Lost in Translation

  • Welche Dreambox, welches image, welcher Loader im Flash, stick richtig gelabelt.


    Und Images auf stick machen und beim Booten auspacken ist erstmals NICHT mehr unterstützt weil dann ausser 'geht nicht' sowieso kein input mehr kommt - das letzte Bootlog (wenn man von der 7025 absieht) habe ich vor Monaten bekommen.


    Und Dumbo backups sind primär für Dumbo, auch wenn sie funktionieren sollten.


    LG
    gutemine

    Edited 4 times, last by gutemine ().

  • Quote

    Originally posted by gutemine
    Welche Dreambox (800se), welches image(nemesis svn094 ssl 84 initramFS "noch 1.4"), welcher Loader im Flash ( steht oben). Und Images auf stick machen und beim Booten auspacken ist erstmals NICHT mehr unterstützt weil dann ausser geht nicht sowieso kein input mehr kommt - das letzte Bootlog (wenn man von der 7025 absieht) habe ich vor Monaten bekommen,


    Und Dumbo backups sind primär für Dumbo, auch wenn sie funktionieren sollten ( müssen) .


    das übliche :D
    wenn den decoder nicht bootet von flash wenn den stick drin ist, kann ich schwer auspacken
    LG
    blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

    Edited once, last by blu8 ().

  • ich kann auf meiner 800 absolut keine fehler feststellen da geht alles absolut top


    im flash ist das neuste dmm experimental mit loader 84 und GP3
    und box bootet ohne probleme lowfat wird angezeigt und man kann auch die image wählen ,diese starten dann ohne probleme und wie die fots zeigen ist alles top aktuell mit neuem enigma vom 13.9.11 und dem 84 er loader .

  • Hallo Gutemine,


    nur kurz eine Verständnisfrage. Lowfat kann ich mit dem Delock sata SSD-Stick ja nicht verwenden, oder? Das würde nur gehen, wenn Dream das Feature booten von Festplatte nachrüstet,, was aber auf absehbare Zeit nicht kommen wird. Ist dies korrekt?


    Hoppelhase2000

  • OK Danke, das mit dem iCVS werden ich mal Testen.


    Das Entpacken beim Booten funktioniert bei mir Problemlos?


    Bootlog ist bei mir immer sehr aufwendig, da kein PC in der Nähe.

  • Quote

    Original von blu8
    wenn den decoder nicht bootet von flash wenn den stick drin ist, kann ich schwer auspacken
    LG
    blu8


    Dann brauche ich ein bootlog vom Booten in den Flash.

  • Quote

    Original von HD-Forever
    OK Danke, das mit dem iCVS werden ich mal Testen.


    Das Entpacken beim Booten funktioniert bei mir Problemlos?


    Bootlog ist bei mir immer sehr aufwendig, da kein PC in der Nähe.


    wozu testen wenn es mit dem iCVS nicht funktionieren kann ?


    Und nur weil ich es erstmals nicht unterstütze (weil ich dann ohne bootlog noch weniger machen kann als Schulterzucken) heisst ja nicht dass es nicht geht.


    Ich zwinge Euch ja nicht ein bootlog zu machen, nur ohne kann ich eigentlich nichts machen ausser es zu Kenntniss zu nehmen.


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Moin,


    ach? Man kann mit LowFat mehrere Images zum booten auswählen?


    Dann werde ich jetzt mal für meine 800se einen USB Stick fertig machen :)


    Kann eine dflash Sicherung für LowFat benutzt werden?

  • Quote

    Original von Hoppelhase2000
    Hallo Gutemine,


    nur kurz eine Verständnisfrage. Lowfat kann ich mit dem Delock sata SSD-Stick ja nicht verwenden, oder? Das würde nur gehen, wenn Dream das Feature booten von Festplatte nachrüstet,, was aber auf absehbare Zeit nicht kommen wird. Ist dies korrekt?


    Hoppelhase2000


    Genau, so wie es in der Doku steht unterstützt LowFAT nur USB sticks und auf der 7025 nur CF.


  • Das geht schon seit 2.0 - insofern bist du spät drann.


    Und ja natürlich kann man sicherungen genauso verwenden.

  • Quote

    Original von toppi
    Ich steig ja grade erst frisch ein ins Multiboot Geschäft :)


    Dumbo kann ich ja jetzt :D


    Na ja LowFAT ist eher was für die ich will mit Images spielen aber im Flash nichts verändern Fraktion.


    Aber natürlich ist jeder willkommen der Mitspielen will.


    Dadurch das einfach immer fix der initramfs LowFAT kernel vom FAT des sticks verwendet wird (selbst wenn man vom Flash bootet) spart man sich halt die Geschichte mit dem initramfs kernel kopieren.


    Und mit dem Trick komme ich halt auch ganz ohne installation im Flash aus.

    Edited once, last by gutemine ().

  • Quote

    Originally posted by gutemine


    Dann brauche ich ein bootlog vom Booten in den Flash.


    suchen nach ein kabel, haha, nach eine Umzug leicht zu finden..
    ... erst möchte was ausprobieren, kann doch gar net sein das nur bei mir engt :D
    keine ist alleine, und meine Hoffnung ist auch noch da ..



    Danke dir
    LG blu8

    -- Wir sind die Geschichte --

  • Na ja auf meiner 8000er teste ich ja, also bin ich ziemlich sicher das es geht :-)


    Und so wie ich verstanden habe geht 500HD und 800 auch, nur von 7025 fehlen noch berichte und bei der 800se scheint es Probleme zu geben.


    Also testet mal schön und postet ggf. Eure bootlogs, wobei es nicht eilig ist - neuen kit gibt es wenn erst am Abend oder es kann sogar noch länger dauern wenn Ihr einen bug im initramfs gefunden habt, weil dann müsste ich erst eine 1.6 machen und neue kernel bauen lassen.

    Edited once, last by gutemine ().


  • Mit Testen meinte ich natürlich, ein CVS im Flash.


    Und nun geht auch alles Danke.

  • Na ja das LowFAT ist auch primär für die 'ich will ein Originalimage im Flash lassen' Fraktion gedacht, auch wenn man im Prinzip eh fast alles was aktuell ist nehmen kann.

  • na ja du brichts damit eigentlich die Menustruktur über den buttons auf, aber wenn es dir so gefällt kann man es natürlich auch skinnen.

  • ja stimmt schon aber das passt so recht gut finde ich ,ist ja nur ne optische sache ;) finde es aber von deinen ganzen boot sachen das beste bootprogram muss ich jetzt mal sagen das teil ist schon recht klasse und auch sehr gut zu handhaben :top: