Probleme mit dem Netzwerk/Interneteinwahl der Dreambox...

  • Hallo


    Ich weiß jetzt nicht ganz so auf was du hinaus willst?

  • Hi
    Hatt jeder diese IP's?wegen haker und so.Habe ja hier jetzt die IP' angegeben welche meine configuration ist.Sollte ich dieses nicht ändern?

  • Hallo


    Die IP`s die benutzt sind keine öffentlichen. Sie kann also von außen niemand sehen.
    Wenn du sie unbedingt ändern willst mußt du darauf achten das die ersten 3 Blöcke gleich sind.


    z.B. 192.168.0.1-99

  • Hallo


    Ich bringe es einfach nicht fertig eine Verbindung zwischen Router und Dream .


    Ich habe PC per USB kabel an Router geschlossen.
    Ethernet kabel vom Router an Dream geschlossen


    Und habe alles mögliche versucht aber es geht einfach nicht.
    Mache ich etwas falsch ;(


    Router ZyXel mit USB und Ethernet anschluss



    Grüsse nabais8282

  • Hi Leute,


    Ich habe eine DSL Fritz Box SL Wlan(Modem)mit 2 USB Wlan stick+ PC . Vom DSLModem geht einmal der Anschluss zum PC ( Wlan stick) und es funktioniert. Nun meine Frage: Was muss ich alles Einstellen bzw. machen, um die 3 Geräte mit einander kabellos über USB WLAN -Stick zu verbinden, mit der Dreambox ins Internet zu kommen Außerdem weiß ich nicht, wie man die Verbindung zwischen Internet und Dreambox herstellen tut???
    Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar!!!

    __________________
    Dreambox 7020S USB Stick:Kingston 512 mb Netgear WGE 111 WLAN
    1,25 23,5E 28,2E 40E 53E. 1,0 19,2E 13E 5E 4W

  • Moin Leute


    Ist noch einer im geschehen.


    Also eine Frage??


    Kann es sein das man bei der Vergabe einer Fritz Box Fon über AOL DSL probleme bekommen kann.


    Ich habe eine FritzBox mit einem Lan1 un deinen USB eingang.


    Habe jetzt einen Hub gekauft,PC an den HUB angeschlossen,und halt den Hub
    an die FritzBox Fon.


    Verbindung Internet steht.


    Die Dreambox habe ich mit einem kat5 an den Hub angeschlossen,tja und das
    wars.


    Nixe Verbindung.


    Der Router hat erstmal die IP 192.168.178.254


    Wie und wo kann hier der Haken liegen.


    Achso ist die Dreambox 7000 und Gemenie 1.08


    Habe die IP PC automatisch beziehen


    Dank an euch,die Beschreibung ist schon sehr gut.



    Blechverdreher

  • hi


    ich probiere seit tage aber ich bekomme es nicht hin.
    ich habe meine dreambox mit einem crossover kabel mit meinem pc verbunden mein pc hat einen w-lan karte über die ich ins netzt gehe.
    kann mir bitte jemand helfen?


    einstellungen dream.


    ip.192.168.0.2
    netmask:255.255.255.0


    nameserver:192.168.0.1
    geteway:192.168.0.1


    dhcp: nein
    port:80



    einstellungen pc an der w-lan karte


    dhcp: aktiviert
    automatische internet wahl.



    LAN2 einstellungen


    ip:192.168.0.1
    netmask:255.255.255.0


    alle pc im netzwerk dürfen den internetzugang benutzen


    mfg

    Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ryu's Frau : Heute, 11:25.

    IF YOU LIKE MY WORK, PLEASE BUY ME A CURRYWURST MIT POMMES UND KETCHUP!!

  • ich hab des problem, dass ich genau so vorgeganen bin wie im faq beschrieben
    sprich gleiche ip und submaske verwendet, sitzt jetzt aber schon 3 stunden dran und des geht immer noch net. hab auch schon andere submasken und ip versucht, aber nix wars.


    also am kabel kann es ja net legen, weil des ja an meinen dsl modem hängt und des geht ja nun mal, wie man hier sieht.


    kann mir vllt jemand sagen, an was des liegen kann ?

  • Bei mir kommt folgende Fehlermeldung wenn ich IDS freigeben will:
    Es ist ein Fehler beim Aktivieren der gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung aufgetreten. Der angegebene Dienst ist kein installierter Dienst!


    Weiß jemand Rat?

  • soweit kein problem nur meine DB antwortet ganz sporadisch auf ping's
    Hardware:


    FritzBox als DHCP-Server
    2 PC's
    DreamBox5620S
    und Standart Cat5 Kabel


    ist die DB etwas empfindlich übers Netzwerk ?
    oder was könnte noch sein ?

  • Bei mir ist Kommunikation PC - Dream problemlos mit DCC.
    Habe bei der Dream


    192.168.0.24
    255.255.255.0
    LAN
    Nameserver + Gateway 192.168.0.24


    PC 192.168.01
    255.255.0
    Gateway 192.168.0.24


    Lediglich bei Satan oder anderen updatern bekomme ich
    Host name lookup failure
    also keine Internetverbindung der Dream.
    Wo könnte bei mir der Wurm sein.
    Habe Geornck Hydra v. 4.8.2006

    Warm in Griechenland!!


    Humax 5400 mit Dragon - Dragonbox
    Dreambox 7000 + 80 GGB
    120er Gilbertini mit 4 LNBs Hotbird, Eutelssat16, Astra1 +2

  • Schon mal probiert das Nameserver und das gateway auf 192.168.0.1 zur setzen?


    Dies ist normal deiner router. sonst anpassen mit deinem routerzugangs IP


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Hi,
    habe fogendes Problem. Bin dsl-geschädigter, also wohne in einer Gegend, die kein dsl hat. Nun habe ich seit ein paar Wochen t-dsl via sat mit flat auf Rükkanal. Habe einen separaten PC, der mir das I-net hält und dort so eingerichtet, daß alle anderen auch I-net benutzen dürfen . Alle PC's kommen auch rein, aber die Dream nicht. Das Besondere an t-dsl ist, daß es über Proxy läuft und der Rückkanal eine Einbahnstraße ist.
    Hier die Konstellation:
    I-net PC: 192168.0.1
    andere PC's (3 Stück): 192.168.0.xx
    Subnet: 255.255.255.0
    Gatway bei allen PC's 192.168.0.1
    Für I-net gilt der Port 9202
    Dream: 192.168.0.142
    Gatway: 192.68.0.1
    Port 80 (auch Port 9202 versucht)
    export http_proxy="192.168.0.1:9202" in etc/profile
    hilft alles nix. Box geht nicht ins I-net. Kann übrigens I-net-Rechner über telnet von Box aus anpingen.
    Fehlermeldung der Dream bei blue-panel addon downlaod-Versuch: kann hostname nicht auflösen.
    DM7000, Image: Gemini 2.9 und 3.0 :353: :353:

    Gruß
    herpit



    DM 7000s, USB, HDD
    DM 8000HD, CF, USB, HDD

  • @ herpit,


    Leider hast du sehr schlechte karte mit dem Rückkanal vom t-com!


    Habe auch einen Freund das dies im einsatz gehabt hat. Leider ist es das der rückkanal echt besch.... ist! da es auch nicht möglich ftp verbindung zur herstellen. Würde auch nach seeehr lange anrufe bei t-com bis die endlich einen techniker gefunden haben das sich damit auskennt mir dies bestätigt hat das es nicht gehen kann.


    Grund ist das der rückkanal ein Algemeine zugang ist, und dafür keine persönliche zugangsdaten benützt werden.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • ip vom router (dhcp) ist eigentlich kein problem, da in den meisten routern die möglichkeit besteht über die mac adresse der box immer wieder dieselbe ip zuweisen zu lassen.



    Bei mir besteht jedoch das problem das sobald ich ein modul in die box einstecke, ich gar keine verbindung mehr bekomme, modul raus netzwerkverbindung wieder da.


    ist ein bissel lästig, wenn jemand ne lösung dafür weis wäre das schön.

  • moin,


    ich komme einfach nicht mit der dream ins netz ;(


    hardware = fritzbox fon dream hängt an einer netzwerkkarte mit crossoverkabel.


    meine einstellungen:
    netzwerk hab ich freigegben.
    dann weisst xp mir die 192.168.0.1 zu an die netzkarte wo die dream dran hängt.
    dreambox ip = 192.168.0.100
    gateway/nameserver = 192.168.0.1


    kann einer bitte helfen ????DANKE?????

    -= DREAMOX 7000er =-


    -= xbox - rulez =-

  • also bei mir funktiniert das tadellos habe mir wirklich 2 diesen 1-2 beitrag durchgelesen, und es hat mir viel geholfen. Danke
    hier mal ein tipp.
    wer über ein router ins net geht und mit der festeip arbeitet der muss auch aufpassen das die mac-adressen richtig eingetragen und auch unter mac-filter eingetragen ist. bei mir war das der fehler das ich unter mac-filter nicht den macadresse eingetragen hatte.
    thanks


    ps: woltle mich gerne auch über bedankomat bedanken aber leider geht das net

    DREAMBOX 7080HD : MERLIN 4 / GP 3.3
    DREAMBOX 7020HD : MERLIN 3 / GP 3.2 | 2x BCM4505 (DVB-S2)
    DREAMBOX 7020si :Gemini 4.6 | CF 2GB San Disk
    Synology DS 114 3TB Western Red

  • Hallo zusammen,


    Habe meine neue Dreambox 600 per Hub mit meinem PC
    verbunden, genau so wie in den FAQ´s beschrieben.


    Wenn die Dreambox hochfährt, ist über Telnet oder ftp
    keine Verbindung zur Box möglich.


    Erst wenn ich den Haken in der Dreambox auf DHCP setze und mit
    ok bestätige, anschliessend wieder die Netzwerkkonfiguration
    ausführe (ohne DHCP und mit statischer IP Adresse und netmask),
    wieder mit ok bestätigt habe , ist die BOX vom PC aus
    erreichbar.


    Mit anderen Worten ich muss jedes Mal zunächst auf DHCP konfigurieren
    und dann wieder auf statisch, ziemlich lästig auf die Dauer !


    Kann jemand helfen ?
    vielen Dank

  • Poste doch mal Deine TCP/IP Settings von Box und PC. Hast Du auch einen Router im Netz?