Lost in Translation

  • wenn so kryptische Fehler kommen muss ich das selber ausprobieren, das bringt sonst wenig.


    EDIT: Die 6.5.7 ist definitiv weniger empfindlich für das plötzliche Auftreten der read only mounts und auch performanter beim Image auspacken und updaten, also dürft Ihr sie auch ausprobieren.

    Edited 4 times, last by gutemine ().

  • Sie ist aber auch gefräßig geworden. Sie verspeist bei jedem Neuboot meine Kekse in /var. ;( Oder wer frißt hier mir plötzlich die Kekse weg? Abhilfe: mit einem Symlink in /var schiebe ich sie an einen sicheren Ort.


    Meine weiteren Tests mit dieser neuen Version waren leider sehr enttäuschend. Nicht nur, dass iCVS noch immer nicht geht, funktioniert nunmehr auch das DMM plötzlich nicht mehr. Als Fehlermeldung erhalte ich bei der Imageauswahl für den nächsten Start, dass dieses Image kein Loop device besitze.


    Nur Merlin, Nemesis, ***, .. funktionieren noch.


    Aber es kommt noch schlimmer .. Die Bezeichnung der Images im Layout 3 gehen wieder verloren und werden bei der Auswahl für den Neustart nicht mehr angezeigt, wenn man sie einmal gebootet hat. Erst wenn ich mittels ba.sh info sie mir wieder anzeigen lassen, werden wenigstens die Partitionsnummern (2), .. wieder angezeigt.


    Bei keinem Imagestart funktionert mehr ein Bootlog. Der bricht stets ab.

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

    Edited 6 times, last by wysiwyg ().

  • Dann bootest du trotz FAT im Layout 1. Eine Runde Filesystemchecks bootmanager nochmals disabeln und schauen ob es besser wird.


    Und wenn das FAT nicht funktioniert wird und sauber sein Kernel verwendet wird dann kann ein iCVS auf der 8000 mit WW nicht funktionieren.


    Aber mal sehen was die anderen sagen, jetzt sollte erstmals wieder das normale BA ohne WW wieder funktionieren.


    Und /var ist ein temporäres Filesystem das ist nach jedem reboot halt leer, das war schon immer so und wird schon immer so sein.

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • Nein,


    auch wenn nur BA genutzt wird, sind spätestens bei 3. booten die HDD und der Stick nicht mehr gemountet.

    Santaleone


    DM800HD PVR, DM8000HD, DM7020HD, und alles mit Oozoon

  • Für das Hardddisk mounten kann BA aber nichts, da müsst Ihr Euch beim Storagemenanager von DMM bedanken.


    Ich habe gestern aber sogar 6 Images ausgepackt und rundherum gebootet, irgendwie ist das seltsam :-(


    Aber das mit den verlorenen Imagenamen bei WW kann stimmen, da habe ich was vergessen im Code zu löschen. Ich habe das angepasst und die 6.5.7 nochmals hochgeladen.

    Edited 3 times, last by gutemine ().

  • Quote

    Original von MostlyHarmless
    Dann bootest du trotz FAT im Layout 1. Eine Runde Filesystemchecks bootmanager nochmals disabeln und schauen ob es besser wird.


    Erklärt das erste, was ich vermutete, so habe ich jedoch das zweite bereits bevor ich hier geantwortet habe, schon erfolglos durchgeführt. ;-( Um noch größeren Frust zu vermeiden, ist dem Bootmanager bei mir ständig deaktiviert. ;-)

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

    Edited once, last by wysiwyg ().

  • Quote

    Original von wysiwyg


    Erklärt das erste, was ich vermutete, so habe ich jedoch das zweite bereits bevor ich hier geantwortet habe, schon erfolglos durchgeführt. ;-( Um noch größeren Frust zu vermeiden, ist dem Bootmanager bei mir ständig deaktiviert. ;-)


    Keine sorge es kommt noch wir sind es bei Barry Allen 6.5.7 bis 9.0.0 ist noch jeder menge zu fixen :hurra:

  • Solange ich basteln kann, muss ich nicht die tollen Sendungen schauen. Wo das hinführt, so fürchte ich, kann man an deinen Beiträgen ablesen.

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

  • Meine Güte Dani, bist du lustig!
    Aber glaube mir, Du musst Dir keine Sorgen machen, das ist gut therapierbar!




    Santaleone

    Santaleone


    DM800HD PVR, DM8000HD, DM7020HD, und alles mit Oozoon


  • dear gutemine


    i read your post and i saw you mentioned "Persia"


    as i'm the only Persian enigma2 developer on the scene , i'll consider that you mentioned me


    i did never support clone boxes and i didn't patch any version of BA , you can find BA 5.2.7-r2 on the net and that was a test for Persian translation nothing more (check yourself)


    so please remove the word "Persia" from your post cause it's not just accusing me it's accusing my country


    thanks in advance

  • Quote

    Original von Persian Prince
    so please remove the word "Persia" from your post cause it's not just accusing me it's accusing my country
    thanks in advance


    L'état c'est moi.;) These times are gone!

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

    Edited once, last by wysiwyg ().

  • Neue USB Pendrive 2Gb. formattiert mit HP tool
    Meine stb hat eine HDD drinnen


    BarryAllen 6.5.7


    do not panik -will be back in 3 x 2 min.


    1. nemesis backup
    2. oozoon image


    Installiert ... woah
    reboot -> BA ist verschwunden von Plugin :-(


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Für das Hardddisk mounten kann BA aber nichts, da müsst Ihr Euch beim Storagemenanager von DMM bedanken.



    Wie auch immer. Ohne USB Stick ist die HDD immer sauber eingehangen. In 90% der Fälle ist der USB Stick nach dem Boot zweimal aufgeführt. Einmal zum Entfernen und einmal zum Initialisieren. Gestern waren beide Speicher als nicht gemountet gezeichnet. Mit dem Entfernen des USB Stick war die HDD nach dem Booten wieder korrekt gemountet.

    Santaleone


    DM800HD PVR, DM8000HD, DM7020HD, und alles mit Oozoon

  • Also, stick drinnen gelassen, barry nochmal trüben installiert, nemesis bootet sauber von Stick, d.h. ist BA fuer 2 Aufgaben auf ein mal nicht, oder noch nicht gewachsen.


    jetzt ist oozoon an der reihe, "schwere" Aufgabe :D


    LG
    blu8


    Ps: meine Meinung nach ist jetzt deutlich besser geworden

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Quote

    Originally posted by wysiwyg


    L'état c'est moi.;) These times are gone!


    sorry i didn't understand , what do you mean ?

  • he means: it's not because your nickname ist "Persian" this is the same as the country/region (which ist referred to in the text you qouted)

  • Zum Info


    was mich betrifft, zur Zeit booten jetzt OK, nicht dabei vergessen, der neue stick von mir , ich werde aber auf alle fälle ein test machen mit der alte stick noch :-)


    danke am GM und am alle die was geschrieben/ getestet haben, spammer auch :D


    LG
    blu8


    Ps: Persian
    Japan Perushian,
    Deutsch Snobilikat,
    France Persian
    -- ist ein Pokémon von der erste Generation :-)


    UUID = 53.

    -- Wir sind die Geschichte --

    Edited once, last by blu8 ().

  • Quote

    Original von Persian Prince
    sorry i didn't understand , what do you mean ?


    Don't worry! I punned.;)

    Kernenergie, die todsichere Garantie für eine strahlende Zukunft. :rot:

  • Warum muss man eigentlich immer die neueste BA Version haben?
    Was bringt das eigentlich für Vorteile ?
    Weil so genau habe Ich mich noch nie mit BA beschäftigt ...



    Habe jetzt mal nach sehr langer Zeit Meine Box neu aufgesetzt.
    Habe jetzt BA Version 6.28 und meine 10 Images booten alle sauber durch. :)
    Habe mein Oozzon Flash Image z.B mir dflash schön gesichert und dann mit BA auf Stick entpackt und das Image läuft perfekt .
    Genauso Merlin usw.
    Mein Zeug wird alles gemountet also Stick und HDD .
    Überhaupt keine Probs.
    IVCS habe ich noch nicht getestet.....



    Ich möchte mich auch mal bei Gutemine für BA bedanken. :)


    So schönen Feiertag wünsche Ich Euch noch !

  • Ich benutze und schaue nur (von) 1 image, und es ist immer die selber!


    d.h. verstehe jetzt nicht dein Beitrag.


    BA ist schlank geworden, was sich positiv auswirkt an deine/meine/heure Flashspeicher


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --