das Aktualisierungsprüfung / updatecheck plugin

  • ist jetzt als beta verfügbar. d.h. eure meinung / eventuelle änderungswünsche sind jetzt willkommen.


    das plugin ist nach der installation unter erweiterungen oder auf der blauen taste zu finden.


    folgende optionen sind einstellbar:


    plugin ein/ausschalten


    periodische Prüfung zwischen 0 und 24 stunden einstellbar wobei bei 0 nur bein neustart geprüft wird.


    anzeigedauer des popupfensters zwischen 0 und 60 skunden wobei 0 wieder bedeutet, das das popup auf dem schirm bleibt, bis es bestätigt wird.

  • PS: wenn man periodisch auf 0 stellt (=keine periodische Prüfung) und beim start auf aus wird gar nicht geprüft (ausser man drückt im Plugin die Gelbe Taste für die manuelle Prüfung) - das ist das default nach der Installation.


    Und wenn Ihr Gelb drückt müsst Ihr ein paar sec Geduld haben bevor das Ergebnis kommt.


    Und nein, im Gemini funktioniert das Plugin nicht, weil es über das tuxbox-image-info paket checked ob es was neues gibt, und das gibt es im Gemini nicht. Kann man zwar im code leicht anpassen, aber jetzt testet erstmals, bis zur releasten version ist noch genug Platz (.91,.92,..)


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • keine probleme auf der 8k macht was es tun soll, mal schauen wie es mit dem automatischen hinweis aussieht, manuell aber alles spitze

  • na ja soweit haben es OoZooN und ich schon getestet das es prinzipiell mal funktioniert, es geht jetzt eher darum ob es praktikabel zum verwenden ist, was man noch anpassen sollte, etc.


    Und der periodische check ist recht simple, wenn du enigma2 startest wird ein thread erstellt der nach den eingestellten stunden den check macht, und dann wieder nach den eingestellten stunden und so fort.


    Ändert man zwischendurch die Periode so greift das, allerdings erst wenn die aktuelle periode abgelaufen ist bei der nächsten. Und ja, auch wenn man von 0 auf eine periode im laufenden Betrieb umstellt greift das (hoffentlich).


    Ihr habt also genug zu testen !


    Checks zu fixen zeiten mag ich aber nicht wirklich implementieren, das geht mit Elektro und check beim startup am besten, weil dann macht auch ein reboot am meisten sinn nach einem Upgrade.


    Und auch voll automatisches updaten geht absichtlich nicht, damit das Plugin nicht den Flash vollmachen kann wenn es schon eng ist. Also selbst wenn man die autoantworten auf ja dreht muss man OK drücken wenn das updatefenster fertig ist damit der reboot passiert - damit der user wenigstens mitkriegt wenn was schiefgegangen ist.


    PS: Ich persönlich mag die periodischen checks gar nicht (beim enigma2 start und auf Gelb hätte mir gereicht), aber OoZooN wollte die haben, also sind sie jetzt auch drinnen.


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • ;)Tolle arbeit!


    Ein wunsch:
    Ich würde mich sehr über eine option freuen dass es erlauben würde, bei einem fälligen update ein auswahlbaren postupdate-userscript auszuführen.

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • nein, auswählbar ist mir zu kompliziert, da kann ich dann wieder den halben filebrowser reinkopieren :-)


    Und wenn dann sollte man sowas als eigenes ipk machen und nicht hier reinquetschen, weil userscripts support hast du ja eh drinnen im Userscripts Plugin wo es mehr sinn macht.


    Wir wollten auch so nah wie möglich am Standard bleiben damit es auch in jedem CVS Image geht.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • OoZooN, GuteMine


    Das Teil funktioniert, nur schnalzt der Rollbalken beim Download- und Verarbeitungsfenster wild in der Gegend herum und ist nicht auf der letzte Zeile, wie es sein sollte, wenn man irgendwas mitlesen will.


    Aber sonst: Testmode ok, hat problemlos aktualisiert...


    Gute Arbeit !

    Gruß aus Franken
    Frei statt Bayern ! :greensmilie:


    Peter


    DM8000S2S2S2S2, 500HDS2, ohne HDD, OoZooN exp. im Flash, QNAP 469L, QNAP 412, SatA Stick

  • das ist aber ein problem des Console Widgets das verwendet wird das das bei vielen Upgradezeilen nicht smooth scrollt, da kann das Plugin nichts dafür.


    LG
    gutemine

  • GuteMine


    was ein Pech.... ;)


    Jetzt dachte ich glatt, das kommt von Dir.


    P.S Ich habe es jetzt auch in mein BA Image (OoZooN, wie im Flash) installiert, auch dort funktioniert es problemlos...

    Gruß aus Franken
    Frei statt Bayern ! :greensmilie:


    Peter


    DM8000S2S2S2S2, 500HDS2, ohne HDD, OoZooN exp. im Flash, QNAP 469L, QNAP 412, SatA Stick

    Edited once, last by peter999 ().

  • Quote

    Originally posted by gutemine
    ...
    Und wenn dann sollte man sowas als eigenes ipk machen und nicht hier reinquetschen, weil userscripts support hast du ja eh drinnen im Userscripts Plugin wo es mehr sinn macht...


