(Gelöst) Streaming von Dream zu IPhone

  • Hi zusammen,


    ich habe eine Dreambox 800 PVR 320 GB HDD DVB-C in meinem Netzwerk an der Fritz!box 3270 hängen. Dyndns hab ich auch schon eingerichtet ... zumdem hat die Dream ne statische IP.


    Ich besitze ein IPhone 3G 16GB und hab gestern das erste mal DreaMote zum Fernsteuern der Dream getestet ... und finds echt Klasse.


    Nun meine Frage ...


    Gibt es eine Möglichkeit von der Dreambox zum IPhone zu streamen? Sprich aufgenommen Sachen oder auch Live-TV per Netzwerk oder auch UMTS direkt aufs IPhone zu streamen?


    Ich hatte nur mal wo gelesen dass es wohl geht vom PC mit TV-Karte zum IPhone zu streamen ... und so dachte ich mir, dass die Dream ja im Prinzip nix anderes ist.


    Währe nett wenn mir hier jemand weiter helfen kann.


    Danke im Voraus.


    Grüße


    six3323

    Dreambox 800 PVR DVB-C 320GB HDD, Gemini 4.40, CCCam 2.1.3 / OSCam 0.994, 42" Samsung TV PS-42C6H, Denon AVR-1909, Denon DV-1710, 5.1 JBL SCS138, Playstation 3, Fritz!Box 3270

  • ausser dass die dream nicht die rechenleistung hat und das bild für das iphone runtergerechnet werden müsste.. und zwar das 30 mal pro sekunde..

  • negativ. Das VLC4ihone hat nix wo man einen Netzwerkstream eingeben kann.
    Versuchen wollte ich mal eine m3u Datei auf das iPhone zu laden.

    Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
    Mahatma Gandhi

  • Bei mir bisher auch alles ohne Erfolg! Warte da auch noch auf den Stein der Weisen!

  • Danke erstmal für die schnellen Antworten.


    Schade dass es da momentan noch nicht "die" Lösung gibt.


    Wobei ich dachte, dass eher die Bandbreite des UMTS der Flaschenhals sein könnte und nicht die Rechenleistung der Dream.


    Warum muss / müsste das Bild den überhaupt runter gerechnet werden? Wenn die Dream einfach das 1:1 Bild streamen würde, würde das doch reichen ... oder nicht?

    Dreambox 800 PVR DVB-C 320GB HDD, Gemini 4.40, CCCam 2.1.3 / OSCam 0.994, 42" Samsung TV PS-42C6H, Denon AVR-1909, Denon DV-1710, 5.1 JBL SCS138, Playstation 3, Fritz!Box 3270

  • Ich glaub ich hab die Lösung :hurra: .... aber lest und schreibt mir eure Einschätzung.


    Ziel: TV & PayTV Stream von Dreambox per 3G auf IPhone


    Es gibt den Hersteller SlingMedia, dieser vertreibt in den USA die Slingbox.
    http://www.slingmedia.com/go/slingbox-solo
    Kostenpunkt umgerechnet ca. 100 Euro


    Dazu gibt es gibt es für das IPhone (auch für andere Geräte natürlich) noch die App SlingPlayer (nur US Itunes Store)
    http://www.slingmedia.com/go/iphone
    Kostenpunkt umgerechnet ca. 22 Euro


    Eigentlich ist die App SlingPlayer nur für WiFi ausgelegt bzw. blockt 3G. Es gibt jedoch eine Unlock-Möglichkeit über 3gUnrestrictor.


    Im US ITunes Store kann man ein Konto eröffen und dort z.B. über ein ebay Gift Certificat einkaufen.


    Sooo ... nun weiter ...


    Dreambox 800 HD per DVI an TV ... vom YUV an die Slingbox, die Slingbox per Kabel an den Router ... und den SlingPlayer aufm IPhone installiert. So kann ich daheim normal über den DVI Ausgang gucken und muss nicht umstecken. Der einzige Punkt wo ich mir nicht sicher bin ist, ob die Dreambox gleichzeitig auf DVI und YUV ausgeben kann?


    3G Flatrate aufm IPhone und gute Upload-Leitung beim DSL daheim vorausgesetzt sollte das wohl klappen. Der Hersteller gibt hier an: 256 Kbps upstream network speed recommended (higher upstream network speeds yield higher quality video)


    Was meint ihr dazu ... hab ich was übersehen?


    Grüße


    six3323

    Dreambox 800 PVR DVB-C 320GB HDD, Gemini 4.40, CCCam 2.1.3 / OSCam 0.994, 42" Samsung TV PS-42C6H, Denon AVR-1909, Denon DV-1710, 5.1 JBL SCS138, Playstation 3, Fritz!Box 3270

  • Quote

    Original von Doc
    ja - zu kompliziert und zu teuer..


    Na ja, 122 Euro einmalig ... für mobiles Sky oder TV gucken find ich jetzt zwar nicht billig ... aber im Vergleich zum Anschaffungspreis des IPhones oder auch zu den monatl. PayTV-Kosten oder auch im Vergleich zu den Kosten für ne Navi-Software find ich diesen einmaligen Betrag nicht zu hoch.

    Dreambox 800 PVR DVB-C 320GB HDD, Gemini 4.40, CCCam 2.1.3 / OSCam 0.994, 42" Samsung TV PS-42C6H, Denon AVR-1909, Denon DV-1710, 5.1 JBL SCS138, Playstation 3, Fritz!Box 3270

  • Nur so nebenbei: vlc4iphone kann streaming Links öffnen. Dazu einfach im Programm unter 'playlist' den .m3u Link aus dem Dream webif hinzufügen. So funktioniert das streamen aufs iPhone dann, leider selbst auf meinem 3Gs alles andere als ruckelfrei.


    Fruckiwacki

  • Hallo,


    Mein Traum ist wahr geworden, endlich kann ich die mit DM8000 aufgenommen Videos an iPod/iPhone streamen.


    How to do:


    Am PC den "Air Video Server" installieren:
    http://www.inmethod.com/air-video/download.html


    Am iPod/iPhone die "Air Video"-Apps installieren:
    http://www.iphoneblog.de/2009/…video-s...ts-aufs-iphone/


    Auf der Dreambox Samba installieren und somit die Harddisk der DM 8000 ins Netzwerk zu Hause einbinden:


    http://www.tecchannel.de/serve…86277/t...ing/index7.html


    Zuletzt muss das Netzwerklaufwerk (Harddisk der DM 8000) als Server im "Air Video Server"-Programm eingetragen werden.


    Viola, man kann auf die aufgenommen Videos der DM 8000 in sehr guter Qualität am iPod/iPhone anzusehen (ohne die Videos umwandeln zu müssen).




    Weiß vielleicht jemand, wie ich mit diesen Tools das Fernsehen auch zeitgleich (also live) am iPhone/iPod ansehen kann?


    LG


    Walter

  • das mit Air Video nutze ich auch schon ein paar Tage. Allerdings dauert es ziemlich lange bis der Film startet. Danach läuft aber alles wunderbar stabil und ohne Aussetzter im WLAN.


    Kann ich das auch von Aussen per UMTS oder anderem WLAN nutzen?


    Für Live TV müsste man eine Aufnahme starten und dann gleich über das Iphone schauen. Eine andere Möglichkeit wäre VLC (aber nur Jailbreak Iphones).

  • über umts soll gehen.. musst aber ne gute flat haben sonst ist schnell ende..

  • Ich bekomme keinen zugang über 3g. Ich vermute das liegt an meiner 1u1 umts flat die die zugangsports auf 80 und 433 (oä) beschränkt. Im server kann man leider nur Ports oberhalb 1000 wählen. Über welchen Provider läuft das app mit 3g? Ansonsten ist das ja gut gemacht und für 2,39 €
    echt nicht zu teuer!
    Nun geht es doch! Lag an der firewall (logisch) Nun werd ich mal sehen wie das mit dem Live TV zu regeln geht. Bei der Popcorn Hour zb. kann man einfach eine streamadresse in einem ordner ablegen und dann von dort den stream starten das funktioniert hier nicht. Für UMTS/Edge Bandbreite muss der TVStream sicherlich so oder so über den Rechner angepasst werden.

    Edited 2 times, last by tepe ().

  • Hallo,


    ich werde mal ein kleines Howto schreiben um von der Dream aufs Iphone zu streamen.


    1. das Iphone braucht einen jailbreak > cydia > vlc4iphone
    2. Iphone Explorer
    3. per Web auf die Dreambox connecten und für den gewünschten Sender zb. Sat1 den Streamlink kopieren.
    4. eine m3u erstellen (hier das Beispioel für Sat1) zb im notepad


    #EXTM3U
    http://192.168.1.1:8001/1:0:1:D17A:2718:F001:FFFF0000:0:0:0:


    5. diese dann per Iphone Explorer auf das Iphone kopieren
    6. VLC starten und unter Local die m3u aussuchen und TV schauen


    evtl hilft das dem einen oder anderen.


    mfg
    suiZide

  • Ja das haut hin.
    Habe es eben gerade getestet.
    Allerdings ruckelt das ganze doch bedenklich.
    Meine Frage:
    Kann die Dreambox oder Dbox2 nicht den Stream verkleinern? Also Auflösung und /oder Soundqualität senken? Deinterlacing ???
    Gibt es da keine Möglichkeit? :gutenmorgen:

    SKY HD + KD
    Karte: D02
    DreamBox 800 C - Gemini 5.2 - Oscam+CCCam
    DBox2-Nokia-C Keywelt Image - CCCam
    DBox2-Sagem-C Zebradem Image 3.52 - CCCam

  • Fazit:
    Es gibt keine zufriedenstellende Lösung mit all euren Varianten!


    Im Moment führt kein Weg an der Slingbox vorbei.
    Ich hab selbst eine, und da funzt alles uneingeschränkt!
    Die Bedienung ist ja quasi so, als wenn man zu Hause vor der Box sitzt.
    Und mit 'nem Jailbreak geht's auch problemlos per UMTS, und sogar mit Edge.


    Es ist natürlich alles Spielerei, aber wer's braucht?

    99% aller Fehler sind Bedienungsfehler!
    Geht nicht-Gibt`s nicht! :winking_face: