Empfehlung PVR für Kabel

  • Hallo Allen,
    ich habe schon eine 7025 S und bin super zufrieden.


    Nun benötigt mein Kumpel einen PVR für einen Kabelanschluss der nicht so teuer ist.
    Was kann mann da nehmen?
    Die 600er soll ja nicht so der Reiser sein oder? Bei Amazon ist da keine gute Bewertung zu sehen.
    Oder läuft die 600er mit dem Gemini dann super?
    Was kann man sonst noch nehmen?
    Er braucht die nur um paar Sendungen aufzunehmen. Ne große HD Möglichkeit hätte da schon was.



    Besten Dank für jede Empfehlung und Meinung.



    Gruß Haxley

    EVERSOUND.FM- Techno Dance House


    THIS IS YOUR DJ


    Dein Webradio aus Sachsen-Höre doch mal rein.

    Edited once, last by Haxley ().

  • Also ich kann die DM600 mit Gemini nur empfehlen, hat mich nie enttäuscht.
    Die maximale festplattengröße (bitte entweder festplatte oder hdd schrieben, bei HD könnte man auch meinen, er will HichDefinition sehn) liegt bei den 2,5" ide platten bei 320gbyte, da passen schon einige aufnahmen rauf.


    wenn dein kumpel aber mal HD sehn will, ist die DM800 zu empfehlen, die hat auch usb / sata anschlüsse, da kannst du intern schon ne platte mit max 1tb einbaun. nur kostet halt die dm800 auch soviel wie die 7025.

  • Ich hab ne 800 und bin mehr als zufrieden. Aber die kostet halt 400€. Hat aber den Vorteil dass sie auch HD kann und einen e-sata Anschluß. Damit kannst du praktisch jede noch so große Platte anhängen. Außerdem hat die 800 enigma2 und dafür wird mehr entwickelt als für e1 (ich glaub es gibt für die 600 auch eine e2 Version).

  • Kommt auf den Kabelanbieter an.
    wenn er zb bei Unitymedia kunde sein sollte wär eine 800er pure Geldverschwendung.Denn ausser Sky Sport wird dort nix in HDTV eingepeist.
    da reich ne billige 600er allemal aus.
    wer aber KABELBW Kunde ist kann alle HDTV sender empfnagen die Sky hat.da würde sich eine 800er schon eher lohnen

  • Besten Dank für die Info!
    Werde die 600er nehmen.
    Hat die für die HDD 2,5" einen IDE Anschluss ider SATA?
    Könnte man im Falle das die nur IDE hat, was mit einem Adapter von IDE nach SATA machen?


    Danke
    Gruß Haxley

    EVERSOUND.FM- Techno Dance House


    THIS IS YOUR DJ


    Dein Webradio aus Sachsen-Höre doch mal rein.

  • Die DM600 PVR hat einen IDE Anschluss, daher werden auch maximal 320 GB HDDs unterstützt, da es keine größeren 2,5" IDE-Platten gibt (wie ibrahim oben schon geschrieben hat).


    Ich selbst habe keine guten Erfahrungen gemacht mit den IDE-SATA Adaptern. Bei mir hat das nicht funktioniert, laß mich aber gerne eines besseren belehren...

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • hi,


    kann die dm800c auch nur empfehlen. die läuft jetzt nach einigem hin und her absolut stabil. vorteil der dm800c ist m.e. auch die dvi-schnittstelle für fullhd-tvs.


    gruß tomdulix

    DM 920 UHD 2xDVB-S2 FBC
    DM 7020 HD 2x DVB-C mit CVS + GP3-Plugin + Sundtek USB-DVB-C-Tuner, 320GB Samsung-HDD extern


    42PFL6877K Philips LED-TV


    PS3 Slim 250 GB


    Synology DS213j