DreamStream E2 - 0.4.0 - BETA14a

  • Streaming-Tool für Dreamboxen mit Enigma2...


    Screenshots


    - Homepage


    Download


    - Windows
    - Linux
    - Mac


    SmartPhone Fernbedienung


    - Smart Remote Control


    Historie


    Version 0.4.0-B14a
    - neu: Videofenster im Vordergrund halten wählbar
    - neu: Unterstützung für DM7020HD Fernbedienung
    - fix: Stream hängt nach 2 Sekunden bei manchen Sendungen
    - fix: Umlaute im Installationspfad
    - fix: SRC-Layout


    Version 0.4.0-B14
    - neu: niedrigste bzw. bevorzugte Audio-PID automatisch wählen (AudioLanguage=xx)
    - neu: OSD um folgende Sendung erweitert
    - neu: cfg-Pfad über Menü erreichbar
    - fix: Desktop-TV unter Linux
    - fix: Kommunikationsprobleme mit WebIF
    - fix: unsichtbares Hauptfenster auf manchen Windows-Systemen
    - fix: Uhrzeiteinblendung nach Umschalten


    Version 0.4.0-B13a
    - neu: Aufnahmen über SRC wiedergeben
    - fix: Multi-Monitor bei unterschiedlicher Auflösung
    - fix: Umschalten über "nächster/vorheriger Kanal"
    - fix: SRC-Kommunikation
    - fix: Installer (HTTPS-Port)


    Version 0.4.0-B13
    - neu: TV/RA-Senderlisten cachen
    - neu: Anzahl Boxenprofile von 5 auf 10 erhöht
    - neu: SRC-Befehlssatz erweitert (exit, poff, ch_g, ch_s) und GUI überarbeitet


    Version 0.4.0-B12
    - neu: Fernbedienung per Smartphone
    - neu: Sender & Sendung beim Umschalten im OSD
    - neu: PiP/PaP mit Hauptbild tauschen
    - neu: POS1/ENDE Tasten schalten auf ersten/letzten Kanal um
    - fix: ReSync/ReConnect Verhalten
    - fix: Auswahl bei mehreren DVB-Untertiteln
    - fix: Sender mit >10 Audiospuren


    Version 0.4.0-B11
    - neu: Bild in Bild / Bild an Bild Modus (noch instabil)
    - neu: DVB-Untertitel
    - neu: langer Tastendruck für Fernsteuerung (Strg-Taste gedrückt halten)
    - fix: HDTV-Streaming und Bildqualität (Windows) verbessert
    - fix: Screenshots im Kompatibilitätsmodus
    - fix: GUI-Layout
    - fix: SSL-Verbindungen


    Version 0.4.0-B10
    - neu: neuer Deinterlacer (weniger CPU-Last)
    - neu: verbesserte Tunersteuerung (Abfrage Tunerstatus und Benutzerrückfrage)
    - neu: ExpertenModus (deaktivieren aller Sicherheitsrückfragen)
    - neu: Stop bei der Wiedergabe von Aufnahmen springt zum zuletzt aktiven Sender zurück
    - neu: Unterstützung der neuen Fernbedienung für die Fernsteuerung
    - neu: Unterdrückung Bildschirmschoner für Linux (GNOME / KDE via dbus)
    - neu: Desktop-TV für Linux (GNOME / XFCE)
    - neu: TVSteuerung vom Konfigmenü ins Hauptfenster verlagert
    - neu: Sortiermöglichkeit im Sender-EPG
    - neu: Kommandozeilenparameter "--override=sRef" (startet mit dem angegebenem Sender) und "-fallback" (langsame/kompatible Videoausgabe verwenden)
    - fix: Tastatursteuerung (Cursortasten per Fernbedienung)


    Version 0.4.0-B9
    - neu: Download von Aufnahmen
    - neu: Kommandozeilenparameter "--rebuild"
    - fix: Streaming-Routine komplett überarbeitet
    - fix: Streaming von Sendern mit gemeinsamer PMT
    - fix: sporadische Abstürze beim Umschalten/Fensterwechsel unter Linux


    Version 0.4.0-B8
    - neu: Registerkarte "Aufnahmen" im Konfigdialog
    - neu: Empfang von Statusmeldungen über Growl
    - neu: Anzeige ähnlicher Sendungen im EPG
    - neu: Uhrzeit per OSD einblendbar
    - neu: Hilfe Suchfunktion
    - neu: Kommandozeilenparameter "--config"
    - fix: diverse Kleinigkeiten


    Version 0.4.0-B7
    - neu: Empfangsstärke im Boxinfodialog
    - neu: Programmvorschau und Senderwechsel im EPG-Suchdialog
    - fix: Streampufferung
    - fix: Vollbild bei DualMonitor immer auf Primärdisplay
    - fix: kein Start nach Update auf Ubuntu 9.10
    - fix: bei neuem Profil falscher Port im Konfigdialog
    - fix: Wechsel der Streamquelle unvollständig
    - fix: umschalten per Popupmenüs nicht auf Userbouquets beschränkt


    Version 0.4.0-B6a
    - fix: kein Start bei > 10 Benutzer-Bouquets


    Version 0.4.0-B6
    - neu: Umschalten über Senderlisten im Videofenster und Vollbild
    - neu: Mehrfachbenutzer Unterstützung
    - neu: Streaming-Port konfigurierbar
    - neu: Proxy-Unterstützung (ungetestet, Feedback erwünscht)
    - neu: Kommandozeilenparameter "--mode=Startmodus" (1=Fenster, 2=Vollbild, 3=Desktop) und "--debug=Level"
    - fix: diverse Kleinigkeiten


    Version 0.4.0-B5
    - neu: Pfadanzeige und Ignorier-Möglichkeit für Filmliste
    - neu: Tag-Editor für Aufnahmen
    - neu: Nachrichtenversand
    - neu: Englische Übersetzung
    - fix: Audio/Video Menüs nur bei erstem Aufruf funktionsfähig
    - fix: Teletext (ReZap und Speichern)


    Version 0.4.0-B4
    - neu: Filmlisten-Sortierung nach Name oder Datum
    - neu: Fernsteuerung über virtuelle Fernbedienung
    - neu: Visualisierung im Radiomodus
    - neu: Anzeige der Bitrate
    - fix: Absturz bei Sendern mit mehr als 5 Audiospuren
    - fix: Streaming startet unter bestimmten Umständen nicht
    - fix: fehlerhafter Filmlisten-Aufbau


    Version 0.4.0-B3
    - neu: Spulen von Aufnahmen (noch instabil)
    - neu: Bildregie auch bei deaktiviertem TVControl-Modus
    - neu: Audio/Video Parameter konfigurierbar
    - neu: Filmwiedergabe nicht mehr auf "/hdd/movie" beschränkt
    - neu: WebInterface RC1 API-Änderungen
    - fix: Online-Updater (Abbruch Download)
    - fix: Videofenster überlagert Vollbild (Linux)
    - fix: Absturz Teletext (Linux)
    - fix: Formatwechsel-Erkennung (Windows)
    - fix: sporadische Hänger bei erster OSD-Einblendung (Windows)


    Version 0.4.0-B2
    - neu: Desktop-TV (ohne Icons)
    - neu: Online-Updater
    - neu: EPG-Suche (Stichwort und Zeitpunkt)
    - neu: Konfigurationsdialog erweitert (Registerkarte "Allgemein")
    - neu: erweiterte Kontextmenüs (Umschalten und Programmvorschau)
    - fix: Teletext-Decoder (automatische Seitenaktualisierung, doppelte Zeichenhöhe, Tastatureingabe)
    - fix: Absturz bei HDD-ReZap
    - fix: Hängenbleiben im Startbildschirm
    - fix: Videoausgabe im 4:3 Modus


    Version 0.4.0-B1b
    - fix: absolute Pfadangaben
    - fix: HDD-Wiedergabe (Port!=80, SSL, Passwort)
    - fix: Doppelzap im Vollbild


    Version 0.4.0-B1a
    - fix: SSL-Unterstützung
    - fix: Videospurwahl im HDD-Modus


    Version 0.4.0-B1
    - erste öffentliche Beta-Version

  • Großes Dank!


