DreamboxManagerSuiteE2 Version 1.0.0.0 für Enigma2

  • DreamboxManagerSuiteE2 für Enigma2
    Version 1.0.0.0
    Lizenz: GPL
    Sprache: C#
    Source Code: http://sourceforge.net/projects/dbms/



    Voraussetzung:
    -Windows XP / VISTA / WIN 7 (32 oder 64 bit)
    -installiertes 3.5 -NET Framework
    -VLC Installation für TV / Radio


    Da ich für die Suite keinerlei Fremdlibaries verwendet habe, habe ich kein Windows-Installier geschrieben. Einfach den Anhang in ein beliebiges Verzeichnis entpacken, EXE starten.


    Anwendung:


    Profile eingeben: Um die Suite nutzen zu können muss erstmal ein Profile angelegt werden. Geht dazu auf Extras -> Optionen --> Profile und legt Eure entsprechen Profile an. Mit "Testen" kann man schauen, ob auch alles funktioniert.


    TV/Radio :
    Wenn VLC installiert ist, kann im TV-Panel das Programm angeschaut werden. Es können in der EPG-Liste auch Timer hinzugefügt, editiert oder gelöscht werden. Außerdem kann man nach Sendungen suchen.
    In Extras kann der Deinterlacer für das TV verändert werden, und für den Radio-Modus kann man die Visualisierung wählen.
    Das Panel ist eigentlich intuitiv bedienbar, es gehen Context-Menüs, Doppelklick im Service-Grid startet z.b. das Streamen. Findests am besten selber heraus.


    Movie:
    Hier können Filme von der Box hoch- und runtergeladen werden. Dabei könnt ihr jederzeit einen Up/Download unterbrechen und diesen zu einem anderen Zeitpunkt fortsetzen (Resume-Funktion). Ihr könnt belieibig viele Filme in die FTP-Liste aufnehmen, so dass die dann nacheinander abgearbeitet werden können.


    Man kann sich auch die aufgenommen Filme anschauen, Spulen geht natürlich auch.
    Ihr könnt beim Up/Download vollständig mit Drag&Drop arbeiten, Filme vom Datei-Explorer in die Filmliste ziehen bzw. umgekehrt.


    Timerliste:
    Die Timerverltung ist ebenso intuitiv bedienbar. Man kann die Timer in einer Liste einsehen, löschen, bearbeiten, deaktivieren und neu anlegen.
    In den Optionen könnt Ihr einen Timeroffset einstellen, damit beim Programmieren übers EPG eine Vor- und Nachlaufzeit festgelegt werden kann. Außerdem seht Ihr die Timer-Symbole in der EPG-Liste.


    Package-Verwaltung:
    Hier könnt ihr Euer Image von Eurer Dreambox updaten, Pakete de- und installieren bzw. einzeln updaten.
    Ihr könnt auch lokale IPK-Files von Eurem PC auf der Dreambox kopieren (das ganze funktioniert übrigens auch mit Drag&Drop, wers denn mag, einfach vom Datei-Explorer in die Liste ziehen, das Plugin wird dann automatisch installiert).


    Die Suite verfügt über einen Online-Updater, womit Ihr immer auf dem Laufenden bleiben könnt.


    Die Suite wird von mir noch weiterentwickelt, es kommen also noch Funktionalitäten dazu.


    Viel Spass mit der Version 1.0.0.0
    Dr. Best

    Files

    • tv.jpg

      (244.41 kB, downloaded 5,876 times, last: )
    • movie.jpg

      (287.68 kB, downloaded 5,102 times, last: )
    • timer1.jpg

      (160.86 kB, downloaded 5,072 times, last: )
    • software.jpg

      (167.13 kB, downloaded 5,007 times, last: )
    • _Radio.jpg

      (158.93 kB, downloaded 5,136 times, last: )
    • timeredit.jpg

      (41.43 kB, downloaded 5,049 times, last: )
    • download.jpg

      (28.46 kB, downloaded 4,996 times, last: )
    • DreamboxManagerSuite Version 1.0.0.0.zip

      (186.87 kB, downloaded 1,485 times, last: )

    4 8 15 16 23 42

  • colle sache :respekt:
    hmm leider nur für windoof :O


    ps:hab mal den bedankomat angemacht

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Quote

    Original von JackDaniel
    hmm leider nur für windoof :O


    Ich setze das noch für Linux um, mache ich aber erst, wenn ich mit allen Funktionalitäten fertig bin. ;)
    Mein Prototyp hier unter Linux läuft schon sehr gut... :P

  • Quote

    Original von Dr.Best
    Ich setze das noch für Linux um, mache ich aber erst, wenn ich mit allen Funktionalitäten fertig bin. ;)
    Mein Prototyp hier unter Linux läuft schon sehr gut... :P



    mac os snow leopard heißt das zauberwort ;)

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Man ich glaubs nicht,


    da hat sich einer richtig Mühe gemacht und Stunden zugebracht sowas zu proggen.


    Mein Respekt, funktioniert auf Anhieb Klasse!!


    Und was sind die ersten Kommentare?
    Oh is ja für Windoof, hoffentlich gibts das auch für Linux oder Mac.


    Ich sag jedenfalls erst mal :cool2:



    :danke:

    Gruß
    Jambo48


    Ich glaub ich hab Tinitus im Auge! Ich sehe überall Pfeifen


    LE-37M86BD, CinescreenV4, Harmony 895, AVR-2309, BD-P2500

  • -Das ist ja echt mal eine klasse Sache
    -zudem ist es auch noch so schön schnell
    -alles was man braucht
    -einfach TOP !

  • Tolle Sache.


    Vielen Dank!

    Dream 7020 HD Sat, ICVS mit GP 3, interne HDD Samsung 2 GB

  • Hallo,


    ersteinmal vielen Dank für das schöne Programm, funktionniert perfekt, außer wenn ich einen manuellen Timer setzen will. Da bekomme ich einen internen Serverfehler (500) zurück gemeldet. Habe ich da was falsch eingerichtet ?


    Danke und Gruß
    Polo

  • Hast Du ein aktuelles Webinterface auf Deiner Dreambox installiert? Wenn nicht, hole das mal bitte nach.

  • ich habe die 1.6 version installiert. auch bei dem webcontrol lässt kein manueller Timer einstellen...

  • Quote

    Original von polo1604
    ich habe die 1.6 version installiert. auch bei dem webcontrol lässt kein manueller Timer einstellen...


    Also bei mir auf meinem aktuellem CVS Image funktioniert es ohne Fehlermeldung...da kommt nix von "interner Serverfehler"...
    Meine WebIF-Version ist übrigens 1.6rc2

  • Danke für deine Mühe Dr.Best ..hätte eine bitte ..können wir mit Deutsche Sprach Datei rechnen ?? Also das Proggie in deutsch .. ;)


    Also mein Englisch ist nicht besonders gut aber das Programm läuft bei mir ;)


    Gruß Rocco

  • kann das sein, dass du etwas Vorsprung hast ? :-)


    ich habe die 1.6r0, wenn ich das plugin herunterlade... wo finde ich die rc2 ?


    merci für deine Hilfe !
    Polo

  • Rocco123:
    Ich übersetze die Suite noch ins deutsche. ;)



    Quote

    kann das sein, dass du etwas Vorsprung hast ? :-)


    Selber kompilieren... ;)


    oder:


    http://dreamboxupdate.com/


    --> im Experimental Feed Deines Boxentypes.
    Ob das mit Gemini alles so läuft weiß ich aber nicht...

  • Quote

    Original von kodo
    Bin grad mal auf die Schnelle durch das SVN "gezappt", gibt es kein Sprachfile? Dann hätte ich mich gerne nützlich gemacht.


    Nein, hab ich noch nix vorbereitet.

  • Prima Programm.
    Vielen Dank !


    Ich freue mich auch schon auf die Linux-Version.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info