Dreambox DM600C Cablecom - Bild und-Tonstörungen

  • Guten Tag miteinander


    Habe folgendes Problem. Habe eine DM600C gekauft und habe danach das CCcam 2.0.10 draufgeladen danach habe ich die Sender gesucht. Wenn ich auf einen Sender schalte (zb. Sat1, SF1 oder ZDF )dann habe ich alle 30 Sekunden Bild und-Tonstörung. Das Bild verzehrt sich und der Ton auch. Habe mal nachgelesen das es bei Camd3 nicht passiert!! Danach habe ich das Camd3 draufgeladen, hat aber leider nichts genützt. :-(. Hat jemand eine Idee welches EMU das ich draufladen muss, damit das Bild nicht mehr Ruckelt? Und das EPG sauber funktioniert? Bitte mit einer kleinen Anleitung :-). Kann es eventuell auch etwas mit der Firmware zu tun haben? Wo kann ich schauen welche Version von Gemini das ich drauf habe (Unter Menü--> Informationen???).



    Ich danke bestens für die guten und schnellen Antworten.


    Gruss Desperados88

  • RE: Ruckeln bei der 800PVR Cablecom


    Die Lösung ist einfach:


    Wenn Du CAMD3 verwendest, dann machst Du im usr/keys Ordner im File "cmd3.config" diesen Eintrag (oder nimmst das Hash # weg): DESCR_DELAY=500


    Wenn Du SCAM verwendest, dann erstellst Du oder passt Du das File "Config" im Ordner /usr/scam an und machst im File folgenden Eintrag: /debug/cw_delay=500

  • Vielen Dank. Werde es heute noch ausprobieren und dir mitteilen. =).
    läuft danach das EPG auch Sauber? Sehe bis jetzt nur die nächsten 2 Sendungen die kommen, gibt es da auch noch eine Einstellung? Oder muss ich noch etwas zusätzliches draufladen?


    Vielen Dank für die Antworten.


    Gruess Despe

  • es gibt einen speziellen Sender im cablecom Netz: EPG
    wenn du auf diesen zappst aktualisiert er das gesamte EPG. in der firmware kannst du einstellen, dass z.B. jeden Tag um 3:00 Uhr für 2 Minuten dieser Sender angewählt wird und das EPG updatet
    ich hatte zu Beginn dasselbe Problem (nur die 2 nächsten Sendungen waren zu sehen)
    übrigens empfehle ich Dir unbedingt das Scam zu nehmen, dies läuft am besten (auch die HD-Kanäle)!

  • Meinst du mit einem Sender einen normalen Sender z. B SF1??
    Wo kann ich auf der Dreambox nachschauen, welche Firmware Version drauf ist? Welche Version ist die aktuellste? Wie kann ich das EPG bei der Firmware einstellen?


    Danke für die Hilfe =).


    Gruess

  • ja genau. allerdings kommt kein Bild, der Hintergrund ist schwarz. genau genommen ist es ein DATA-Kanal
    die Firmware findest du raus wenn du ins Menü gehst. die EPG-Einstellungen findest du im Blue-Panel (bei Gemini)

  • Wenn es weiterhin Bildstörung und Ruckeln gibt, obwohl man config ( /debug/cw_delay=500 ) geändert hat, kann man die letzte Wert ändern, damit man keine Bildstörung und Ruckeln hat ? Danke im Voraus

  • Hallo!
    Das mit dem EPG ist super!! Herzlichen DANK:-)


    Aber das mit dem ruckeln klappt bei mir nicht! Habe kein config file bei meiner 800er...kann mir da jemand helfen??


    Besten Dank im voraus

  • Hallo!
    Das mit dem EPG ist super!! Herzlichen DANK:-)


    Aber das mit dem ruckeln klappt bei mir nicht! Habe kein config file bei meiner 800er...kann mir da jemand helfen??


    Besten Dank im voraus

  • Hehe, wollte auf Nummer-Sicher gehen;-)


    Das Config File kommt aber dann in das keys-Verzeichnis der 800er, oder?

  • Hallo zusammen, ich habe ne 500er und CCam drauf. Was muss ich wo ändern, damit das ruckeln aufhört ?
    Gruss und danke schon mal im voraus

  • wo sehe ich welches camd ich drauf habe? ist das das gleiche wie mgcamd? das wäre dann bei mir 1.31

  • Bei mir findet die automatische kanalsuche keinen EPG sender, was kann ich tun?

  • stelle auf den sender rts. der sendet das epg auch. den sender epg habe ich bei mir auch nicht gefunden.

  • Cablecom hat per 1.09.2009 das Digital Cinema Angebot eingestellt.
    Die Cinema 1-15 Kanäle und der Preview Kanal sind verschwunden.


    Der Preview Kanal, auf welchem der EPG gesendet wird, findet der automatische Scan nicht (mehr).


    Erstell mit deinem Lieblingskanaleditor folgenden Kanal:
    Freq: 410 MHz
    SR: 6900
    Mod: QAM 64
    Stream ID: 101
    Network ID: 1
    Video PID: 60
    Audio PID: 61
    PMT PID: 75
    PCR PID: 60
    Service PID: 6001


    Diese Angaben stammen aus meiner Kanalliste, welche aus einem Scan vor 01.09.2009 stammt.


    Auf diesem Kanal wird weder Audio noch Video gesendet, aber wenn du alle paar Tage mal für 2-3 Minuten drauf tunest, wird dein EPG für die nächsten 7 Tage aktualisiert.


    -----
    Dies hat übrigens kommerzielle Gründe:
    Cablecom sendet pro Sender nur EPG Daten für die aktuelle und folgende Sendung. Nur Kunden, welche eine (überteuerte) Box mit Harddisk mieten, kommen in den Genuss des Vollständigen EPG (natürlich auch ohne vollständigen text........). Diese HDD Boxen laden weiterhin den EPG über diesen Kanal.


    Ich vermute mal, dass die Cablecom aktuell an einem Firmware Update arbeitet, welches auch diese Boxen auf einen anderen Kanal epg'en. Bin mal gespannt was die Zukunft bring.

  • Hallo sisal!


    Irgendwie verstehe ich das ganze nicht mehr so gut... Bei mir sind alle 15 Cinema Kanäle verschwunden (kein Signal)... Sind die atm nicht mehr zu haben?


    Für was genau brauche ich dann der Prewiew Kanal?


    Bitte um erklärung... :(


    Danke

  • digital cinema wurde eingestellt (--> erste zeile meines letzten posts. hast du den überhaupt gelesen???)


    auf dem preview kanal wird der epg für alle sender der nächsten 7 tage gesendet. auch wenn du nur schwarz siehst.
    schalte für wenige minuten auf diesen kanal, und deine dbox zieht alle epg daten für die nächsten 7 tage.


    wie in meinem vorherigen post beschrieben, hat cablecom den epg künstlich beschnitten um das teurere angebot 'attracktiver' zu machen.
    die set top boxen ohne harddisk empfangen nur den epg für die aktuelle und folgende sendung (wie auch deine dbox).
    die boxen mit harddisk lauschen dem epg auf dem preview kanal. die harddisk rekorder sind fix auf den preview kanal programmiert, weshalb dort immer noch der epg kommt.

  • Also meine Thomson Box ohne HD zeigt auch 7-Tage EPG.


    Der EPG wird übrigens auch bei HRT1 mitübertragen