Lost in Translation

  • Ähm das habe ich auch schon dutzende male geschrieben und auch in der 4.4. das liesmich.txt entsprechend angepasst das Ihr erstmals mit dem Plugin die nfi images konvertieren sollt und nicht solange ihr noch nicht wisst ob es überhaupt funktioniert versuchen sollt ein image bereits beim booten zu konvertieren.


    Und mit bootet nicht als Fehlermeldung kann ich NICHTS anfangen ohne bootlog!


    Also machen wir es andersrum:


    Packt neue images mit neuem Loader NUR mit dem LowFAT Plugin aus und berichtet ob die booten, alles andere ist erstmals bis auf weiteres gar NICHT mehr supportet - und so habe ich es auch auf die erste Seite geschrieben !


    LG
    gutmeine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • also bei mir geht es nicht. Ich habe das lowfat auf dem Stick entpackt, vorher sogar den usb formatiert. Dann zum testen das neue icvs KOPIERT. Das image im flash ist bereits mit SSL 84. Die DM800 PVR bootet alle 5 min durch.
    Wie mache ich das bootlog ???

  • Image auf /hdd/backup machen und mit dem Plugin auspacken - und für bootlog einfach serielles kabel dran und mit Hyperterminal loggen, die bios einstellungen braucht man nicht weil die in der autoexec*.bat schon drinnen sind.


    Stick auch als LOWFAT gelabelt so wie es auf der ersten Seite steht ...


    Und bitte probiert erstmals aus ob der FLASH bootet wenn das LowFAT device dran ist und dabei auch das Plugin in der Pluginliste auftaucht. Solange das nicht geht braucht ihr alles andere gar nicht zu testen.


    LG
    gutemine

    Edited 2 times, last by gutemine ().

  • so hab es auch mal getestet das neue 4.4 auf meiner 800, im flash habe ich das neuste dmm experimental .
    also LowFat wird erkannt und auch unter plugins angezeigt
    drücke jetzt nfi extract und suche mir mein image aus und es fängt an zu arbeiten.
    dann nach einer weile kommt aber leider eine fehlermeldung und das wars :rolleyes:
    und ja es ist auch ein image mit 84 loader was ich im lowfat installieren möchte also kein altes alles hat den 84 er

  • wie gross ist dein stick, stick auch vorher gelöscht und nur das neue 4.4 RAR drauf ausgepackted ?

    Edited once, last by gutemine ().

  • Kann sein das ich noch vergessen habe das nfidump zu tauschen und er die neuen NFI2 Formate deswegen nicht auspacken mag - die 8000er verwendet das ja nicht weswegen es mir evt nicht ausfgefallen ist.


    Probier mal auf /tmp/lowfat/bin das nfidump binary durch das aus dem Anhang zu ersetzen (tar.gz am PC aber vorher ausapacken !)


    Und berichten ob das Image konvertieren damit besser geht. Weil deswegen dürft Ihr ja testen ...


    LG
    gutemine.


    EDIT: Anhang enfernt weil jetzt in 4.4.1 drinnen

    Edited 6 times, last by gutemine ().

  • im iCVS gilt aber immer noch die Kernelbeschränkung soweit ich weis.


    Aber na gut, dann muss ich wohl den kit tauschen ... Geduld.

  • auf der 500hd funktioniert nach austausch der nfidump auch alles.
    Danke!



    Gruß,
    sentinel1

  • Auf der ersten seite ist jetzt ein 4.4.1 kit wo das richtige nfidump schon drinnen ist.


    Mal sehen was Ihr sonst noch an Fehlern findet ...

  • jaaa, jetzt geht es sogar mit dem "alten CVS der uptodate war" mit dem lowfat 4.4.1...


    Vielen Dank gutemine...

  • dann lag das aber daran wie du das lfi kopiert hat, weil das nfidump trägt bei bestehenden lfi images nichts bei.


    Aber Hautpsache es funktioniert jetzt :-)


    LG
    gutemine

  • So, wieder im Lande, habe mir, wie gesagt, das neue Oozoon und jetzt auch das neue DMM Experimental per Stick und noch LowFat 4.4 auf Stick ausgepackt und fertig neu aufgesetzt, perfekt. Wenn der Fernsehabend vorbei ist, werde ich weiter probieren, ICVS mit 4.4.1. Schon jetzt tausend Dank gutemine. Gruß, Renard

    Es ist Zeit, dass der Stein sich zu blühen bequemt... (Paul Celan)

  • das mit dem iCVS wird glaube ich nicht so funktionieren wie du dir das vorstellst wegen dem anderne Kernel, aber das war schon immer so.

  • Hallo,
    ich bin auch gerade am Testen, so Läuft alles, nur das Booten des Flash Images geht nicht.


    Der Ladebalken bleibt auf der Hälfte stehen und mit einem Druck auf Power geht die Box aus.


    Im Flash ist ein Aktuelles iCVS und auf dem Stick ein Aktuelles PB Image.

  • Das Flash image ist zwar prinzipiell egal sofern der Loader 84 im Flash ist, ABER da das iCVS einen anderen Kernel hat wirst du durch den LowFAT Kernel das Flash image in diesem Fall NICHT booten können, womit du aber nicht im Plugin das image auspacken kannst, und das Image auspacken beim booten ist bis auf weiteres NICHT unterstützt.


    Ohne bootlog kann ich dir aber sowieso nicht sagen was da schiefgeht.

    Edited once, last by gutemine ().

  • 3 output


    1. stick mit LowFAT rein, decoder bleibt engt bei der gutemines logo
    2. dumbo backup auf stick, image bootet, engt aber nach wenig minuten, osd display nicht vollständig
    3. image auf stick, LowFAT bleibt beim gutemines bootlogo stehen


    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

    Edited once, last by blu8 ().