Router als DHCP-Server erforderlich!
    - DM600 in Kommunikation/Netzwerk, DHCP aktivieren
    - Schließen
    - Vom Menü rausgehen
    - Zurück in Kommunikation/Netzwerk
    - IP notieren (Soll in Normalfall über DHCP 192.168.xxx.xxx angezeigt werden)
    - Box neustarten per Menu
    - wenn box neustartet, SOFORT auf dem einschalt Button auf dem Frontseite drücken und halten!
    - Warten bis 5~10 sec
    - Notierte IP im Browser angeben
    Jetzt sollte das Flash Fenster der Box angezeigt werden ;)


    Hat es nicht geklappt, einfach die Box Stromlos machen, und wieder einstecken. Box fährt wie gewohnt hoch.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Entweder über den very simple flashing assistant oder im telnet eingeben


    mount /boot -o remount,rw
    rm /boot/*
    reboot


    dann fest vergebende ip im browser eingeben. Der Rest ist selbsterklärend.


    gruß

    Dreambox 525 OE 2.5, GP 4.1, 2 TB HDD
    Antenne : 110cm Triax
    Motor: Stab HH 120
    LNB: Smart Titanium
    Satelliten: 68,5°E - 45°W


    Raspberry Pi Hyperion


  • Hallo,


    mit dieser Anleitung hat es super geklappt. Ich habe jetzt endlich das Gemini auf der Box.
    VIELEN DANK für die schnelle Hilfe
    ;)


  • Moin


    Ich habe mir heute ne 600er zugelegt und möchte gemini draufschmeissen! Da ich aber nur OSX bzw linux rechner habe gehen mir die Tools sehr schnell aus ;)


    zum obigen im Quote:


    ich gehe also hin, mounte das /boot mit rw flags und schmeisse den ganzen Kram raus. Soweit, so gut! Wenn ich dann reboote, findet die DM kein Image und geht somit in den flash modus über der per http selbsterklärend zum flashen anregt?


    Könnte mir bitte jemand bestätigen dass das so ist? Und: Ist es sicher dass wenn man das Image zertrümmert bzw löscht dass man dann sicher immer auf das flash-webinterface zugreifen kann? Ein Nullmodem Kabel hätte ich zwar noch aber im Zeitalter des USB findet man keinen computer mehr mit serieller Schnittstelle ....


    vielen Dank im Vorfeld


    marc


    PS: Ach ja, geht das mit jeder DM?

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! Wer zu früh kommt, den bestrafen die Frauen! :D

  • Mit meiner Methode ist das Risiko geringer das es nicht mehr bootet wenn du die Box nicht ansprechen kannst ;)
    Wenn das "rm /boot/*" gemacht worden ist, kann die Box im alle fälle nicht mehr booten ohne neu geflasht zur werden.


    Nur OE boxen wo es per Browser geflasht werden kann, können diese Methode anwenden.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Hallo Cepheus


    klar hat deine Methode den Vorteil dass man das image booten kann wenn etwas "schief" läuft, ABER:


    Ich hab das jetzt 4 mal probiert, ich krieg das nicht hin ..


    Ich bin wie folgt vorgegangen


    - DM600 in Kommunikation/Netzwerk, DHCP aktivieren
    - Schließen
    - Vom Menü rausgehen
    - Zurück in Kommunikation/Netzwerk
    - IP notieren (Soll in Normalfall über DHCP 192.168.xxx.xxx angezeigt werden)
    - Box neustarten per Menu
    - wenn box neustartet, SOFORT auf dem einschalt Button auf dem Frontseite drücken und halten!
    - Warten bis 5~10 sec


    - Die netzwerkadresse vom computer in die selbe range gelegt wie die der dreambox und maske angepasst


    - Notierte IP im Browser angeben


    Mein Problem ist dass ich weder per telnet noch per http auf die DM600 komme. An der front der DM leuchtet währenddem die rote LED und die grüne manchmal dazwischen!


    kannst du mir bitte sagen wo mein denkfehler ist oder reagieren nicht alle DM600 gleich?


    Noch eine Frage:


    wenn man das image runterschmeisst und dann bootet, kommt man dann noch per telnet an die box ran oder ist dann schluss mit lustig?


