[gelöst] Dm 8000 hängt ab und zu beim Starten

  • Hallo,


    heute sollte eine Timeraufnahme um 20:15 starten und als ich nun eben um 20:50 heimkomme, hängt die Box bei vmlinux.gz ..... also seid ca 35 Minuten!
    Hab Gemini 4.2 im Flash.
    Dies ist mir vorher auch schon 2 mal passiert und kommt so ca jedes 10. Mal vor wenn man aus dem DeepStandby die Box startet. Gerade bei so einer Timeraufnahme ist das blöd.


    Hab seit dem letzten Mal schon 3 mal neu geflast und auch den SSL73 drauf und hatte gehofft das Problem wäre beseitigt aber scheinbar nicht. Hat jemand eine Idee was das sein könnte! Wäre euch sehr dankbar!!


    Gruß Woody

  • Ich hab das auch ab und zu mal festgestellt, Oozoon CVS im Flash gehabt, auch damit trat es auf.


    Werd nachher mal 4.3 testen...

  • Das liegt nicht am Image.


    Das liegt am SSL, in diesem Fall wohl SSL73.


    Das Problem gibt es schon seid Anfang an.


    Da kann nur DMM was dran ändern.


    Am besten hier mal melden:
    http://www.dm8000-vip.de/forum…ad&threadID=1303&pageNo=1


    mfg slonnet

    DM8000SS + RGB TFT + Atmolight DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM7020HD DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM500HD + USB Mod DMM Experimental OE2.0/GP3

  • Hallo Woody,


    hatte ich auch öfters, habe im BIOS eine feste IP-Adresse eingestellt und seit dem keinen Starthänger mehr mit SSL73. Probiere das mal aus....


    Gruß Jörg

  • Hi,


    sorry für die blöde Frage aber wie stellt man das ein im BIOS?


    Danke!


    Gruß Woody

  • dan dreht auch gleich im Bios den Boot prerun ab wenn du nicht von USB booten willst oder ähnliches, das zusammen mit dem DHCP abdrehen sollte schon helfen das ganze etwas stabiler zu machen.


    LG
    gutemine

  • habe das problem auch gehabt - fixe ip im bios etc hat nix geholfen.


    einzig habe mal gelesen, dass die cf karte evtl. ein problem machen kann. habe mir eine sd karte zugelegt und die cf karte rausgeschmissen.


    bis jetzt keinen hänger beim booten mehr gehabt (ca 1 woche) - hoffe es bleibt so (mit ssl 73).

  • Danke für die hilfreichen Tipps!! Werd ich nun gleich mal ausprobieren!
    Intressant auch dass es schon Board Revision 4 gibt und das Produktionsdatum drin steht im BIOS.


    Gruß Woody

  • Bekantes problem und ich hatte es schon auf meine uralte Dreambox 7000.


    Ich presse dan die schalter in die deep-standby and dan wieder an un dan gehts es gut.


    Ich habe einem festen IP im BIOS eingestelt und das brachte keine verbesserung. I habe einem CF card drin.

  • So uralt kann es ja nicht sein - in der 7025 (DHCP, CF) hab ich das in 2,5 Jahren nicht ein einziges mal gehabt...

  • hi,
    ich hab dieses problem an meiner box von anfang an.. egal was ich auch unternommen hab.. dann hilft nur noch der hauptschalter..


    melde es bei dmm, vielleicht tut sich dann mal wieder was..

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • Den Prerun hab ich deaktiviert, Netzwerkspeed auf 100 full, dhcp auf manual und IP gesetzt.


    Werd jetzt mal beobachten obs noch vorkommt. Möchte die Box allerdings nicht immer im normalen Standby laufen haben.


    Wenn die Settings nicht geholfen haben, werd ichs bei DMM versuchen.

  • Quote

    Original von joergm6
    GuteMine
    Naaaaaa, woher weisst du denn so gut über die DM8000 Bescheid??? Hast du etwa doch schon eine (du Schelm). :379:


    Gruß Jörg
    (Sorry OT aber musste ich loswerden...)


    Ich habe genug leute die testen und berichten, und da lernt man so einiges, und beim BA+WW braucht man das dann auch ... auch ohne Box.


    LG
    gutemine

  • bei mir auch das gleiche....etwa jedes gefühlte 10. mal bleibt sie an der stelle stehen..ssl72 oder jetzt ssl73 machen keinen unterschied.


    (habe keine karte von der ich boote, was da probleme machen könnte...nur 4.1 im flash)


    ..vielleicht eher ein problem mit der hardware?

  • Quote

    Original von gutemine
    dan dreht auch gleich im Bios den Boot prerun ab wenn du nicht von USB booten willst oder ähnliches, das zusammen mit dem DHCP abdrehen sollte schon helfen das ganze etwas stabiler zu machen.


    LG
    gutemine


    Hatte bisher nur fixe IP mit SSL73.
    Damit gab es gelegendlich mal einen HÄnger!


    Probiere jetzt mal noch PreRun auszuschalten!


    Ohne PreRun bootet die Box schonmal ein paar Sekunden schneller!

    DM8000SS + RGB TFT + Atmolight DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM7020HD DMM Experimental OE2.0/GP3
    DM500HD + USB Mod DMM Experimental OE2.0/GP3

  • Quote

    Original von kodo


    das ist grundsätzlich ganz schlecht, stell das wieder auf Auto


    Warum soll das ganz schlecht sein? Mein Router ist auch auf fix 100 full duplex eingestellt!