Spinner nach beenden von TimeShift

  • Ist jetzt für mich kein wirklich ernsthaftes Problem, fällt mir aber seit einer Weile auf:
    Ich hab eine DM800 mit GP2 4.40 und einer internen 500GB HDD, die ich regelmässig für TimeShift verwende.
    Funktioniert auch alles tadellos, nur sobald ich TimeShift beende und dann die Box bedienen möchte (umschalten auf einen anderen Sender oder die Box einfach nur abschalten), dann komm für bis zu 30 Sekunden die Zahnräder und es tut sich nix mehr. Erst dann ist die Box wieder normal bedienbar.
    Das Ganze tritt nicht sporadisch auf, sondern IMMER, wenn ich TimeShift beende...


    Weiss jemand was dazu? Kann meine Platte dran schuld sein? Hab jetzt eine 500GB Toshiba und bild mir ein, dass as mit der 160GB Samsung nicht passiert ist....

    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt.
    Die Zehnte summt die Melodie von Tetris... :dumdidumm:

  • das ist weil das timeshiftfile dann erst gelöscht werden muss.


    Probier mal aus ob es auch auftritt wenn du das timeshiftsave plugin verwendet hast, dann wird gar nicht wirklich gelöscht sondern auf eine Aufnahme konvertiert, und du kannst es später in der Videoliste dann endgültig rausschmeißen.


    Ähnlichen Ärger hast du wenn du während einer Aufnahme eine andere löscht - da hilft das Wastebasket plugin das eigentliche Löschen zu einem genehmeren Zeitpunkt durchzuführen


    LG
    gutemine

  • ok, klingt einleuchtend. werd ich mal probieren.
    mich wunderts trotzdem, dass mir das erst seit dem einbau der grösseren plate auffällt...

    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt.
    Die Zehnte summt die Melodie von Tetris... :dumdidumm:

  • kann man das nicht so lösen, dass die Timeshift Files Nachts automatisch gelöscht werden?


    gruss

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71

  • Quote

    Original von noxx
    kann man das nicht so lösen, dass die Timeshift Files Nachts automatisch gelöscht werden?


    gruss


    Prinzipiell schon, aber es ist halt nicht so implementiert.


    Kannst ja bei DMM im Board einen Featurerequest einwerfen. Aber bei Wünschen zur Timeshiftverbesserung sind sie recht resistent, also nicht zu viel erwarten.


    Ich könnte das Timeshift Save so aufbohren das es immer alle Timeshiftfiles autimatisch verlinked um dass löschen zu verhindern, aber dann kannst du gleicht das Timeshift abdrehen und das Permanent Recording verwenden, dort gibts genauso einen Housekeeping thread den man auch einstellbar machen könnte wie oft er läuft (derzeit alle 10 min)


    Und das eigentliche Problem ist das das file löschen dir den filesystemcache im Betriebsystem und den der Platte durchschreibt, kann es sein das du vorher platte mit mehr cache (also 32MB und jetzt nur 16/8MB) hattest - gerade bei den großen Platten wird da oft an der falschen Stelle gespart ?


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • kann ich dir nicht beantworten....hab nur drauf geachtet, dass die platte 500GB hat und möglichst wenig kostet ;))) keine ahnung wieveil cache....

    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt.
    Die Zehnte summt die Melodie von Tetris... :dumdidumm:

    Edited once, last by dexter_26 ().