NAS am Lan-Anschluss über WLAN

  • Hallo zusammen,


    ich habe folgendes Problem:
    ich möchste meine NAS an den LAN-Anschluss meiner DM800 PVR anschließen und dann per WLAN über die DM800 zugreifen.
    Ich habe folgende Einstellungen bei meinem Gemini 4.0:
    192.169.0.1 WLAN-Router
    192.169.0.148 Dreambox (WLAN) Gateway 192.168.0.1
    192.168.0.149 Dreambox (LAN) Gateway 192.168.0.1
    192.168.0.150 NAS Gateway 192.168.0.1


    Ich kann von meinem PC ohne Probleme auf die beiden IPs der DM800 zugreifen, aber nicht auf die NAS. Muss man sonst noch irgendetwas beachten? Hab ich was falsch konfiguriert, oder ist das generell nicht möglich?

  • hmm ist ne interessante Frage ob man beides nutzen kann?


    Ich habe gerade den D-Link DWL-G122 H/W Ver.: C1
    an der 800er.


    cu icecold

    Debian-Server
    Vu+ Solo2
    Dreambox 800se
    u.a

  • prinzipiell wäre es schon möglich, du müsstest das nas quasi weiterleiten.
    aber das ist auch etwas um die ecke gedacht, du hast das nas doch auf der box gemoutet.
    von daher mach auf der box nen samba oder nfs server auf und gib das verzeichnis frei in dem das nas eingehängt ist.
    aber die wahrscheinlich unaufwendigste variante wäre wohl einfach das nas am wlan router anzustecken, oder spricht da irgendwas dagegen?

  • Das kann so leider nicht funktionieren. Da die Dreambox zwei Netzwerk-
    karten hat, müssen diese auch in verschieden Subnetzten sein. Was aber
    auf der Dream zur Folge hat, daß dort Routing eingestellt werden muss.
    Ob und wie das geht weiss ich im Moment nicht.


    Also noch einmal kurz zusammengefasst:


    NAS 192.168.1.102 Gateway 192.168.1.101
    Dreambox-Lan 192.168.1.101


    Dreambox-Wlan 192.168.2.201 Gateway 192.168.2.1
    Wlan-Router 192.168.2.1


    Jetzt muss aber auf der Dream noch ein route eingestellt werden. Damit Netzwerk
    192.168.1.xxx mit 192.168.2.xxx eine Verbindung aufbauen kann. Und da liegt der
    Haken. Ich weiss nicht ob die Dream so etwas kann. Aber vielleicht hat es schon einer
    eingerichtet.


    Die Dream muss also als Router konfiguriert werden, wenn sie das kann. Hoffe du verstehst
    deine Problematik.