    (kann man das image eigentlich auch selbst per ftp auf die Box spielen und somit das ganze umgehen?)


    gruss


    marc

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! Wer zu früh kommt, den bestrafen die Frauen! :D

  • hab mir vor 2 tagen die dm 600 gekauft und wollte sie mit dem vsfa flashen. davon rate ich aber ab, wenn ihr windows 7 nutzt. der vsfa hat sich verabschiedet und ich bekam die panik. die box hat gar nix mehr gemacht und nur noch rot und grün geblinkt. hab dann danach gegoogelt und bekam noch mehr panik!! hab dann nochmal die ip in den browser eingegben und dort wurde mir dann so ein notfall webinterface von dream angezeigt und dass man keine angst haben soll, dass man ganz normal mit nem nullmodemkabel und dreamup flashen kann. puuh glück gehabt. kann jetzt leider noch nichts neues berichten, da ich im ulraub bin und es erst wieder im neuen jahr versuchen kann. hab mir aber schon ein nullmodemkabel bestellt und so werd ich es auch dann machen, oder hat jemand noch ne bessere idee?


    edit: wenn der bootloader noch drauf ist, aber der flash leer, hab ich dann ne original??


  • Hallo Cepheus


    ich hab den Denkfehler gefunden! DHCP Router war zwar konfiguriert aber nicht aktiv ...


    Vielen Dank für die Hilfe, die DM-Oberfläche sieht jetzt wie gewohnt aus!


    gruss


    marc

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! Wer zu früh kommt, den bestrafen die Frauen! :D

  • Ja, natürlich muss DHCP am router und an der Dream aktiviert sein ;)


    @ AKLS13
    Deswegen bevorzuge ich meine Methode. Es löscht wenigstens kein Datei in der Box, und ein Neustart ermöglicht dann immer wieder das vorheriges stand zur booten.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Moin


    ach ja, um sicher zu sein welche IP die Dreambox abbekommt bin ich hingegangen und habe den DHCP server so eingestellt dass er nur 1 IP adresse vergiebt. Dann braucht man erst gar nicht in der Dreambox die IP adresse rauszufinden ;)


    gruss


    marc

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! Wer zu früh kommt, den bestrafen die Frauen! :D

  • Hi,
    meine Metode ist einfacher ich nehme das DCC und nach dem festhalten des Ausschaltknopf an der Box gehe ich ins DCC und lasse die IP suchen im mein Netzwerk.
    Mfg Urbul

  • Quote

    Originally posted by Urbul
    Hi,
    meine Metode ist einfacher ich nehme das DCC und nach dem festhalten des Ausschaltknopf an der Box gehe ich ins DCC und lasse die IP suchen im mein Netzwerk.
    Mfg Urbul


    Für die wo nicht lesen können:


    Ich habe kein windoof!!!!!


    die welt besteht nicht nur aus Bill Gates!!

    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! Wer zu früh kommt, den bestrafen die Frauen! :D

  • Ich habe das flashen auf diese Art mit MacOSX noch nicht ausprobiert, aber sieh Dir mal nmap und zenmap an. Die finden auch jede laufende IP-Adresse im Netzwerk.

    Irrtümer der Menschheit Nr. 148: Tatsächlich handelt es sich um eine 73 jährige Jungfrau.

  • Ich habe mit DreamEnumv.9 versucht meine Box mit Enigma2 zu flashen.
    im o.g. Programm wird meine Box auch erkannt, IP ist auch ok. DHCP aktiviert!


    trotzdem bleibt mein Bildschirm (siehe Anlage) hängen und es geht nichts mehr weiter.
    rote und grüne LED blinken in unregelmäßigen Abständen und es tut sich nichts.


    Weder eine Meldung, das der Flashvorgang beendet ist, noch kann ich über das WEB-Interface auf die Box zugreifen!


    Was mache ich falsch?


    Läßt sich Enigma 2 überhaupt auf der DB 600 installieren?


    liebe Grüße
    Bernd


    ps: wie lange dauert eigentlich der Flashvorgang.. ich habe jezt fast eine Stunde gewartet.

  • Du musst mit einer älteren Browserversion flashen, dann klappt das.


    Nimm z.B. den Firefox Portable 3.5.1, der klappt und du findest ihn hier in der
    Database oder natürlich auch im http://WWW.

  • > Du musst mit einer älteren Browserversion flashen, dann klappt das.


    Das Problem liegt bei der Fehlerhaften Formularseite. Das closing Tag des Formulars kommt vor den input Elementen. :unglaublich: Ältere Browser scheinen dies zu akzeptieren.


    Im Moment habe ich mich um das Problem herumgehackt, ich würde es aber gerne definitiv lösen. Daher meine Frage:


    Wo und wie kann ich die Update-Seite anpassen?