• Hallo,


    cool daran habe ich noch garnicht gedacht das die DM 800 durch den USB2 Anschluß WLAN fähig ist. Ich habe mich nun für den MSI MegaNet US54EX WLAN Stick entschieden. Muß man da noch was zusätzlich installieren oder wird der Stick einfach erkannt ? Ich hab ne Fritz Box. Von einer WLAN Funktion hab ich schon immer geträumt, was man da jetzt alles machen kann.... ;)

  • du mußt unter den Modulen im BP nur den Treiber für den RT73 Chipsatz aktivieren und dein WLAN Netz muß sichtbar sein

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

    Edited once, last by derChemnitzer ().

  • zum WLan, ich habe auch einen passenden Stick, der auch funktioniert. Jedoch muss ich nach dem Hochfahren, oder aus dem Standby heraus, immer erst manuell Netzwerk aktivieren, damit der Stick im WLan aktiv ist? Gibt es dafür ggf. ein Script, das dies als Autostartscript übernimmt?


    Dies ist in allen Images der Fall, Gemini, Ozoon usw...

  • Ich bekomms nicht hin. Habe den RT73 Chipsatz aktiviert und meiner Meinung nach alles richtig eingestellt aber ich kann mich mit meinem Router nicht verbinden. Gibts da irgendwo ne Anleitung ?

  • Quote

    Original von derChemnitzer
    du mußt unter den Modulen im BP nur den Treiber für den RT73 Chipsatz aktivieren und dein WLAN Netz muß sichtbar sein


    wie mache ich das denn beim newigma 2 image, im BP finde ich keine Module

  • Mal eine Frage in die Runde,


    wenn die Box in den StandBy geht, wird der WLAN-Stick dann ausgeschaltet bzw. in den Standbybetrieb gesetzt oder funkt er weiter vor sich hin ?


    Ich habe einen D-Link DWL-G122 Air Plus G.


    Ich schalte Nachts und auch wenn ich ausser Haus gehe den WLAN Router aus.


    Gruss


    Flori

    Dreambox 800c mit Schwerpunkt untertitelte Filme aufzunehmen. Klappt wunderbar mit OoZooN. :-)