(Gelöst) Keine Aufnahme seit Gemini 4.2 möglich

  • Wo kann ich den Pfad für die Aufnahme auf die interne HD ändern ??


    Habe immer die Meldung: zu klein für die Aufnahme.
    HD wurde unter 4.2 neu formatiert.



    früher war es im Menü/Einstellungen/System/Record paths...



    Seit 4.2 ist keine Aufnahme möglich:

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

    Edited 4 times, last by swissnet3000 ().

  • Quote

    Original von swissnet3000
    Wo ist dieses Menü im 4.2 ??


    wo hast du den sceenshot her???


    wieviel platz ist auf deiner hdd??
    was zeigt der dateimanager an????


    gib uns mal bitte mehr angaben, sonst kann dir keiner helfen ;)

  • HD ist leer und hat 430GB frei

    Files

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

    Edited 2 times, last by swissnet3000 ().

  • Hat den keiner eine Lösung ?

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

  • Hi,


    lt deinem screeni sind noch 22,5 MB frei auf der Pladde.


    regards

    Regards



    DM 8000 HD SS OE 1.6
    DM 800 HD SE OE 1.6
    Nokia D-Box 2 SC 8in1 Boxcracker Blue Peer

  • aber die HD ist ja leer

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

  • Dann ist da vlt. beim mounten was schief gegangen !?


    Eventuell ist deine HDD gar nicht gemounted und er schreibt jetzt alles in den FLASH Speicher? Da sind so 22MB frei ... im flash ... könnte daher hinkommen ...


    Gib halt mal in telnet den befehl "mount" ein ... da müssteste dann eine Liste der gemounteten geräte sehen und auch deine HDD sollte da erscheinen, so etwa:


    Quote

    /dev/discs/disc0/part1 on /media/hdd type ext3 (rw)

  • root@dm8000:~# mount
    /dev/mtdblock3 on / type jffs2 (rw,noatime)
    none on /dev type devfs (rw)
    proc on /proc type proc (rw,nodiratime)
    sysfs on /sys type sysfs (rw)
    devpts on /dev/pts type devpts (rw)
    usbdevfs on /proc/bus/usb type usbfs (rw)
    /dev/mtdblock/2 on /boot type jffs2 (ro,noatime)
    tmpfs on /var type tmpfs (rw)
    tmpfs on /tmp type tmpfs (rw)
    /dev/hdc1 on /media/hdc1 type ext3 (rw,sync)
    root@dm8000:~#

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

  • Ich seh da nix was auf /media/hdd gemountet wurde, nur dieses /media/hdc1


    Weiss aber nicht bei neuerem Images ... vlt. wird die HDD ja nun auf hdc1 gemountet !?


    Aber auf /media/hdd sollte auch was sein !?

  • Quote

    Original von gutemine
    hdc ist die CF karte, hda wäre die harddisk


    ne grosse CF :)

    Files

    Dreambox, 920UHD 2TB SSD
    Image: Unstable opendreambox 2.5 / GP4.1
    Skins: Zombi-Shadow-FHD

    Edited once, last by swissnet3000 ().

  • Quote

    Original von swissnet3000
    Wo ist dieses Menü im 4.2 ??


    auf der Fernbedienung
    PVR dann Help drücken.

    Files

    • screenshot.jpg

      (35.74 kB, downloaded 1,475 times, last: )

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • Hallo


    und wo kann man das für Timeaufnahmen einstellen, so
    das standard mässig immer /hda1/movie installiert ist ohne das man jedes mal bei einer Timeraufnahme das manuel eingestellt werden muss.

    Dreambox DM800HDse SAT
    Immer neustes Gemini
    SKY Germany Abo komplett & HD

  • für die Timeraufnahmen sollte das genügen, oder meinst Du Timeshift?

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^

  • Quote

    Original von setitup
    für die Timeraufnahmen sollte das genügen, oder meinst Du Timeshift?


    Nein ich meine die EPG Aufnahmen die Timeshift hab ich gefunden


    zbsp. setze ich im epg eine Timeraufnahme erscheint immer noch den Pfad /hdd/movie stat /hda1/movie.


    auch wenn ich es manuel ändere bei der nächsten Timerprogramierung steht wieder /hdd/movie.


    das müsste doch irgend wo zu ändern sein das standard immer hda1/Movie kommt oder ?

    Dreambox DM800HDse SAT
    Immer neustes Gemini
    SKY Germany Abo komplett & HD

    Edited once, last by Mod68 ().

  • Quote

    Original von swissnet3000
    HD ist leer und hat 430GB frei


    Mach mal


    cd / && ls -la


    sowie


    df -h /media/hdc1


    und zeig uns mal den Output.


    Sehr warscheinlich wird es dir helfen, wenn du


    rm -r /hdd und dann
    ln -s /media/hdc1 /hdd


    machst. Auch wenn das ja "Kanonen" sind ;)


    regards
    madmod

  • Ich versteh's zwar immernoch nicht wirklich, aber da gabs wohl änderungen in den letzten Tagen/Wochen.


    Bisher war halt die HDD immer bei /media/hdd zu finden ...


    Und nu is in /media/hdd GAR nix mehr? Wie wärs dann mitm SimLink/Verknüpfung von /media/hdd nach /media/hda1 !?


    telnet:

    Quote

    ln -sfn /media/hda1 /media/hdd


    Dann gibts das verzeichnis /media/hdd wieder und wenn man darauf zugreift, wird in media/hda1 gespeichert.


    Aber vlt. sollte da nochmal wer was zu sagen, ich hab sowas noch nie gesehen und in meinem DMM image ist die HDD nachwievor unter /media/hdd gemountet, so wie sie das seit jahren ist ...


    PS: Der default pfad beim timer ist immer "/hdd/movie/". Musst also sicherstellen das /hdd/movie verzeichnis richtig verlinkt ist und zu "/media/hda1/movie" führt ...


    Quote

    zbsp. setze ich im epg eine Timeraufnahme erscheint immer noch den Pfad /hdd/movie stat /hda1/movie.


    ne verwechsel das jetzt nicht !


    das verzeichnis /hdd/* ist eh nur eine verknüpfung die entweder zu /media/hdd/ oder /media/hda1/ führt.


    musst halt nur richtig haben die /hdd/ verknüpfung und zu deiner HDD halt zeigen lassen ...

  • Quote

    Original von Homey[GER]
    cut..... und in meinem DMM image ist die HDD nachwievor unter /media/hdd gemountet, so wie sie das seit jahren ist ...


    ja - das ist bei mir auch so.

    setitup


    - Ich bin zwar kein Gynäkologe, aber ich schau's mir mal an ^^