durchnummerierung der Bouquets

  • Hallo,


    habe eine frage zur sendernummerierung in den Bouquets. ich habe einen dvb-t tuner in meiner 8k und die sender in die favourites geschoben. seit neuestem habe ich auch eine sat-antenne und schiebe mir die sender in ein extra bouquet..
    nun ist es so, daß die durchnummerierung im neuen bouquet hinter der letzten kanalnummer des davorigen bouquets anschließt...


    ist es irgendwie möglich, daß jedes bouquet wieder mir kanalnummer 1 startet???


    ich hätte es gerne so,daß z.b. ard auf 1, zdf auf 2 ......usw. in meinem satellitenbouquet ist und das im dvb-t bouquet auch ard auf 1, zdf auf 2 usw. sind...


    ich dachte so würde das funktionieren und habe es nicht rausgefunden..
    ohne machen die mehreren bouquets kaum sinn für mich


    hat jemand einen entscheidenden tip für mich??oder wie ich schon vermute, gibt es diese möglichkeit gar nicht?

  • Kann mir das irgendwie grade nicht vorstellen, wie das gehen soll?
    Welcher Sender soll denn erscheinen, wenn du auf die 1 drückst? Ard auf Sat oder auf Kabel?


    Mit der gleichen Sendernummer kann das doch nicht funktionieren... Dafür sind die Nummern ja da... Damit jeder Sender eindeutig erreicht werden kann...


    Du kannst aber mal versuchen ob die Einstellung "Bouquet wechseln beim Quickzap" dir zumindest etwas weiterhilft (zu finden unter Einstellungen->Anpassen; erster Punkt muss auf "Experte" stehen)...


    Außerdem gibt es in der Senderliste auch noch Menü-Taste->"Alternativen hinzufügen"... Habe aber keine Dual-Tuner-Box und kann dir daher nicht sagen, was sich dahinter verbirgt...

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

  • nein, das mit dem quickzap klappt nicht..
    ich würde es schön finden, daß so lange ich mich im satbouquet befinde ein sender (ard) auf 1 liegt und dann ins dvb-t bouquet um schalte und dort auch auf 1 ard liegt..also so lange ich mich in einem bouquet befinde habe ich meine durchnummerierung, will ich sender aus dem anderen bouquet,muß ich auch erst ins andere bouquet wechseln..dafür gibt es ja schließlich die bouquettasten auf der fernbedienung


    hat folgenden hintergrund:ansonsten hätte man im satbouquet ard auf 1 und im anderen dvb-t bouquet ard z.b. auf 76. und wenn man noch mal neue sender ins satbouquet schiebt, verschiebt sich auch die nummerierung wieder im dvb-t bouquet..das bedeutet,daß sich die gesamte nummerierung im dvb-t bouquet verschiebt..also ard nicht mehr auf 76 sondern plötzlich auf 84z.b. ...das finde ich mist und mag es nicht,wenn sich die nummerierung ändert,an die ich mich gewöhnt habe..


    dann werde ich mich wohl daran gewöhnen müssen :(

  • was ist dann überhaupt der sinn eines bouquet? man könnte ja sonst auch einen marker setzen..

  • Dazu hätte ich auch eine Frage. Ich habe eine 7020er und habe in dem Sinne kein Bouqet. Ich habe einfach eine Kanalliste mit allen mir wichtigen Sendern erstellt.
    Ist das mit der Dream 8000 möglich zum Beispiel 1 ARD, 2 ZDF vom Sat und dann 3 ORF1 von DVB-T in einer Liste ???
    Und falls das jemand schon hat, wie ist die Umschaltzeit im gegensatz zu SAT auf SAT ??
    Ich hoffe mich verständlich ausgedrückt zu haben.
    Gruss Nixwisser, der noch ne weile auf die 8000er sparen muss

    Dreambox 8000 The Gemini Project 3
    Dreambox 7020S Gemini 4.5 / 128 Stick
    VU+ Single VTI Image
    D-Box 2 Nokia
    D-Box 2 Philips

  • Du kannst in das Bouquet sämtliche Sender schieben, die du empfängst egal
    ob Sat, DVB-T oder DVB-C. Wenn der Tuner beim Zappen gewechselt wird
    dauert es natürlich einen moment länger.

  • Zum Mischbetrieb mal eine Frage:
    Die PIP Funktion ist auch mit unterschiedlichen Tunern, also z.B. 2 x Sat, 1 x Kabel möglich, oder? Somit also drei PIP Fenster. Oder kann man, wenn man Sender nimmt, die auf dem selben Transponder bzw. der selben Frequenz liegen, auch mehr Fenster aufmachen?

    DM 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabel: KDG

    Edited 2 times, last by Yappadappadu ().

  • Neben dem Hauptfenster nur ein PIP Fenster?


    Schade, ich hatte mich schon auf 4 unterschiedliche Sender auf einem Schirm (der Fernseher hat auch PIP) gefreut. :D

    DM 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabel: KDG

    Edited once, last by Yappadappadu ().

  • Quote

    Original von decksstar
    was ist dann überhaupt der sinn eines bouquet? man könnte ja sonst auch einen marker setzen..



    Ich gebe dir vollkommen recht, das nervt mich auch!
    Andere Receiver z.B. Vantage 7100S können das, das heißt in jedem Bouquet beginnt die Nummerierung bei 1.


    Vielleicht vergleiche ich Birnen mit Äpfeln, aber trotzdem würde ich mich über so eine Option freuen.


    alex

  • Quote

    Original von /alex/
    Ich gebe dir vollkommen recht, das nervt mich auch!
    Andere Receiver z.B. Vantage 7100S können das, das heißt in jedem Bouquet beginnt die Nummerierung bei 1.
    Vielleicht vergleiche ich Birnen mit Äpfeln, aber trotzdem würde ich mich über so eine Option freuen.


    Bei anderen images ist die Sendernummerierung in den Bouquets vorhanden.
    Es muss also auch für Gemini möglich sein.

  • Quote

    Original von /alex/
    Ich gebe dir vollkommen recht, das nervt mich auch!
    Andere Receiver z.B. Vantage 7100S können das, das heißt in jedem Bouquet beginnt die Nummerierung bei 1.


    drückt mal wenn ihr in der Bouquetansicht seit auf die 1...


    also bei mir kann ich auch wenn ich im xten Bouquet bin auf die 1 drücken und ich bin auf dem ersten Eintrag obschon die Kanalnummer 234 oder so ist...


    probiert es mal