    Bedankomat auch aktiviert ;)


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • lazy,
    hälst du künftig die Version hier oben aktuell? Wäre am besten, denke ich. So, und nun mal die Linux Version testen :danke:


    *edit*


    schon gut, sehe grad, daß du eine eigene Webseite dafür hast...noch besser

  • Hallo LazyT,


    DreamStream habe ich nun schon seit über einem Jahr vermisst, seit ich keine E1 Boxen mehr habe. Klasse, dass Du die E2 Version bringst. Vielen Dank für dass tolle Tool.


    Zwei Fehlermeldungen erscheinen bei mir:


    1. Fehlermeldung:
    Die angeforderte Seite
    http://192..../web/epgservicenow?sRef=....
    wurde nicht gefunden!
    Bitte die Version des WebInterface überprüfen.


    2. Fehlermeldung:
    Die angeforderte Seite
    http://192..../web/epgservicenext?sRef=....
    wurde nicht gefunden!
    Bitte die Version des WebInterface überprüfen.


    Nachdem ich die beiden Fehlermeldungen mit ok bestätigt habe, läuft DreamStream wunderbar. Ich habe DM800 Boxen und darauf GP2 Version 4.1 installiert.


    Beste Grüße,
    Jens.


    ------------------------
    edit: Hab' den Fehler wahrscheinlich schon entdeckt. GP2-4.1 hat noch das WebIF 1.5beta2 - Ich hatte überlesen, dass WebIF 1.5beta3 Voraussetzung ist.
    ------------------------

  • Quote

    Hab' den Fehler wahrscheinlich schon entdeckt. GP2-4.1 hat noch das WebIF 1.5beta2 - Ich hatte überlesen, dass WebIF 1.5beta3 Voraussetzung ist.


    Genau, du wirst damit keine EPG-Aktualisierungen erhalten. Timer und Filmliste könnten auch ein Problem werden. ;)


    Falls das ipkg ein Update verweigert weil E2 zu alt sei kannst du es auch manuell mit 7zip entpacken und auf die Box kopieren. Habe bisher jedenfalls noch keine negativen Auswirkungen festgestellt...

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Hi LazyT,


    super das es Dreamstream für Enigma2 geben wird.


    Kannst du schon sagen, wann zirka die erste Betaversion für MAC erscheinen wird?


    Würde mich gerne als Betatester zur Verfügung stellen.


    Gruß, Valle

  • Quote

    Kannst du schon sagen, wann zirka die erste Betaversion für MAC erscheinen wird?


    Leider nicht, ich habe ja nicht mal einen. Muss ich mir alles erstmal irgendwann in Ruhe ansehen ob man das überhaupt richtig crosscompiliert bekommt. Die Priorität ist jedenfalls sehr gering, sorry... :O

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • LazyT,


    Danke für die schnelle Hilfe - das nenne ich Service.


    Die Installation des ipk files war bei mir nicht möglich. Deshalb habe ich zunächst den Weg mit 7-Zip gewählt. Nachdem ich jedoch die Dateien aus dem WebInterface Verzeichnis auf die Dream kopiert hatte, bekam ich keinen Zugriff mehr auf das WebIF. Deshalb habe ich die Sicherung meiner alten WebInterface Dateien wieder auf die Box zurückgespielt.


    Nach dem anschließenden Start von DreamStream bekomme ich nun zwei Mal eine neue Fehlermeldung angezeigt: "Der Zugriff wurde mit Fehlercode HTTP 500 abgewiesen!" Nachdem ich die Meldungen jeweils mit ok bestätige, läuft DreamStream einwandfrei.


    Vorsorglich habe ich über das Menü Erweiterungen, PlugIn entfernen / PlugIn installieren das WebIF entfernt und anschließend neu installiert, aber die zweimalige Meldung mit Fehlercode HTTP 500 ist geblieben. (Ich habe natürlich nicht vergessen die Box jedesmal neu zu starten.)


    Mach' Dir aber keinen Stress - ist nicht so schlimm. Ich freu' mich, dass es nun DreamStream für E2 gibt und mit der Fehlermeldung kann ich leben. Irgendwann kommt ja GP2-4.2 mit dem neuen WebIF.


    Schönes Wochenende,
    Jens.

  • Das ist ja mal ein sehr schönes Prog :-)


    Wird in diesem Prog vielleicht auch ein Remote Tool eingebaut, damit man die Fernbedienung auf dem Bildschirm hat und kann dann auch in den Menüs herumalbern?

  • Quote

    Original von LazyT
    Falls das ipkg ein Update verweigert weil E2 zu alt sei kannst du es auch manuell mit 7zip entpacken und auf die Box kopieren. Habe bisher jedenfalls noch keine negativen Auswirkungen festgestellt...


    Habe es auch Manuel probiert. Dies muss ich z.Z. abraten. Da geht mal kein WebIF mehr beim Gemini2 4.1


    Abhilfe ist dann die Version vom 06.02.2009 erneut zur installieren. Danach geht wieder das WebIf mit dem oben genannte Fehlermeldung beim DreamStream E2.


    Ein kleines Problem habe ich mal. Benütze zwei Bildschirm auf meiner PC. Mit DreamStream E1 kann ich das Programme auf dem zweite Bildschirm verschieben, und habe da auch Bild. Verschiebe ich mal das DreamStream E2, da habe ich einem Standbild. Setze ich dies auf Vollbild am zweite Bildschirm, wird diese am erste Bildschirm hergestellt und läuft.
    Das verschieben hin und her gibt problemlos wieder ein laufende Bild am erste Bildschirm.


    E2 Box: TWO ~ ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM9x0 ~ DM820 ~ DM800(SE(v2))~ DM52x ~ DM500HD(v2)~ DM7025(+)
    E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
    Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4.1 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
    Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7590 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
    Satelliten: WaveFrontier T90
    23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

  • Leider kein Erfolg unter Ubuntu 8.10 64bit. Fehlermeldung:
    sm@smdt:~/dreamstream$ ./dreamstream
    ./dreamstream: error while loading shared libraries: libwx_gtk2u_xrc-2.8.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory


    die Datei ist aber da, und zwar in /usr/lib als link auf libwx_gtk2u_xrc-2.8.so.0.5.0
    hat jemand 'ne Idee?

  • Quote

    Wird in diesem Prog vielleicht auch ein Remote Tool eingebaut, damit man die Fernbedienung auf dem Bildschirm hat und kann dann auch in den Menüs herumalbern?


    Nein, gehört für mich nicht primär in einen Streaming-Client.


    cepheus
    Genau deswegen steht oben "keine Dual-Monitor-Unterstützung". ;)


    Warum das entpackte WebIF bei euch nicht geht ist mir nicht ganz klar, denn genau so habe ich es wie gesagt hier am laufen... ?(

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Hallo


    Habe das Tool (Win) mal installiert.


    Beim starten des Programmes bootet meine Box.... ?(


    DM800
    Gemini 4.10


    Danke
    Pat

    1x DM800SEV2
    2x DM 800C PVR
    1x DM 900
    NFS auf Synology
    Merlin-3_OE-2.0-dm800seV2-20140601
    OpenATV 6.2

  • Hi,
    ich weiß natürlich, dass auf meinem aktuellen E2 Stand (Ende Januar) nix läuft, wollte aber trotzdem das Windows plugin installieren..


    Ein paar Anregungen:
    -Beim Webinterface habe ich HTTPS eingestellt, in deinem Tool habe ich leider keine Option dafür gefunden
    -Auch irgendwie schwach ist, dass in der Config das Passwort in Klartext angezeigt wird.. vor allem wenn mehrere Personen die Ahnung haben den PC verwenden, eher negativ..


    Nachdem ich das SSL abgeschaltet habe, läuft das tool auch auf dem alten imagestand (natürlich mit den angegebenen Einschränkungen)
    was mich auch wundert: wieso wird auf der Box umgeschaltet, wenn man im Tool auf einen anderen Sender zapped? soll das so sein, oder liegt das auch an meinem imagestand?
    (oke wahrscheinlich liegt es an den letzten E2 änderungen zum streamproxy)



    Edit: noch etwas - wieso startet das Tool nicht mit dem Konfigurationsfenster, wenn keine richtigen Einstellungen vorhanden sind? so muss man nämlich immer über die Textdatei ändern, wenn man es bei der Installation versemmelt hat..


    kannste auch noch einbauen, dass in dem einen Tool neben E2 auch E1 boxen benützt werden können? sozusagen ein universelles Dreamstream

  • Quote

    Beim starten des Programmes bootet meine Box


    Was passiert wenn du im Browser folgendes eingibst?


    Code
    http://dreambox-ip/web/powerstate?newstate=-1


    Quote

    wieso wird auf der Box umgeschaltet, wenn man im Tool auf einen anderen Sender zapped?


    Weil TVControl=1 in der Konfig steht?


    Quote

    kannste auch noch einbauen, dass in dem einen Tool neben E2 auch E1 boxen benützt werden können?


    Ist bisher nicht geplant.

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Quote

    Original von LazyT
    [QUOTE]Beim starten des Programmes bootet meine Box


    Was passiert wenn du im Browser folgendes eingibst?


    Code
    http://dreambox-ip/web/powerstate?newstate=-1


    Die Box bootet....


    pat

    1x DM800SEV2
    2x DM 800C PVR
    1x DM 900
    NFS auf Synology
    Merlin-3_OE-2.0-dm800seV2-20140601
    OpenATV 6.2

  • Diese Funktion ist seit 21.12.08 im WebIF. Warum das mit einem 4.1er vom 02/2009 nicht gehen soll kann ich leider nicht nachvollziehen.


    Was sagt denn

    Code
    "http://dreambox/web/about"

    Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!

  • Quote

    Original von LazyT
    Diese Funktion ist seit 21.12.08 im WebIF. Warum das mit einem 4.1er vom 02/2009 nicht gehen soll kann ich leider nicht nachvollziehen.


    Was sagt denn

    Code
    "http://dreambox/web/about"


    <e2enigmaversion>dev-2008-12-28</e2enigmaversion>


    <e2landhcp>False</e2landhcp>
    <e2lanip>192.168.0.32</e2lanip>
    <e2lanmask>255.255.255.0</e2lanmask>


    <e2langw>192.168.0.3</e2langw>



    <e2model>dm800</e2model>
    <e2fpversion>?</e2fpversion>
    <e2webifversion>0.99</e2webifversion>
    <e2tunerinfo>
    <e2nim>


    <name>Tuner A</name>
    <type> Philips CU1216Mk3 (DVB-C)</type>
    </e2nim></e2tunerinfo>
    <e2hddinfo>
    <model>N/A</model>
    <capacity>-</capacity>


    <free>-</free></e2hddinfo>

    <e2servicename>SF 1</e2servicename>
    <e2serviceprovider>Schweizer Fernsehen </e2serviceprovider>
    <e2serviceaspect>16:9</e2serviceaspect>
    <e2servicevideosize>720x576</e2servicevideosize>
    <e2servicenamespace>-0xfdae</e2servicenamespace>



    <e2vpid>160</e2vpid>
    <e2apid>80</e2apid>
    <e2pcrid>160</e2pcrid>
    <e2pmtpid>400</e2pmtpid>
    <e2txtpid>49</e2txtpid>
    <e2tsid>619</e2tsid>


    <e2onid>1</e2onid>
    <e2sid>30011</e2sid>



    pat

    1x DM800SEV2
    2x DM 800C PVR
    1x DM 900
    NFS auf Synology
    Merlin-3_OE-2.0-dm800seV2-20140601
    OpenATV 6.2

  • Quote

    Original von LazyT
    Weil TVControl=1 in der Konfig steht?


    Jep, steht so in der config..