    Ich benutze dafür ein "update_oozoon_and_post.sh" script. Er macht eine update und andere sachen die vor dem reboot erledigt werden müssen:


    #!/bin/sh
    ipkg update; ipkg -force-defaults upgrade
    cd /media/ba
    cp -rf /media/ba/patch /usr/bin
    patch -p0 < enigma2_sh.diff --verbose
    patch -p0 < pipzap__oz_783.diff --verbose
    ...
    ...
    exit 0

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Hi,


    kann ich das updatecheck plugin auch für die 7025 nutzen, bzw. gibt es für die 7025 ein ähnliches Plugin?

  • ja, das funktioniert auch auf der 7025

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • kleiner Schreibfehler bei der Frage, ob neu gestartet werden soll steht "Aktualizierung"


    Das mit dem postscript wäre nicht schlaecht, da ich nach jedem (auch manuellen) update das permanent-timeshift neu installieren muss, dass es wieder aktiv wird.

  • hallo OoZoon,


    Danke OoZoon und Gutermine führ deren tolle arbiet. ich werde den plugin bestimmt testen und hier melden ob der plugin tuhst was es tun musst. ich habe noch eine frage. Verhaltet der plugin sich wie einen telnet session wenn die update gemacht wird weil einer software update vom menu in de vergangenheit manchmal hängen bliebst und manuel per telnet vollendent werden müsste.



    mfg Jan

  • es verhält sich genau so, als wenn du das update über das userscript plugin durchführst. du kannst natürlich auch die meldung als hinweis nehmen und das update im telnet durchführen. man muss es nicht über das plugin machen.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter

  • das -force-defaults das man nichts mehr antworten muss beim Upgraden (bzw. einfach mit der default antwort weitergemacht wird) ist jetzt sowohl im Userscripts als auch im Updatecheck drinnen, insofern kann eigentlich nichts passieren.


    Immer noch besser als den Softwaremanager nachinstallieren der über das twisted zu viel nachzieht und das Lean image unnötig befüllt (deswegen habe ich den classic softwareupgrade ja ursprünglich auch isn Userscripts reingemacht das man nicht mehr den ganzen softwaremanager nachinstallieren muss)


    Scriptauswahl mag ich wie schon geschrieben keine machen, aber wenn Ihr Euch einigt wo ein postupgrade.sh liegt das einfach ausgeführt wird wenn es existiert (wozu dann noch fragen, wenn man es nicht will macht man halt kein script) kann man schon einbauen wenn Ihr es unbedingt haben wollt. Ich würde es so implementieren das wenn auf /usr/script ein postupgrade.sh liegt es einfach ausgeführt wird mit start als option (damit es auch mit dem Userscripts plugin funktioniert es manuell aufzurufen), wäre das OK ?


    PS: Und kleinen tipp noch wenn man es testen will obwohl gar kein upgrade am feed liegt - einfach im file /usr/lib/ipkg/status das datum vom tuxbox-image-info paket zurücksetzen, dann wird ein upgrade erkannt, wobei dann natürlich nur dieses Paket wieder aktualisiert wird - so habe ich es ja auch beim Entwicklen getestet.


    PPS: Theoretisch geht das Plugin sogar in den enigma2 images für PowerPC (und nicht nur auf 7025/800/8000) - es ist ja nicht umsonst mit der Architektur all gepackt.


    LG
    gutemine

    Edited 5 times, last by gutemine ().

  • Quote

    Originally posted by gutemine...Ich würde es so implementieren das wenn auf /usr/script ein postupgrade.sh liegt es einfach ausgeführt wird mit start als option (damit es auch mit dem Userscripts plugin funktioniert es manuell aufzurufen), wäre das OK ?...


    Das wäre eine superlösung ;)

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Dann probier bitte mal die 0.9.1 aus dem Anhang aus, wenn das so ist wie du es haben möchtest bitte um kurze Rückantwort, dann macht OoZooN die Version an den Anfang des Threads, weil echte Fehlermeldungen sind bis jetzt keine gekommen, da kann man schon noch das eine oder andere Enhancement machen bevor es released wird.


    PS: Nach dem eigentlichen Softwareupgrade einfach OK drücken dann wird auch noch das /usr/script/postupgrade.sh script ausgeführt wenn eines da ist - und am Ende halt nochmals OK bevor die reboot Frage kommt.


    PPS: Und es ist Euch NICHT verboten das updatecheck.po auch für andere Sprachen zu übersetzen (und die deutschen tippfehler zu fixen) - sind eh nur ein paar Zeilen !


    LG
    gutemine


    EDIT: 0.9.2 kit gibt es jetzt weiterun ten im Thread bzw. wenn ausgiebig getestet auf der 1. Seite.

    Edited 5 times, last by gutemine ().

  • Um sicher zu sein das alles auch tatsächlig läuft, habe die betroffenen einträge in enigma2.sh vorher gelöscht. Dann habe das update über plugin gestartet, und siehe da: das update und die befehle der postupgrade.sh wurden alle perfekt ausgeführt :hurra:

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • ich hab die .91 mal ans erste post gehängt.

    mfg


    OoZooN


    .................................................................


    :403: Two Beer or not two Beer, that's the Question :408:


    aktuelle Nachrichten rund um OoZooN-Images gibt es auf Twitter